Eingeschlafene Hand / sehr hoher Ruhepuls

20.07.09 12:24 #1
Neues Thema erstellen

Romina26 ist offline
Beiträge: 4
Seit: 20.07.09
Hallo zusammen

Seit nun bereits zwei Wochen ist meine linke Hand durchgehend eingeschlafen!!? Ich kann mir dies nicht erklären, ohne ersichtlichen Grund bin ich eines Morgens aufgestanden mit dieser eingeschlafenen Hand, die ich einfach nicht mehr "wach" kriege. Teilweise geht diese Taubheit bis zum Ellbogen, grösstenteils betrifft es aber wirklich nur die Hand. Kann mir jemand weiterhelfen? Könnte dies irgendwas mit dem Herz zu tun haben??

Seit geraumer Zeit ist mir bekannt, dass mein Ruhepuls viel zu hoch ist. Durch regelmässiges Blutdruckmessen ist sogar klar, dass mein Puls nach starker körperlicher Anstrengung um einiges tiefer ist als mein Ruhepuls!? Dieses Wissen habe ich auch bereits mit meinem Arzt geteilt, der jedoch meint, dass das kein Problem ist, da der Puls ja i.o. ist nach körperlicher Aktivität.

Für Eure Hilfestellung wäre ich sehr dankbar.
Liebe Grüsse Romina


Eingeschlafene Hand / sehr hoher Ruhepuls

Daeel ist offline
Beiträge: 70
Seit: 26.05.09
Das mit dem Einschlafen könnte ne Nervensache (evtl. auch irgendwo an der Wirbelsäule) sein, könnte ne Durchblutungsstörung sein, evtl. auch Magnesiummangel. In wie weit der Puls da nun mit zusammenhängt, weiß ich nicht (außer, dass er bei Durchblutungsstörungen höher sein kann, da ja mehr Druck aufgebaut werden muss).

Eingeschlafene Hand / sehr hoher Ruhepuls

Romina26 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 20.07.09
Vielen Dank für Deinen Beitrag.

Das mit dem Magnesiummangel versuche ich sehr gerne, der hat sich sonst zwar immer mit Wadenkrämpfen bemerkbar gemacht, aber wer weiss??

Der erhöhte Puls habe ich jedoch schon viel länger, noch ohne irgendwelche Beschwerden die mit der Durchblutung zu tun haben könnten...

Eingeschlafene Hand / sehr hoher Ruhepuls

Romina26 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 20.07.09
Was vieleicht noch zu sagen ist, dass es mir seelisch /nervlich sehr schlecht geht, seit genau 2 Tagen vor dem ersten Bemerken des Einschlafens...

Eingeschlafene Hand / sehr hoher Ruhepuls

Bobbybear ist offline
Beiträge: 58
Seit: 28.07.09
Hallo Romina,

hoher Ruhepuls und eingeschlafene Gliedmaßen sind auch Symptome die zu einer Borreliose passen würden. Ich hatte früher auch beide Symptome! Eingeschlafene Glieder ist verschwunden, nur der Ruhepuls scheint sich erst zu normalisieren, wenn ich die Krankheit zu 100% überstanden habe!

Ich wünsche Dir, dass Du das nicht hast, aber ein Test würde sicherlich nicht schaden, falls die genaue Ursache nicht gefunden wird!

lg bobbybear

Eingeschlafene Hand / sehr hoher Ruhepuls

Romina26 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 20.07.09
Vielen Dank für Deine Bemühung. Borreliose?? noch nie gehört, werde mich aber umgehend informieren!!

Liebe Grüsse


Optionen Suchen


Themenübersicht