Was macht mich krank

05.05.09 23:48 #1
Neues Thema erstellen

colormix74 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 05.05.09
Hallo Zusammen !!

Ich bin durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und hab mir mal gedacht ich erzähl euch mal wo mein Schuh drückt!!
Also ich habe seit mehreren Jahren Beschwerden Schlafstörungen Schwindel mal dort mal da Schmerzen immer wieder Halsentzündungen usw.
Seit lezten Jahr hab ich massive Beschwerden hatte Gesichtlähmung enorme Rückenbeschwerden die Arme sind eingeschlafen und dann bekam ich noch einen Pulsschlag den ich nun seit Sept 08 habe . Aus Ärztlicher Sicht ist nichts zu machen bzw zu finden . Auch das MMR und Ultraschal sind unauffällig. Ich sollte mal 2 Monate Blutverdünnende Medikamente einnehmen wegen den Pulsschlag aber da wurde von vorherein gesagt das diese warscheinlich auch nichts nützen!! Somit wurde mal wieder alles auf den Faktor Stress geeschoben und man müsse damit leben!!
Ich hab mir einen Kinesologen gesucht und einen Arzt der Allternativ arbeitet der Kinesologe meint das mein Dickdarm nicht in Ordnung ist und der Arzt hat gemeint das all meine Symtome auf eine Vergiftung hinweisen!!
Hat hier vielleicht jemand ähnliche Erfahrung??
Dann meldet Euch bitte!!

lg

Was macht mich krank

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo colormix,

Also ich habe seit mehreren Jahren Beschwerden Schlafstörungen Schwindel mal dort mal da Schmerzen immer wieder Halsentzündungen usw...
Seit lezten Jahr hab ich massive Beschwerden hatte Gesichtlähmung enorme Rückenbeschwerden die Arme sind eingeschlafen und dann bekam ich noch einen Pulsschlag den ich nun seit Sept 08 habe.
Welche Untersuchungen sind denn bei Dir gemacht worden mit welchem Ergebnis?

Ich schätze, der Kinesiologe kann Recht haben: Dein Darm ist nicht in Ordnung, aber dann bleibt die Frage, warum der nicht in Ordnung ist? Da muß es doch einen Einflußfaktor geben, der das verursacht?
Da gibt es viele mögliche Ursachen:
Falsche Ernährung, für Dich unverträgliche Ernährung (wegen Allergie bzw. Intoleranzen), Amalgam/Quecksilber in den ZÄhnen, Schimmelpilze in der Wohnung, Gifte überhaupt.

Die Gesichtslähmung passt dazu allerdings nicht so gut. Da würde ich eher an eine Borreliose (Zeckenbiß) denken, evtl. auch eine Entzündung der Nerven, die das Gesicht versorgen. Dann aber auch wieder die Frage: woher kommt die Entzündung? Auch da können Gifte beteiligt sein.

Lies Dir doch bitte in unserem Wiki mal die Kapitel durch über
* Ernährung > Intoleranzen, Allergie
* Borreliose
* Amalgam
* Wohngifte
Hauptseite - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Vielleicht findest Du Dich wieder?

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht