Schmerzen in den Fingern

05.05.09 22:41 #1
Neues Thema erstellen
Schmerzen in den Fingern

karpfen ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 05.05.09
Hallo,
nachdem ihr meine Vorgeschichte gelesen habt hat sich was neues ergeben. Nun hat eine Krankengymnastin gemeint ich solle ihr die CT Bilder der HWS von 01/2009 mitbringen und sie schaut sich das an. Gesagt getan und sie und ihre Kollegin sind der Meinung daß die Bandscheibe im HWS vorgewölbt ist und dies meine Schmerzen in den Fingern auslöse. Auch der Radiologe im Januar hat mir gesagt daß die HWS vorgewölbt sei, nur damals nahm ich noch das noch nicht so ernst! Die Krankengymnastin meint daß die Bandscheibe auf den Nerv drückt und dieser den Schmerz auslöse.
Nun meine Fragen....
was denkt ihr für Therapiemöglichkeiten gibt es?
soll ich mit dem Kieser Training aufhören und selbst Kräftigungsübungen machen?
Ist schwimmen noch geeignet?
Danke für Eure Ratschläge!!
Gruß Marco

Schmerzen in den Fingern

Campi30 ist offline
Beiträge: 53
Seit: 14.03.09
die haben bestimmt nur das übliche getestet ..also Borrilose AK.....dieser test iss aber komplett für die Katz



genau wie der TSH bei der Schildrüse

lass erst mal nen WB auf Borreliose machen..aber in einem guten Labor

Ettlingen
Köln
Berlin


dann sehn wir weiter


Optionen Suchen


Themenübersicht