Knoten unter Achsel

07.06.09 21:12 #1
Neues Thema erstellen

icema ist offline
Beiträge: 1
Seit: 07.06.09
Hey!

seit ungefähr 3 wochen habe ich das gefühl, dass unter meiner rechten achsel ein knoten ist.es tut nicht weh und ich spüre ihn auch nicht immer.manchmal habe ich das gefühl, dass ich mir etwas einrede, weil meine mutter hatte gerade brustkrebs (könnte ja sein dass ich momentan auf vielleicht harmloses extrem reagiere?!..) und ich kann ihn ja nicht immer spüren.ich habe angst zum arzt zu gehen....
könnt ihr mir weiterhelfen?...

dankeee!...

Knoten unter Achsel

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo icema,

herzlich willkommen in unserem Forum!

Es wäre am einfachsten, wenn Du den Mut aufbringen könntest, den Knoten beim Arzt einmal abtasten zu lassen. Das ist sicher besser, als weiterhin die Befürchtung und Angst zu haben, dass es sich um etwas Schlimmes handeln könnte.
Ich denke, dass Du durch die Erkrankung Deiner Mutter sensibilisiert bist und deshalb mehr auf Deinen Körper achtest. Man spürt dann oft Dinge, die eigentlich schon immer so waren, ganz normal sind - man nimmt sie nur anders wahr.

Ich glaube nicht, dass Du etwas Schlimmes hast - aber es wäre eine grosse Beruhigung für Dich, wenn Du die Sache abklären liessest.

Liebe Grüsse,
uma

Knoten unter Achsel

Jenny84 ist offline
Beiträge: 6
Seit: 22.04.09
Hi,
Ich kenne es sooo gut... Mein Bruder hatte Läukemie und ich war immer mit ihm im Krankenhaus. Ich habe so viele kranke Leute gesehen und die Symptome kennte ich auch ganz gut. Nach paar Wochen habe ich angefangen zu denken dass meine Lymphknoten angeschwollen sind, dass ich ständig Fieber habe und und... Also mach die keine Sorgen, ich bin mir ganz sicher dass du gesund bist. Aber mach es für dich und für deine Mutter-gehe zum Arzt damit du dich beruhigen kannst.

Liebe Grüsse

Jenny

Knoten unter Achsel

Simone79 ist offline
Beiträge: 58
Seit: 17.08.08
Hallo,

ich kenne das auch sehr gut mit vergrößerten Lymphknoten. Bei mir ist in der li. Achsel auch ein vergrößerter Lymphknoten. Meine Mama hat auch zum zweiten Mal Brustkrebs, und da ich auch einige Knoten (darunter einer der leider nicht so gut aussieht) habe, mache ich mir auch so meine Gedanken darüber worum es sich hierbei handeln könnte. Das wird jetzt untersucht und dann werde ich hoffenltlich wissen was ich habe. An deiner Stelle würde ich das auf jedem Fall einen Arzt zeigen. Ich drücke dir die Daumen!!
LG Mone


Optionen Suchen


Themenübersicht