Atemwegsinfekt

21.06.09 14:42 #1
Neues Thema erstellen

Alissia ist offline
Beiträge: 15
Seit: 19.05.09
Hallo,

ich leide seit über 3 wochen unter starken Halsschmerzen (im unteren Bereich, Schildrüse oder Luftröhre), es kamen dann auch noch drückende Kopfschmerzen (im Augenbereich) und Schmerzen auf der Brust (Bronchen) hinzu, woraufhin ich dann auch zum Arzt gegangen bin.

Die Diagnose lautete Atemwegsinfekt. Habe ein schleimlösendes, pflanzliches Mittel, Schmerzmittel und ein leichtes Antibiotikum bekommen, hat aber alles bisher nix gewirkt, obwohl ich die Tabletten immernoch regelmäßig einnehme. Außer das meine Nase jetzt ständig läuft und ich husten bekommen habe.

Ich habe kein Fieber, und mein Husten ist auch noch nicht so schlimm wie bei einer Bronchitis, und meine Nebenhölen sind auch nicht geschwollen. D.h. es ist nix schlimmes, laut meiner Ärztin. Aber die Schmerzen sind immer noch da, das muss doch einen Grund haben, deshalb glaub ich es ist vielleicht was anderes.

Ah ja, meine Mandeln wurden bereits vor einigen Jahren entfernt, weil ich ständig Mandel- bzw Nebenhölenentzündung hatte. Also kann es das auch nicht sein.

Vielleicht hat jemand bereits erfahrung damit, ist ein Atemwegsinfekt wirklich so langwierig und schmerzhaft?

Gruss Alissia


Atemwegsinfekt

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Sind denn die Halsschmerzen irgendwie besser geworden?

Sonst würde ich auch an eine Pollenallergie bzw. Allergie überhaupt denken, weil zur Zeit so viele Pollen fliegen.

Gruss,
Uta

Atemwegsinfekt

Alissia ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 19.05.09
nee allergisch bin ich nicht hab vor einiger zeit einen allergietest auf gräser und pollen gemacht. Die Schmerzen wurden kurzfristig besser durch die Schmerztabletten, aber sobald die Wirkung aufhört, hab ich auch wieder Schmerzen :(

Es wird auch schlimmer wenn ich Schlucke oder Gähne.

Atemwegsinfekt

Alissia ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 19.05.09
der neue allergietest hat jez doch bestätigt das ich allergisch auf Gräserpollen und Roggenpollen bin, also neues Jahr und es fängt wieder an, aber wenigstens weis ich jez warum.


Optionen Suchen


Themenübersicht