Mein Nervenkostüm ist leck...

08.05.09 19:04 #1
Neues Thema erstellen

klaus01 ist offline
Beiträge: 9
Seit: 30.04.09
Seit nunmehr 20 Jahren schleppe ich mich mit dem Gedanken herum,wer auf dieser Welt kann mich von meiner Unruhe,Schlapp-
heit und Müdigkeit befreien.Bemerkbar macht sich das Ganze ,daß ich zwar morgens frisch und munter aufstehen und schaffen kann,gleich welcher Wetterlage,doch in kürzester Zeit abbaue und der Elan zur neige geht.Spätestens zum Mittag gehts mit den Kräften bergab,ich merke eine innerliche Unruhe,ein Zittern im Körper und in den Händen ist die Folge.Obwohl ich jetzt 68jährig im Ruhestand bin,nach meiner Meinung nach auch gesund lebe,Nichtraucher bin, gelegendlich nur mit Freunden ein Viertele Rotwein mir genehmige,auch Gemüse und Vollkornprodukte zu mir nehme,hat sich mein Wohlsein nicht besonders verbessert.Die Nervenärzte und Psychater haben mich von A-Z untersucht,und können doch nichts finden.Wunder kann ich nicht erhoffen,doch gebe ich mich damit nicht zufrieden.
Meine Frage an das Forum: gibt es Betroffene auf diesen Gebiet,
oder helfen da auch Aufbaupräparade.Wer kann mir Tipps geben?

Geändert von klaus01 (08.05.09 um 19:17 Uhr)

Mein Nervenkostüm ist leck...

Pegasus ist offline
Beiträge: 1.118
Seit: 06.11.04
Grüss Dich Klaus,

ich realisiere immer wieder, wenn ich müde bin, dass ich in den paar Stunden davor fast nichts getrunken habe. So fülle ich dann zünftig nach und es geht mir nach kurzer Zeit besser.
Ich nehme zwar an, dass Dein Trinkverhalten i.O. ist, da Du Dich ja bewusst gesund ernährst, .
Wurde Diabetes abgeklärt? Das Zittern erinnert mich an Unterzuckerung. Isst Du denn Frühstück?

Pegasus
__________________
Ich vermute, dass viele Symptome entstehen, weil die Reflexzonen zu wenig stimuliert werden.

Mein Nervenkostüm ist leck...

klaus01 ist offline
Themenstarter Beiträge: 9
Seit: 30.04.09
Grüß dich Pegasus,
danke für deine Hinweise,ich esse 3x täglich ausreichend mit Obst u.d Gemüse,auch trinken tue ich reichlich 2 Liter Wasser.tippe da schon eher auf eine Quecksilbervergiftung. Hatte in der Jugend öfter mal Gastritis gehabt und bin da mit verschiedenen Arzneien
behandelt worden die nicht nur geheilt haben. Schöne Grüße von klaus01

Geändert von klaus01 (13.05.09 um 21:43 Uhr)

Mein Nervenkostüm ist leck...

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Klaus,

wie sehen Deine Schilddrüsenwerte aus? Wie sieht es mit Deinen Zuckerwerten aus?
Ist das Vitamin B6 und B12 bei Dir bestimmt worden?

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht