Hausmittel im Falle eines Mückenstichs

28.06.09 17:49 #1
Neues Thema erstellen
Mückenstich

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.734
Seit: 05.10.06
Hallo ADo,

Schwedenkräter sind gut, in dem Fall würde ich aber auf die desinfiszierende Wirkung von Alkohol setzen. Als medizinischen Stoff bekommst du ihn in der Apotheke.
Eigenurin kurz drauflassen, ist meistens zu kurz. Entweder die Hand darin baden oder Umschläge machen und erneuern. Eigenurin ist bei den meisten Menschen extrem wirksam. Die Erfahrungen sind im allgemeinen gering, weil es den meisten eklig erscheint. Dabei riecht das Zeugs so gut wie gar nicht.

Viele Grüße, Horaz

Mückenstich

ADo ist offline
Weiblich ADo
Themenstarter Beiträge: 3.083
Seit: 06.09.04
hallo horaz,
ich bin da nicht so pingelig. mit umschlag ist ok. nur offen getragen würde ich das keinem anderen zumuten wollen

lg
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Mückenstich

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Zitat von ADo Beitrag anzeigen
...Der Stich wurde gestern schwärzlich
Hallo,
Es gibt Insekten,die ganz ordentlich "zuschlagen" können, z.B. die Dornfinger-Spinne. Man kann sich auch von einem Insektenbiss/stich eine bakterielle Infektion zuziehen. Je nachdem wie schwarz es noch wird, würde ich es u.U. einem Arzt zeigen.
Zantos
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.

Mückenstich

ADo ist offline
Weiblich ADo
Themenstarter Beiträge: 3.083
Seit: 06.09.04
Hallo zantos,
die Verfärbung ist wieder weg
Ich denke, dass in ein paar Tagen alles wieder in Ordnung ist

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!


Optionen Suchen


Themenübersicht