10 Jahre die pure "Hölle"!

06.07.09 13:48 #1
Neues Thema erstellen
10 Jahre die pure "Hölle"!

cassandra ist offline
Beiträge: 345
Seit: 16.06.06
hallo oppir,

nach gespraechen auf manchen foren in der welt ist mein"educated guess":
helicobactor pylori und psoriasis arthritis.
gegen die bakterien kann man was tun, gegen psoriasis arthritis nur linderung.angeblich hat man einen psoriasis faktor, der unter bestimmten umstaenden die krankheit hervorruft, naemlich wenn die T zellen zu aktiv sind. auto-immune-desease.
natuerlich durchaus moeglich, dass ich falsch liege.
gruss
cassandra

10 Jahre die pure "Hölle"!

oppir ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 06.07.09
@cassandra


auch wenn es nur eine mögliche "diagnose" ist trotzdem danke für die informationen !


@Alle Beteiligten

finde es wirklich absolut unglaublich gut hier ...ich laufe ewigkeiten mit verschidensten erkrankungen rumm und kein Arzt fühlte sich in der lage bzw war "weiterdenker" genug um überhaupt eine diagnose etc zu stellen !

Nun bin ich nichtmal eine woche auf diesem bord und habe nun zum ersten mal seit 4jahren wieder hoffnung (gesundheitlich) !


Danke an euch ! *so oder so*

10 Jahre die pure "Hölle"!

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.735
Seit: 10.01.04
1. Ich hatte am Anfang schon nach den Schilddrüsenwerten gefragt: hast Du die zu Hause und könntest Du die bitte alle mal hier aufführen?

2. Wie sieht es denn bei Dir mit wurzelbehandelten, amalgamgefüllten Zähnen oder anderen Zahnbaustellen aus?

3. Hast Du Dich in der Wohnung mal umgeschaut, ob evtl. Wohngifte wie Schimmel, Formaldehyd (Preßsspanplattenmöbel) oder ähnliche Stoffe vorhanden sind?

4. Weißt Du, ob Du evtl. auf Tiere allergisch reagierst?

Grüsse,
Uta

10 Jahre die pure "Hölle"!

Brumm ist offline
Beiträge: 558
Seit: 06.02.09
Hallo oppir

Ich könnte dies auch unter : ELEKTROSMOG einordnen:
Nachts alles ausschalten: Handy, DECT-Telefon samt Hörer, W-Lan vom
Internetanschluss...
Bist Du in einem Mehrfamilienhaus? Dann können die Geräte der Nachbarn auch den gesunden Schlaf rauben...

Vielleicht hilfts ja, wenns schon nicht schadet...

Grüßle
Peter
__________________
RxTx.

10 Jahre die pure "Hölle"!

oppir ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 06.07.09
@uta

1. die werte habe ich zwar nicht vorliegen aber die waren laut arzt auch ok !

2. Zähne mässig müssten schon 2-3 hintere backenzähne raus weil ich in den letzten 4 jahren nicht beim zahnarzt war und meine zähne recht porös geworden sind ! (hatte sonnst nie probleme) da waren die ganzen symptome aber schon vorhanden ...deshalb auch ein "unding" für mich den zahnarzt zu besuchen ! bei mir wird jeder zahnarzt selbst nervös

3. schimmel = nein
Formaldehyd (Preßsspanplattenmöbel) = einige aber auch schon damals in meinem kinderzimmer !

4. Tieralergie = denke mal nicht ! bekomme aber rote juckige augen sobald haare ins auge kommen

@Brumm

Elektrosmog hallte ich für ausgeschlossen auch wenn wir recht viele geräte besitzen die austrahlen .....abgesehn davon dürften meine symptome doch dann doch auch nur in meinen eigenen 4 wänden vorkommen oder ? *den das ist nicht der fall*

10 Jahre die pure "Hölle"!

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.735
Seit: 10.01.04
1.
die [Schilddrüsen]- werte habe ich zwar nicht vorliegen aber die waren laut arzt auch ok !
Wie hat Lenin so schön gesagt?: "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser". Es wird leider sehr oft gesagt "alles in Ordnung", obwohl das gar nicht stimmt und obwohl gar nicht alle wichtigen Werte gemacht wurden.
Laß Dir bitte Deine Werte geben und stelle sie hierher!

2. Wenn Du solch maroden Backenzähne hast, dann würde ich die wirklich ziehen lassen, und zwar bald. Kaputte Zähne stehen ja nicht einfach so im Mund herum, sondern sie können ihre Entzündung weitergeben an Nachbarzähne im Kiefer, aber auch an Organe.
Es gibt eine Zahn-Organ-Beziehung. Du kannst ja mal schauen, ob Du damit etwas in Bezug auf Deine Beschwerden siehst:
http://www.amalgamsanierung.com/Bilder/gleditsch3.jpg

3. Eine längere Formaldehyd-Belastung schon in der Kindheit und später auch kann Dich auf solche Stoffe sensibilisiert haben, so daß Du jetzt doppelt empfindlch und stark auf Giftstoffe reagierst.
Wie geht es Dir z.B. in einem Möbelhaus oder in einem Teppichgeschäft oder auch in Billig-Kleiderläden? Fühlst Du Dich da wohl?
MCS-Liga Schweiz: Willkommen!
Allergien durch Umweltbelastungen

4.
Tieralergie = denke mal nicht ! bekomme aber rote juckige augen sobald haare ins auge kommen
Denken reicht in dem Fall nicht. Da ist es besser, wenigstens einen Epikutantest auf Hunde- und Katzenhaare machen zu lassen

Wie ernährst Du Dich so?

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht