Masturbation

26.06.09 18:43 #1
Neues Thema erstellen

hallo1234 ist offline
Beiträge: 13
Seit: 26.06.09
Seit geraumer Zeit habe ich die Krankheit soziale Phobie....

ich werde darauf nicht weiter eingehn, dies gehört in ein andres Forum.
Durch diese Krankheit bin ich gezwungen oft in Isolation zu leben. Auch wenn ich meine Fortschritte gemacht habe und meine Isolation schon etwas zurückgegangen ist, gibt es leider immer wieder Rückfälle. Schwere Rückfälle die mich an mein zuHause binden, das wenigsten etwas sicherheit bietet. Nun, da ich so oft zu hause bin, in gedanken und selbstmitleid, habe ich seit langem ein Plan erstellt. LESEN, JOGGEN, aufräumen usw. also tätigkeiten die mich ablenken. Das Comoputer spielen habe ich augegeben, denn ich bemerke dass ich in eine andre realität flüchte und depressiv werde wenn ich in der jetzigen realität lande. Bei so viel Zeit, fragt man sich oft was man tun kann und mir fallen grundlegende dinge immer wider ein, auch wenn sie mir nicht so gefallen. Wie die ständigen Gedanken an die Selbstbefriedigung. So oft wie ich am Tag daran denken kann, bin ich nicht mal im Stande es zu tun... -.- also, muss ich mich echt schon fragen , was ist mit mir los????? wieso brauche ich diese gedanken? diese befriedigung? ......

Mittlerweile habe ich es reduziert indem ich mir klipp und klar sagte ....maximal 1 mal pro tag sonst Pintu AB!

Leider weiss ich jetzt immer noch nicht was ich tun soll und ob das normal ist und was meint ihr dazu meint? Kennt ihr solche gedanken? Ist es normal dass ich sie verdränge? kann es eigtl auch probleme geben wenn man zu viel masturbiert? freu mich über eure antworten....

euer hallo, tschüüssssss

Masturbation

Rudi Ratlos ist offline
Beiträge: 2.070
Seit: 01.02.08
Hallo hallo oder wie soll ich dich anreden,
die Frage ob du es brauchst führt zu nichts. Sieh es lieber von der biochemischen Seite. Die Stoffwechselvorgänge, die dein Triebleben bestimmen, dürften ordentlich aus dem Lot sein. Normal ist das nicht.
Beheben könntest du das über Mikronährstoffe. Da gibt es sicher viele Möglichkeiten und Ansichten.
Um es abzukürzen, ich an deiner Stelle würde dieses Mittel [http://www.vitamine-abc.com/?shopid=...=WSTopRank&c=y] probieren, jeden Tag einen Esslöffel. Wenn die Flasche leer ist, kannst du hier von den Erfolg berichten.
__________________
Gruß
Rudi

Medizinisches Dummi ich, gebe keinen Rat, schreibe allein von eigenem Elend.

Geändert von Rudi Ratlos (27.06.09 um 09:30 Uhr)

Masturbation

Anne ist offline
Beiträge: 4.973
Seit: 05.10.05
Hallo Hallo,

wie geht es dir denn nach dem Joggen? Ist es da erstmal besser?

Ich glaube nicht dran, dass lediglich ein Einwerfen bestimmter "Wunderpillen" dich weiter bringen. Eher könnte ich mir vorstellen, dass andere Hobbys, die dich wirklich fesseln, die Bedeutung anderer Bedürfnisse zurück drängen.

Masturbation

hallo1234 ist offline
Themenstarter Beiträge: 13
Seit: 26.06.09
danke für die antworten zu dem thema ...

@Rudi: ...hallo hallo kommt Genial...ich finde du hast recht gerade wenn du sagst dass einiges aus dem Lot ist...dem kann ich dir nur zustimmen. werde mich auch mach bezüglich diesem Mittel informieren. Habe dennoch eine sehr schlechte einstellung allgemein auf Medis....
@anne: ich glaube Joggen wirkt sehr gut, stimmt.....kann leider nicht genau sagen wie es danach ist, da ich meist sehr spät joggen gehe und ich abends sowieso nichts mehr gross dann mache..... aber ich werde das mal unter die lupe nehmen!

euer hallo, Tschüüüss

Masturbation

BunnyDog ist offline
Beiträge: 1.291
Seit: 05.08.08
Hallo hallo
die Frage nach dem "normal" stellt sich hier meiner Ansicht nach nicht. Das Bedürfnis nach Masturbation/Sex ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich ausgeprägt, und wandelt sich auch phasenweise wieder.
An deinem Verlangen sehe ich nichts Ungewöhnliches, geschweige denn etwas was behandelt werden müsste.

Deine soziale Phobie sollte natürlich angegangen werden.

Masturbation

Stengel ist offline
Beiträge: 1.482
Seit: 07.04.09
Ich denke das ist eine Kompensation dafür, dass andere Bereiche dir keine Freude bereiten.

Konzentriere dich lieber auf die gesamte Situation anstatt auf so unwichtige Details.

Masturbation

hallo1234 ist offline
Themenstarter Beiträge: 13
Seit: 26.06.09
!


Optionen Suchen


Themenübersicht