Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

01.01.07 18:06 #1
Neues Thema erstellen
Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

marienkaefer ist offline
Beiträge: 10
Seit: 04.04.07
Hallo Blonder,

dein Thead scheint zwar etwas eingeschlafen zu sein, aber ich wollte dir nur sagen, dass mir die Symptome, die du hast, sehr bekannt vorkommen, und auch ich das Gefühl habe, dass es sich eher um einen Virus denn um eine Amalgamvergiftung handelt. Bei mir haben viele Beschwerden auch mit Windpocken begonnen. (siehe http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...sausen-so.html) Ich kenne auch deine vermeintlichen Mückenstiche, ich hatte sie auf den Oberschenkeln auf beiden Beinen auf etwa der gleichen Höhe. Habe zuerst an eine Spinne gedacht, aber das ist unwahrscheinlich?!?

Oder bist du mittlerweile schon auf etwas anderes draufgekommen?

liebe Grüße
Marienkäfer

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

Brody ist offline
Beiträge: 192
Seit: 03.08.06
Wenn man diesen Thread so liest, erinnert mich das an das Buch von Andreas Bosch "Die Rettungsinsel". Wie "Kranker Blonder" konsultierte auch er 50 bis 60 Ärzte, die nichts gefunden haben und ratlos waren. Letztlich war es dann doch Amalgam, Palladiumkronen und Zahnherde. Nachdem Andreas Bosch dadurch sogar todkrank war, ist er schließlich nach der Herdsanierung wieder gesund geworden.

Man kann nur jedem empfehlen, wenn Ärzte nichts finden und immer behaupten, sie sind gesund, seinen Zahnstatus bei einem fähigen Zahnarzt klären zu lassen. Dazu gehört natürlich ein Kieferpanoramabild und die entsprechende Analyse eines Fachmanns.

Brody

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

nobix ist offline
Beiträge: 1.923
Seit: 30.11.04
hallo!

Da das mehrere Leute in einer Firma/Büro haben, habt ihr schon mal an den/die Drucker gedacht. Habt ihr alle mit einem Laserdrucker zu tun, oder er steht nah bei euch?

Die Toner sind hochgiftig und müssen streng nach Anleitung gewartet werden. Auch die Filter, Vorsicht!

Wenn's zutreffen sollte, gibt es mehr Info hier:
http://www.symptome.ch/wiki/index.ph...r#Laserdrucker

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

kranker blonder ist offline
Themenstarter Beiträge: 85
Seit: 01.01.07
Zitat von Beat Beitrag anzeigen
Hallo Blonder

Wie geht es jetzt der arbeitskollegin?

Uta's Frage ist sehr gut, die Symptome würden zutreffen. Es reicht wenn es eine Lüftungsanlage mit Befeuchtung ist, braucht keine Klimaanlage sein.
Hallo Beat,

die Arbeitskollegin hat auch wie ich noch Magen/Darm-Probleme Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Sie hat inzwischen eine Magen/Darm-Spiegelung machen lassen, es wurde aber nichts gefunden. Sie hat mir Ihren Hausarzt genannt, da ich mit meinem Hausarzt nicht mehr weiterkomme, werde ich dieses Quartal mal zu diesem gehen.

Wir haben eine spezielle Heizungsanlage, welche auch kühlen kann. Weiß aber leider nicht die genaue Bezeichnung. Abgesehen davon, glaube ich nicht dass es an dieser Anlage liegt.

Grüße,

blonder.

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

kranker blonder ist offline
Themenstarter Beiträge: 85
Seit: 01.01.07
Zitat von nobix Beitrag anzeigen
hallo!

Da das mehrere Leute in einer Firma/Büro haben, habt ihr schon mal an den/die Drucker gedacht. Habt ihr alle mit einem Laserdrucker zu tun, oder er steht nah bei euch?

Die Toner sind hochgiftig und müssen streng nach Anleitung gewartet werden. Auch die Filter, Vorsicht!

Wenn's zutreffen sollte, gibt es mehr Info hier:
http://www.symptome.ch/wiki/index.ph...r#Laserdrucker
Hallo nobix,

natürlich haben wir, wie auch andere Firmen Laserdrucker, diese stehen aber nicht am Arbeitsplatz, sondern im Flur bzw. in getrennten Räumen.

Don't Panik.

Grüße,

blonder.

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

kranker blonder ist offline
Themenstarter Beiträge: 85
Seit: 01.01.07
Zitat von marienkaefer Beitrag anzeigen
Hallo Blonder,

dein Thead scheint zwar etwas eingeschlafen zu sein, aber ich wollte dir nur sagen, dass mir die Symptome, die du hast, sehr bekannt vorkommen, und auch ich das Gefühl habe, dass es sich eher um einen Virus denn um eine Amalgamvergiftung handelt. Bei mir haben viele Beschwerden auch mit Windpocken begonnen. (siehe http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...sausen-so.html) Ich kenne auch deine vermeintlichen Mückenstiche, ich hatte sie auf den Oberschenkeln auf beiden Beinen auf etwa der gleichen Höhe. Habe zuerst an eine Spinne gedacht, aber das ist unwahrscheinlich?!?

Oder bist du mittlerweile schon auf etwas anderes draufgekommen?

liebe Grüße
Marienkäfer
Hallo Marienkäfer,

das ist richtig, dass dieser Thread etwas eingeschlafen war. Ich habe inzwischen ein MRT von meinem Kopf machen lassen, es wurde zum Glück keine Entzündungen festgestellt. Habe auch meinen Befund der Blutprobe vom 23.02.2007 erhalten:
HIGG (1:230) Titer 22000
HIGM (negativ) negativ
IGE (0-150 kiu/l) 2087
Monozyten (0.08-0.6) 0.684+
Monozyten (2-10%) 14.7++
Meine beiden Hämatologen meinten ich soll einfach abwarten, ob sich der Zustand bessert. Haben wohl inzwischen mit meinem Hausarzt gesprochen, der mich eh schon abgeschrieben hat. Meine Arbeitskollegin hat mir Ihren Hausarzt genannt, werde dieses Quartal mal zu ihm wechseln. Vielleicht bringt das etwas Licht ins Dunkle. Habe am Mittwoch noch einen Termin in der Hautklinik, wegen meinem Ausschlag. Lasse dort nochmal meinen IGE-Wert testen, der ist ja beim letzten mal schon etwas gesunken. Die Diät hat bis jetzt noch nicht den Erfolg gebracht, den ich mir erhoffte (dass diese Blähungen verschwinden). Werde wohl doch mal eine Magen/Darmspiegelung machen lassen.

Zu meinem aktuellen Zustand:
Habe immer noch leichte Schmerzen in meiner rechten Schulter, juckender Hautausschlag auf Brust und Kopf, Müdigkeitsattacken, ab und zu Wadenkrämpfe und Blähungen.

Mein Zustand hat sich aber insgesamt gebessert. Bin aber immer noch nicht richtig Fit. Sport kann ich nur im geringen Maße treiben, da ich schnell schlapp mache und mir alle Muskeln schmerzen.

Grüße,

blonder.

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Blonder

Ich denke zu wissen, was für ein System iHR HABT. oFFEN IST DIE fRAGE, OB ES AUCH BEFEUCHTET.
Wegen den Blähungen
Glutenfreie Diät hast Du probiert? Candida gecheckt? Deutsche Candida Hilfe e.V. / Pilze im Darm / Candida albicans.
Hg Belastung getestet? (Proviokationstest zB?)
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

kranker blonder ist offline
Themenstarter Beiträge: 85
Seit: 01.01.07
Zitat von Beat Beitrag anzeigen
Hallo Blonder

Ich denke zu wissen, was für ein System iHR HABT. oFFEN IST DIE fRAGE, OB ES AUCH BEFEUCHTET.
Wegen den Blähungen
Glutenfreie Diät hast Du probiert? Candida gecheckt? Deutsche Candida Hilfe e.V. / Pilze im Darm / Candida albicans.
Hg Belastung getestet? (Proviokationstest zB?)
Hallo Beat,

Es befeuchtet nicht, es kühlt nur, wie eine Klimaanlage.
Ich mache im moment (seit 6 wochen) eine oligoarme Basisdiät, darf nur ganz bestimmte Nahrungsmittel essen, es ist auch etwas besser geworden aber immer noch nicht ganz weg.

Ich glaube nicht dass es an der Heizung liegt, da ich ja während meiner Krankheit auch die Beschwerden hatte, und da habe ich nicht gearbeitet (ca. 5 Monate lang).

Ich war heute mal wieder in der Hautklinik:
Ich soll auf jedenfall schon mal wegen der Hausstaubmilbenallergie Kissen, Bettwäsche und Matratze in Encasings stecken, habe eine Ärtzliche Bescheinigung für die Kasse bekommen.
Habe mir inzwischen auch schon eine neue Matratze bestellt, die alte hatte es eh hinter sich. Wird aber erst in etwa 4 Wochen geliefert.
Des weiteren habe ich diverse Termine (nächste und übernächste Woche) zu einem Epikutantest (DKG-Standard) und Dentalmaterialien bekommen.
Außerdem hat mir der Hautarzt ein Mittel (Skid - Wirkstoff Minocyclinhydrochlorid) gegen meinen Ausschlag verschrieben. Ich hoffe, das Hilft endlich mal gegen diesen sch... Ausschlag. Hoffentlich bekomme ich damit keine Probleme mit meinem Magen.

Grüße,

blonder.

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Blonder

Wenn Du die Milch weglässt, sollte es eigentlich besser werden. Ansosnten noch Fisch und eventuell weiteres tierisches Protein. Pflanzlich ist meist höchstens die Nüsse ein Problem
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Müdigkeit, Ausschlag (Juckreiz) auf Kopf und Brust, Gelenkschmerzen etc.

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Hallo,
machst Du mittlerweile schon was für die Ausleitung des Hg?
Liebe Grüße Carrie


Optionen Suchen


Themenübersicht