Ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen

26.06.09 15:21 #1
Neues Thema erstellen
ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen

Stengel ist offline
Beiträge: 1.482
Seit: 07.04.09
Viele Nahrungsmittelintolleranzen kann folgendermassen feststellen:

Eine Zeit lang (z.B. 1-2 Wochen) die in Frage kommenden Lebensmittel weglassen, dann absichtlich verstärkt essen. Je nach Empfinden bzw. Reaktion kann man so einiges entdecken.

ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen

4133king ist offline
Beiträge: 19
Seit: 26.06.09
Versuchs mal mit Proteinen shakes sollte besser gehen danarch vergis aber danach nicht zu trainieren

ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Es gibt Atemtests für die Feststellung einer Laktose- bzw. der Fruktose-Intoleranz.
http://arzt-jerichow.de/atemtest.php

Was für eine Infektion war das vor zwei Jahren? Wurde sie mit Antibiotika behandelt? - Dann könnte Candida ein Thema für Dich sein:
http://www.symptome.ch/wiki/Candida

Grüsse,
Uta

Geändert von Oregano (26.06.09 um 22:27 Uhr)

ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen

adriano ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 12.06.09
Danke Uta für Deine Antwort. Meine Probleme begannen mit der Einnahme eines Breitbandantibiotikums. Vorher war ich fit und danach nicht mehr richtig gesund geworden.

Ich hab auch an Candida gedacht aber sowohl eine Stuhluntersuchung als auch eine Anti-Körperuntersuchung (Candida IgG, IgM, IgA) waren negativ. Einiges deuet allerdings auf Candida hin wie weiße Zunge an Morgen, Unterzuckerung ...

Grüße
Adriano

ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Es wäre ja einen Versuch wert, mit einer Anti-Candida-Diät wenigstens die Pilze nicht zu füttern und dann evtl mit Caprylsäure (s. Wiki-Link oben) noch weiter zu behandeln.

Hat denn eine Untersuchung der Darmflora stattgefunden? Vielleicht fehlen Dir auch irgendwelche wichtigen Darmbakterien seit der AB-Behandlung?
Was war der Grund für das Breitbandantibiotikum?

Gruss,
Uta

ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen

adriano ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 12.06.09
Hallo Uta,
Ein Infekt der oberen Atemwege war der Grund. Das Schlimme ist dass ich dieses Antibiotikum wahrscheinlich nicht gebraucht hätte ... Solche Infekte hatte ich in der Vergangenheit nicht behandelt sondern bin ein paar Tag zu Hause geblieben.

Meine Darmfolra wurde später untersucht und dabei alle Bakterienstämme aufgelistet. Es war ok. lediglich leicht reduzierte Lactobazilen. Ich habe danach lange Zeit Bactoflor eingenommen aber es hat sich an meiner Situation nichts geändert.

Grüße

ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen
Binnie
Hi Adriano,

probier´s doch mal mit rohem Gemüse (Bio!). Das sättigt unwahrscheinlich, finde ich. Reinigt den Darm, enhält alle möglichen Vitalstoffe (besonders auch Spurenelemente, Vitamine, usw.). Ich esse das gleich morgens zum Frühstück (ist anfangs vielleicht gewöhnungsbedürftig ), aber mittlerweile mag ich das richtig! Und ist v.a. gut, wenn man Gekochtes aufgrund einer schlechten Entgiftung eh nicht hundertprozentig verträgt...

Ansonsten gibt es hier noch ein super Dokument mit der Kuklinski-Therapie, in dem auch die Ernährungsweise beschrieben ist: http://www.dr-kuklinski.info/publika...r-stress_1.pdf (ab S. 14)

ständiges Hungergefühl - auch nach dem Essen

Lolli12 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 19.12.12
Hallo Adriano,

Dein Beitrag ist ja nun schon ein paar Tage her...., aber ich möchte trotzdem gerne antworten und versuchen, mit dir in Kontakt zu kommen.
Der Grund ist ganz simple der, dass ich genau wie du an diesen seltsamen Symptomen leide, allerdings schon seit ca 15 Jahren
Ich habe eine Ärzte- Odyssee hinter mir und wahrscheinlich schon alle NEMs etc ausprobiert, die der Markt so hergibt. Alles ohne nachhaltigen Erfolg
Immer wieder mal hatte ich vorübergehend mit dem einen oder anderen Präparat (zB Progesteron, Tyrosin, Eisen, Arginin, Niacin, Magnesium) eine deutliche Besserung, leider schlug das immer nach ca einer Woche wieder ins Gegenteil um.
Niemand hat auch nur annähernd eine Idee, aber vielleicht liest du ja hier noch mit und hattest eventuell in der Zwischenzeit Erfolg bei der Lösungssuche?!?

Auf alle Fälle liebe Grüsse,
lolli12


Optionen Suchen


Themenübersicht