Erste Vorstellung / bisher undiagnostizierbare Beschwerden

06.07.09 17:08 #1
Neues Thema erstellen

von Lackum ist offline
Beiträge: 2
Seit: 06.07.09
Ich bin weiblich, 51 Jahre alt und aktive Sportlerin (Fitnesstudio 3-5 x pro Wo), insgesamt ein sehr aktiver, bewegungsfreudiger Mensch.
Ich bin über "google" auf diese Seite gestoßen, weil ich mal wieder nach Klärung meiner körperlichen Probleme/Symptome gesucht habe. Sie kam mir wie gerufen, vielleicht finde ich hier die Antwort auf meine Fragen bzw. des Rätsels Lösung.
kurz: seit einigen Monaten habe ich stets sich steigernde Beschwerden:
*zunehmende (rein körperliche) Müdigkeit, nahe der Erschöpfung
*allergische Reaktionen wie tägliche Niesanfälle, juckende, brennende Augen, gerötete Augenlidränder, geschwollene Augenlider-oben und unten
*Verstopfung
*juckende Nase, laufende Nase
*nun sind noch Gelenk- und Muskelschmerzen dazu gekommen, die mir mein Training teilweise zur Qual werden lassen
*Glieder wie Blei, steif und unbeweglich und als habe ich ständig Muskelkater
Maßnahmen: [LIST]
-diverse Allgergietests Pollen, Gräser, Schminke etc(gesamt 59 Stoffe) beim Facharzt und Uniklinik Düsseldorf - keine Reaktion
- Magen- u. Darmspiegelung = unauffällig
-Schilddrüsenuntersuchung = leichte latente Unterfunktion - nehme Tabletten in steigernder Dosis - keine Änderung
- von meiner Ärztin empfohlene Nahrungsergänzung (VitaDo) - keine Besserung
- Blutuntersuchungen ergaben keinen Befund
- im Program meines Arztes steht noch ein Laktose/Fruktose-Test.

Ich weiß nun nicht mehr weiter ... meine Lebensqualität geht den Bach runter und das mir als 'Bewegungsjunkie' - ich bin außerdem eine nachteule und gehe nun vom Körper gezwungen oft um 21:30h zu Bett ohne allerdings ausgeruht morgens aufstehen zu können!

LG an ALLE

Geändert von von Lackum (06.07.09 um 17:22 Uhr)

Vorstellung

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
ich denke mal,was die Schulmedizin da an Allergie-Test's gemacht hat,ist bei weitem nicht ausreichend (wenn da nicht mehr getestet wurde,als was Sie angeben).Aber selbst wenn,dann sind schulmedizinische Test's selten ausreichend.
Was in jedem Falle getestet werden muss,sind die "echten" Allergene Kuhmilch,Weizen,Ei. Alles andere ist zweitrangig und verschwindet meisstens,wenn die 3 "Überväter" (wie ich sie nenne) therapiert sind.

Um sich mal über das Wesen der Allergien aus u n s e r e r Sicht zu informieren, (die übrigens alle Ihre Symptome machen können ( ! ) könnten Sie,wenn Sie wollen,mal folgenden Beitrag anklicken:
www.zhkplus.de | Netzwerk für qualitätsorientierte Zahnheilkunde , hier unter "Aktuelle Informationen" den Beitrag "Allergien und Unverträglichkeiten".

Für nähere Informationen antworte ich gerne nach einer pn von Ihnen.

Besten Gruss, Nachtjäger

Erste Vorstellung / bisher undiagnostizierbare Beschwerden

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo,

Dein Arzt scheint immerhin mitzudenken. Ich finde es gut, daß er die Atemtests (denke ich) auf Laktose- und Fruktose-Intoleranz machen will.

Außer diesen beiden gibt es auch noch eine Histamin- und Glutenintoleranz. Auch die sollten auf jeden Fall in Betracht gezogen werden, weil auch sie zu Deinen Problemen passen würden.

Hauptseite - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit > Ernährung

Bei der HI und bei Gluten-Unverträglichkeit wäre es gut, wenn Du das selbst herausfinden würdest: Geht es Dir bei Meidung der histaminhaltigen Nahrungsmittel (und Medikamente) gut und nach einer Provokationsmahlzeit schlecht, ist ziemlich klar, daß Du eine HI hast.

Das gleiche gilt für Gluten....

Sind bei Dir alle Schilddrüsenwerte gemacht worden (TSH, fT3, fT4, 3 Stück Antikörper, Ultraschall)? Du könntest die Werte mal hierher stellen.

Vor allem die Nasen- und allergisch aussehenden Symptome lassen auch an eine Reaktion auf neue Möbel, Teppiche, Farben usw. denken. Hast Du in letzter Zeit einen Umzug hinter Dich gebracht, Neues gekauft? Oder gibt es in Deiner Wohnung Schimmel? Oder arbeitest Du evtl. mit Giften, z.B. Formaldehyd?

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht