Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

07.06.09 11:59 #1
Neues Thema erstellen

munichmadl ist offline
Beiträge: 8
Seit: 07.06.09
Hallo bin neu hier habe folgende Symptome die mir inzwischen eine Höllenangst bereiten
Habe in kurzer Zeit fast 6 Kilo zugelegt,obwohl ich kein typ bin zum zunehmen bin schlank.Alles komischerweise an Po Oberschenkeln und Bauch.War beim ARzt er findet nichts...
Habe zudem dauernd vor allem nachts Schwindelanfälle,kalte blasse Hände,Gefühlstörungen in Händen und Fingern.Nahcts vor allem Atemstörungen(iuch höre das atmen auf)mein Herz stolpert und is so als ob mir jemand den Hals zuschnürt...kann kaum schlafen und habe Angts...kennt das jemand???lg aus MÜnchen


Wer kann mir helfen???

munichmadl ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 07.06.09
zudem habe ich öfters herzrasen und fühle mich dann auch schlecht und schwach

Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo munichmadl,

herzlich willkommen in unserem Forum!

Was mit bei Deinen Symptomen zuerst einfällt, wäre die Schilddrüse...
Schau doch mal in unser Wiki:
Schilddrüse - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Unerklärbare Gewichtszunahme, Schwindelanfälle, Schlafstörungen, Herzstolpern/-rasen, Schwäche, Engegefühl im Hals etc. findet man häufig bei Schilddrüsenfunktionsstörungen/-erkrankungen. Wurde hier schon einmal abgeklärt?

Wichtig sind folgende Werte:
TSH, fT3, fT4; Antikörper TPO-AK, Tg-AK und TRAK.
Auch eine Ultraschalluntersuchung ist notwendig.
Am besten gehst Du dazu zum Endokrinologen; er ist der Facharzt und kennt sich auf diesem Gebiet aus.

Liebe Grüsse,
uma

Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

Kaffeetrinken ist offline
Beiträge: 17
Seit: 06.06.09
Hallo Munichmadl!

Ich kenne mich zwar genauso wenig damit aus... aber die Symtome die du beschrieben hast erinnern mich an meine Schwester. Ohne jetzt nur einen doofen Kommentar angeben zu wollen. Bei ihr lag es wie Uma schon sagte auch teils an der Schildrüse. Allerdings war es bei ihr in Zusammenhang mit einer nicht wissenden Schwangerschaft.

Liebe Grüße, Nico

Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

munichmadl ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 07.06.09
Zitat von uma Beitrag anzeigen
Hallo munichmadl,

herzlich willkommen in unserem Forum!

Was mit bei Deinen Symptomen zuerst einfällt, wäre die Schilddrüse...
Schau doch mal in unser Wiki:
Schilddrüse - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Unerklärbare Gewichtszunahme, Schwindelanfälle, Schlafstörungen, Herzstolpern/-rasen, Schwäche, Engegefühl im Hals etc. findet man häufig bei Schilddrüsenfunktionsstörungen/-erkrankungen. Wurde hier schon einmal abgeklärt?

Wichtig sind folgende Werte:
TSH, fT3, fT4; Antikörper TPO-AK, Tg-AK und TRAK.
Auch eine Ultraschalluntersuchung ist notwendig.
Am besten gehst Du dazu zum Endokrinologen; er ist der Facharzt und kennt sich auf diesem Gebiet aus.

Liebe Grüsse,
uma
OK werde ich tun DANKESCHÖN machen einem ganz schön angst diese dinge :-(

Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

munichmadl ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 07.06.09
Ok dnakeschön,schwanger bin ich zu 100% nicht aber danke lg

Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

munichmadl ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 07.06.09
@UMA:Nein es wurde da nichts abgeklärt nur ein normales Blutbild gemacht dass unauffällig war.Aber keine Werte der Schilddrüse..meine Schwester leidet seit 3 Jahren an Hashimoto

Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo munichmadl,

man weiss, dass Hashimoto familiär gehäuft vorkommt; deshalb wundert es mich schon, dass der Arzt bei Dir nicht danach gefahndet hat. Dies ist wieder einmal ein Zeichen dafür, dass sich viele Ärzte auf diesem Gebiet nicht oder nur bedingt auskennen.

Wenn Du zum Endokrinologen gehst, dann lasse bitte ALLE Werte machen; oft wird nur ein Teil berücksichtigt, was wiederum keine zuverlässige Diagnose bringt.

Liebe Grüsse,
uma

Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

munichmadl ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 07.06.09
@uma:Meine Schwetser erkrankte auch mit 29 daran.
Seither gehts mir ihrem Gesusndheitszustand nurnoch bergab leider eine krankheit nach der anderen.Ich bete zu Gott dass ich das nicht habe und nicht bekomme,habe in kleines kind zu hause :-( schönes we und lg

Wer kann mir helfen? - Viele Symptome...

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo munichmadl,

mit Hashimoto kann man leben - in der Mehrzahl der Fälle geht das bei richtiger Einstellung der Hormonlage recht gut. Deshalb musst Du jetzt erst mal keine Befürchtung haben, dass es "nur noch bergab geht", falls sich der Verdacht bestätigen würde (noch ist es nicht soweit...).

Ist Deine Schwester in fachärztlicher Behandlung?

Liebe Grüsse,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht