Zungenbelag

18.05.09 21:41 #1
Neues Thema erstellen
parfum
Hallo zusammen,
habe seit sehr langer Zeit einen weissen Zungenbelag auffällig hinten auf der Zunge.Bekomme durchs Sprechen einen sehr trockenen Mund ,bzw sehr zähen Speichelfluss, dadurch ist meine Zunge komplett weiss belegt.
Alles begann nach einem Urlaub,ich hatte Kontakt zu einer Frau > küssend !
Am nächsten Tag viel mir der Belag und ein komischer Geschmack und das Trockenheitsgefühl im Mund auf.Seit diesem Zeitpunkt renne ich von Arzt zu Arzt .Mehrere Tests von Candida,Bakterien ,Viren Abstrich, Stuhlprobe und Blutprobe etc sind gemacht worden und negativ unauffällig.Desweiteren fühle ich mich sehr oft müde tagsüber.Habe morgens geschwollene rote Augen.
Nein ich habe kein schlechtes Gewissen und psychisch gehts mir bestens ausser das mich der Zungenbelag sehr beeinträchtigt da ich im Verkauf arbeite.
Soetwas wird teilweise von Ärzten diagnostiziert.
Also habe eine 6 wöchige candida Diät hintermir ,mit Nystantin behandelt amphomoronal B, Grapefruitkernextract und und ...da keine Besserung eintrat ,
besonders des trockenen Mundes hab ich es dann abgebrochen.
Es wurde von einem Dermatologen mal eine weisse Haarzunge diagnostieziert,
bin 32 Jahre ,denke nicht das dies typisch für mein Alter ist.Zumal oft behauptet wird ,ein Zungenbelag wäre ganz normal.
Mir ist klar das hier keine Ferndiagnose gestellt werden kann,aber vielleicht hat ja doch jemand auf diesem Planeten eine Ahnung was ich unternehmen kann > um endlich wieder ein normales Leben ohne Zungenbelag (den hatte ich zuvor nicht) führen kann .
lg

Zungenbelag

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo parfum,

für mich klingt das so, als ob alle Deine Symptome zusammen gehören. Wenn alles im Urlaub begonnen hat, könnte das auch mit einer anderen Ernährung zusammen hängen und gar nichts mit dem Küssen zu tun haben?

Wenn Du morgens geschwollene Augen hast, ist das ein Hinweis auf etwas Unverträgliches in Deinem Schlafzimmer: gibt es da Neues seit dem Urlaub - vielleicht ein Souvenir? Bist Du auf Hausstaubmilben allergisch? Hast Du neue Bettwäsche, -decke, -kissen?
Trinkst Du genug, vor allem genug Wasser?

Hier werden Ursachen für einen trockenen Mund angegeben:
Trockener Mund Ursachen - Onmeda: Medizin & Gesundheit

Grüsse,
Uta

Zungenbelag
parfum
Danke Uta für die rasche Antwort.
Wie meinst Du das alle Symptome zusammen gehören ?Natürlich das denke ich ja auch.
Denke trotzallem immer noch an eine Pilzbesiedlung ,weiss jemand obwohl die Abstriche negativ sind ob es sich doch um Pilze handeln könnte ?Man liest sovieles darüber und selbst Ärzte wissen keinen Rat.
Hatte mal gelesen das ,bei einer Haarzunge doch Pilze als Ursache vorkommen können,aber warum werden dann überhaupt Abstriche gemacht wenn es nicht 100 pro nachgewiesen werden kann.
Also wie Candida siehts jedenfalss nicht aus.

Der Urlaub war in Spanien ,glaube nicht das es an der Ernährung liegt ,esse gerne Salat,Obst ,Gemüse etc. auch natürlich mal n Steak- trinken ist auch ausreichend 2-3 Liter Wasser oder Tee ,Kaffee geht leider nimmer > zwecks die ganze Zunge ist danach belegt.
Allergisch denke ich mal ists nicht ,hatte mal ein Test beim HNO machen lassen.

Zungenbelag

undjetzt ist offline
Gesperrt
Beiträge: 88
Seit: 19.05.09
interessant ,also es kann auch im momment eine verdauungs-störung sein vom dickdarm ,die nieren werte sind es auch wert zum nachschauen , also einwenig ingwer-wasser oder tee ,sehrgut ist auch lauwarmeswasser -15min. gekocht ein liter, mehrere tage trinken , kann schon reichen

Zungenbelag

rotverschiebung ist offline
Beiträge: 10
Seit: 30.04.09
Hallo,

schau dir mal diese Seite zum Thema Zungendiagnostik an. Über google findet man da noch mehr!

Zungenbelag
parfum
Hallo undjetzt > interessant ??

hmmmmm interessant das lauwarmes Wasser meine Zunge ,trockenheitsgefühl etc . heilen soll.Also für das mache ich jetzt seit knapp 2 Jahren mit irgendwelchen Medis unnütz rum ?? Ok ..
Blutbild ist ja in Ordnung da müssten ja auffälligkeiten an Nieren zu sehen gewesen sein.

@ rotverschiebung > der link ist super einer der Besten die ich bis jetzt im i-net gesehen habe ,bin seit einigen Wochen bei einem chinesischen Mediziner in Behandlung , doch auch die Kräuterchen bewirken null.
Also es ist doch schon sehr komisch das überhaupt nichts gefunden,oder helfen will ,was ich einnehme.
Zumal ich ansonsten vollkommen Gesund bin ,keine Erkältungen äusserliche Hauterscheinungen, ausser ab und an mal Durchfall.
Was mich doch sehr beunruhigt ist das sich über den Tag der Belag anwächst bzw es scheint mir als würde sich die Zunge nicht selbst reinigen .
Eine Ansteckung über küssen wird ja auch von allen Seiten ausgeschlossen.

Zungenbelag
parfum
danke für deine Ratschläge ,aber warum wird in diesen Foren immer in Rätseln geschrieben
Beobachte mich jeden Tag das kannste glauben ,vielleicht ist das auch mit eine Ursache das ich nur noch mit meiner Zunge beschäftigt bin
Bin ja zuvor nicht sorglos mit meinem Körper umgegenagen ,daher verwunderlich das da was in meinem Darm herumfurcht .
Magenspiegelung hab ich übrigens auch hinter mir ,war aber auch nix auffällig .
Ok ich werde das mit dem Wasser mal probieren ,hast Du eine Idee wie ich meinen Darm sanieren bzw entgiften kann .Und was man noch so tun kann ?

Also der Belag an sich stört mich nichtmal sosehr ,laut Ärzten scheint es ja auch "normal" zu sein .
Wenn ich Kaugummi kaue komm ich damit auch über den Tag.Mehr beunruhigt mich dieses extrem trockene Gefühl und dann auch sichtbar auf der Zunge ,sobald ich den Mund beim Sprechen aufmache > heul !!
Wenn ich am Weekend mal unterwegs gehe > ist mir klar > oder hab mal was gelesen das Alkohol oder Kaffee austrocknend wirken soll ,aber das war doch vorher auch nie so extrem...

Zungenbelag

undjetzt ist offline
Gesperrt
Beiträge: 88
Seit: 19.05.09
also sich beobachten nicht nur zunge, hilft gewisse automatismen erkennen ,hilft auch dem immunsystem ,was heisst rätsel ich schreibe nur wenn sich jemand interessirt , also den darm reinigen ist mit zeit verbunden , leichte reinigung geht so , essen pürieren jede Mahlzeit dann 2.tag , einen liter lauwarmes wasser mit 2esslöffel glaubersalz trinken ,ohne frühstück , zwischen 5uhr-8 uhr ,dann eine std . ruhen , dann auf wc um zu entleeren ,den darm ,2 std. nichts essen trinken , dann noch 2tage püriert essen , kann man mehrmals wieder -holen , wenn du fragen hast frage , ich glaube dass du viel milchprodukte essen tust ,oder andere wenig naturbelassene nahrungsmittel ,dass du einen einen schmutzigen darm hast

Zungenbelag
parfum
also ich bin Stammkunde in unserem Naturkostgeschäft,seit dieser Sache .
Frühstück sieht in der Regel so aus : Dinkelbaguette ,Paprika ;Käse oder auch mal Salami Frischkäse ,am wochende Haferflocken mit Milch
Mittags meistens nichts > job bedingt und Abends Kartoffeln ,Vollkornnudeln,Brokkoli,Blumenkohl auch mal ne Pizza oder Döner also ich esse eigentlich quer beet .Frag mich grad wie ich den Döner pürieren soll?
was meinst du ,kann man das glaubersalz auch auf der arbeit anwenden ?
Werd mich mal in der Apo beraten .
Und der trockene Mund ,denkst du das könnte vom Darm auslöser sein ??
Werde morgen mal mein Mixer anschmeissen und es ausprobieren,ein Versuch in der verzweiflung ists wert

Zungenbelag
parfum
Millionen Menschen ernähren sich sicherlich schlechter als ich und sind nicht Krank oder haben einen Belag wie ich ,aber mir ist klar das es in meinem Fall wahrscheinlich nur über und mit richtiger Ernährung geht.
Nehme deine Ernährungstips gerne an ,Mittags essen dürfte kein Problem geben >werde mir die Zeit dafür nehmen Tips TIPs !!!
Was für Flocken mit Soja spielt das eine Rolle Haferflocken ,Dinkelflocken ??


Optionen Suchen


Themenübersicht