Schmerzempfindlich?

24.05.09 17:41 #1
Neues Thema erstellen

Valeria ist offline
Beiträge: 3
Seit: 24.05.09
Hallo
ich fühle mich seit ich ca.15bin(24)nie richtig wohl in meiner Haut
Symptome
Akne die nie verschwindet selbst mit Roaccutan nicht(was zu Haarausfall führte die sich nicht mehr erhohlen)
Heuschnupfen den kein Arzt in den Griff bekommt
Stechende Kopfschmerzen vor allem über den Augen und Hinterkopf
Extreme Empfindlichkeit gegen Insektenstiche
langsame Wundheilung die immer bleibende Narben zurück läst
meistens einen gebläten Bauch oft ca. alle 3 Tage einen heftig stechenden Schmerz im Magen hält ca,30 min. an
Vor allem Abends eine totale Ueberhitzung alles schwillt leicht an und ich bekomme eine Knalrote Nase (vor allem bei warmen Mahlzeiten)
den ganzen Tag mehr oder weniger stark ausgeprägter Juckreiz
Ich weiss manchmahl nicht ob ich einfach sehr schmerzempfindlich bin
auf der anderen Seite sind ja all diese Symptome offensichtlich für alle
Kennt jemand etwas das Linderung verschaffen könnte oder müssen Menschen wie ich einfach lernen damit mehr schlecht als recht zu Leben?

Geändert von Valeria (24.05.09 um 17:49 Uhr)

Schmerzempfindlich????

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Valeria,

was ist bei Dir denn schon alles untersucht worden bzw. bei welchen Ärzten hast Du schon Dein Glück versucht`

Das ganze klingt sehr nach einem allergischen Geschehen oder auch nach einer Intoleranz oder gleich mehreren. Aber auch die kommen ja nicht von alleine.

Grüsse,
Uta

Schmerzempfindlich?

Valeria ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 24.05.09
hallo Uta
ich war schon bei verschidenen Aerzten
aber niemand betrachtet das ganze der eine gab med.gegen akne der andere gegen allergien der Hausartzt hat mich ins Spital überwiesen dort wurde der Darm wegen den Schmerzen untersucht= befal von verschiedenen Bakterien/Barasiten u a Cholera aber die schmerzen sind immer noch
ich habe langsam das gefühl das jeder auf seinem fachgebiet etwas findet und dan isoliert von allem anderen behandelt obwohl ich immer allen alles schildere den ich habe bei jedem arzt besuch einen zu höhen Enzündungswert und entweder leicht fieber oder Untertemperatur weiss irgend jemand zu welchem Spezialisten ich gehen muss?

Schmerzempfindlich?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
verschiedene Bakterien/Parasiten u a Cholera
Einfach so Cholera-Bakterien? Ist das nicht sehr ungewöhnlich? Hast Du denn eine Cholera gehabt mit allen häßlichen Symptomen?:
Dr.med. Jutta Karl - Fachrztin fr Allgemeinmedizin - Cholera

Bist Du denn mit Antibiotika behandelt worden? Oder auch mit einem Wurmmittel, falls im Blutbild und von den Symptomen her etwas auf Würmer oder ähnliche Parasiten hindeutet?

Evtl. könnte hier ein Hinweis für Dich dabei sein:
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...schwitzen.html

Warst Du denn mal im fernen Ausland, beor das ganze losging?
Sind bei Dir Allergien und Intoleranzen abgeklärt worden?
Führst Du ein Ernährungstagebuch?
http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...ungswerte.html

Erste Informationen im Wiki:
Hauptseite - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit > Allergie > Intoleranzen > MRSA

Hast Du schon einmal daran gedacht, in ein Tropeninstitut zu gehen?
Hast Du einen Vogel zu Hause (ich meine einen richtigen im Käfig)?

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht