Überanstrengte, gereizte Augen nach schwerer Gerhinerschütterung

18.05.09 22:02 #1
Neues Thema erstellen

sonnenschein505 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 18.05.09
Ich brauche Eure Hilfe!

Nach einem Skiunfall (Sturz auf den Hinterkopf, mit Helm) habe ich Ende März eine schwere Gehirnerschütterung davongetragen. Ich leide bis jetzt noch unter einer Knochenhautverletzung. Leider machen mir meine Augen die größeren Probleme und Sorgen. Sobald ich vor dem Fernsehn oder PC sitze, oder was lese merke ich die extreme Überanstrengung meiner Augen. Das tut echt weh! Heute war ich den ersten Tag für 4 Std. arbeiten. Leider habe ich die Arbeit am PC augenmäßig überhaupt nicht vertragen (und ohne PC gehts auf der Arbeit nicht), meine Augen tun mir immer noch weh und brennen jetzt auch noch (wahrscheins durch die Überanstrengung).
Meine Hausärztin meinte das käme noch von der Gehirnerschütterung. CT und EEG waren ohne Befund. Aber es macht mir trotzdem Angst da ich mittlerweile keine wirkliche Besserung meiner Augen merke. OK, die ersten Wochen konnte ich noch nichtmal etwas lesen, das war alles verschwommen....
Aber ich brauche gesunde Augen! Eben um arbeiten zu können, aber auch um wieder ein halbwegs "normales" Leben führen zu können!

Kann ich was dagegen tun? Welche Ursache könnte dahinter stecken? Warum habe ich diese "Sehprobleme"?

Irgendwie fühle ich mich so hilflos, weiß gar nicht recht was da mit meinem Kopf und meinen Augen passiert....

Vielen Dank schonmal.

LG
Sonja

Überanstrengte, gereizte Augen nach schwerer Gerhinerschütterung

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Sonja,

Deine Sorgen kann ich gut verstehen. Immerhin denke ich, daß es ein gutes Zeichen ist, daß Du jetzt besser siehst als direkt nach dem Unfall.

Warst Du denn schon beim Augenarzt? Ich denke, das sollte der erste Schritt sein.

Evtl. könnte Dir eine Brille am PC helfen? Aber auch das ist eine Frage an den Augenarzt.

Gruss,
Uta

Überanstrengte, gereizte Augen nach schwerer Gerhinerschütterung

sonnenschein505 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 18.05.09
Hallo Uta,

habe am Montag (auf Eigeninitiative) einen Augenarzttermin. Natürlich hoffe ich da auch mehr zu erfahren. Eine Brille trage ich bereits... :(

Grüße
Sonja


Optionen Suchen


Themenübersicht