Seltsamer Durchfall

06.06.09 09:14 #1
Neues Thema erstellen
Seltsamer Durchfall

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
Hallo Sirmatrix,

mir hilft da immer ein geriebener Apfel (mit Schale).
Wichtig dabei ist wirklich dass er gerieben wird, nicht geschnitten.
Und natürlich roh.

Möglichst einen Apfel aus ökologischem Anbau, weil du ihn ja mit Schale isst. Bio-Ware ist sowieso gesünder. Trotzdem vorher abwaschen.

liebe GRüße von hexe

Seltsamer Durchfall

sirmatrix ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 20.02.09
Absolute Schonkost und das Medikament haben geholfen, es geht mir wieder besser!

Das Medikament hat als Nebenwirkung leider Kopfschmerzen sowie ab und zu Magenkrämpfe verursacht. Ansonsten habe ich in den letzten Tagen nur Suppen / Bretzeln / Äpfel / Bananen / Tee / Wasser zu mir genommen.

Für alle, denen es mal ähnlich gehen sollte wie mir, soll dies ein Hinweis sein Gute Besserung euch allen.

Seltsamer Durchfall

sirmatrix ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 20.02.09
Okay, meine Geschichte ist leider doch noch nicht zuende. Das Medikament hat den Durchfall reguliert, aber die Ursache nicht bekämpft.

2 Tage nachdem ich wieder normal gegessen und das Medikament nicht zu mir genommen hatte, ging das ganze Spiel von vorne los.

Insgesamt habe ich den Durchfall heute genau 14 Tage.

War heute wieder beim Arzt. Diesmal soll ich eine Stuhlprobe am Montag abgeben, dazu wird mir Blut entnommen. Der Arzt meinte, er schaue dann nach, ob es Bakterien sind, bzw. durch die Blutprobe ob es eine Entzündung ist, oder sowas.

Ansonsten wurde mir jetzt verschrieben:
- Perocur Forte (Trockenhefe aus Saccharomyces)
- Loperamid akut
- Schonkost (wäh!)

Das Loperamid werde ich mit Absprache des Arztes vorerst nicht nehmen, da ich gucken will, ob es bis Montag besser wird.
Das Perocur Forte soll meine Darmflora wieder aufbauen.

Jo, das wars vorerst. Weiteres berichte ich dann am Montag nach meinem Arztbesuch. :/

Seltsamer Durchfall

sirmatrix ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 20.02.09
Ja, Triple-Post. Sorry!

Habe aber eine konkrete Frage:
Wenn das ganze eine bakterielle Infektion ist, kann das ganze dann von alleine besser werden, also mit der Zeit die Symptome schwächer werden?

Denn heute gehts eigentlich ganz gut. Durchfall nicht mehr wie Wasser, aber noch Softeis-Style. Und bisher musste ich auch nur 2 mal aufs Klo für heute...

Daher meine Frage. Ich danke für Antworten.

Seltsamer Durchfall

sirmatrix ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 20.02.09
So, habe meine Blutwerte bekommen.

Keine Anzeichen auf erhöhte Entzündungswerte. Leber, usw. alles in Ordnung, keine Anzeichen auf irgendwas...

Auf der einen Seite gut ... Auf der anderen Seite schlecht...

Morgen bekomme ich das Ergebnis meiner Stuhlprobe. Vielleicht bin ich dann schlauer.


Seltsamer Durchfall

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
Hallo sirmatrix,

klingt doch gut, auf der einen Seite.

Wie geht es deinem Durchfall?

liebe Grüße von hexe

Seltsamer Durchfall

sirmatrix ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 20.02.09
Danke der Nachfrage! Habe ihn leider immernoch.

Seltsamer Durchfall

sirmatrix ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 20.02.09
Ergebnis der Stuhlprobe war auch negativ. Keine Bakterien, nix.

Der Arzt hat gesagt, dass ich die nächsten zwei Wochen noch totale Schonkost zu mir nehmen soll. Wenn es sich in dieser Zeit nicht merklich verbessert, soll ich den Darm spiegeln lassen.

Weiterhin soll ich PEROCUR FORTE einnehmen, Loperamid bzw. Lopedium soll ich nicht mehr zu mir nehmen.

Soweit mein letzter Stand. Jetzt hoffe ich, dass das ganze besser wird auf Dauer. Mein Status ist eigentlich unkritisch, also krassen massiven Durchfall habe ich nicht mehr. Auf der anderen Seite ist mein Stuhl aber auch immernoch nicht normal. Das heißt er ist meistens immernoch beige und breiig, nicht braun und fest wie früher.

Also mal abwarten und hoffen... :(

Seltsamer Durchfall

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
Hallo sirmatrix,

dann bist du ja völlig gesund, gratuliere.

Wie sieht es denn mit der Ernährung so aus? Weisst du, ob du bestimmte Nahrungsmittel nicht verträgst?
Hinter dem Durchfall könnte nämlich auch eine Nahrungsmittelunverträglichkeit stecken.

liebe Grüße von hexe

Seltsamer Durchfall

sirmatrix ist offline
Themenstarter Beiträge: 28
Seit: 20.02.09
Wie sieht es denn mit der Ernährung so aus? Weisst du, ob du bestimmte Nahrungsmittel nicht verträgst?
Hinter dem Durchfall könnte nämlich auch eine Nahrungsmittelunverträglichkeit stecken.
Kann denn so eine Nahrungsmittelunverträglichkeit einfach so auftreten von heute auf morgen? Oo

Bisher habe ich keinen konkreten Hinweis wo ich sagen könnte "Das habe ich gegessen und danach wurde es schlimmer". Werde aber sowieso ein Auge daraufhaben und führe ab jetzt Buch, was ich esse. Von daher werde ich es vielleicht merken, aber hoffentlich auch nicht.

Bin ja aber auch schon seit Wochen auf Schonkost, da esse ich nur Bretzeln usw. und größtenteils gings auch.


Optionen Suchen


Themenübersicht