Suche Hilfe

24.04.09 19:26 #1
Neues Thema erstellen
Suche Hilfe

Soleus ist offline
Beiträge: 316
Seit: 23.02.09
Hi Schnecke,

wenn du die Schüßler-Salze einmal ausprobieren möchtest, dann kannst du die Tabletten oder auch als Globuli hier sehr günstig bekommen: https://www.omp-apotheke.de/index.ph...ler-Salze.html Unter angegebenen Rufnummer gibst du die komplette Bestellung telefonisch ab und nach ca. 3 Tagen ist das Paket da. Am Anfang empfehle ich die 450 Tabletten Packung pro Schüßler-Salz zu nehmen. Das würde bei der Menge von 10 Tabletten/Salz für ca. 45 Tage reichen, um das Mineraldefizit der Körperzellen im Kniebereich deutlich zu mindern.

Gruß
Soleus

Suche Hilfe

Schnecke2005 ist offline
Themenstarter Beiträge: 66
Seit: 24.04.09
Aha danke schön.Dann werde ich das auch mal testen.Bin gespannt wie es mir helfen wird.

Suche Hilfe

Schnecke2005 ist offline
Themenstarter Beiträge: 66
Seit: 24.04.09
Mensch ich bin stolz auf mich.

Da ich ja einfach nicht aufgeben wollte (wegen dem Rücken) habe ich nun gestern noch ein mal einen Chirurgen aufgesucht und er hat mir doch tatsächlich geglaubt,das ich Schmerzen habe

Und somit habe ich dann nun auch ENDLICH einen Termin für die Röhre,um einfach mal abchecken zu lassen,ob nicht doch ein Bandscheibenvorfall vorliegt oder nicht gar ein Nerv eingeklempt ist.

Bin gespannt was dabei rum kommt.

Suche Hilfe
darleen
Hallo Schnecke

Off Topic

Es ist doch immer wieder schön wenn man mal als Patient ernst genommen wird und es endlich voran geht...Kann dein "Glücksgefühl" nachempfinden...und wünsch dir das das MRT dir endlich Aufschluss gibt..

LG darleen

Suche Hilfe

Schnecke2005 ist offline
Themenstarter Beiträge: 66
Seit: 24.04.09
Danke.Ja mit 26 nimmt es ein Arzt sehr schwer ab das man ECHT was am Rücken hat.

Aber nun gehts ja endlich los

Suche Hilfe
darleen
Hallo Schnecke

mir haben sie auch immer gesagt das man mit 30 keine Rückenbeschwerden, bzw einen Bandscheibenvorfall haben kann..total ausgeschlossen

liebe grüße darleen

Suche Hilfe

Schnecke2005 ist offline
Themenstarter Beiträge: 66
Seit: 24.04.09
Tja manche Ärzte haben eben echt einen an der Pfanne

Suche Hilfe

Schnecke2005 ist offline
Themenstarter Beiträge: 66
Seit: 24.04.09
So nun habe ich ENDLICH eine Diagnose!!

Mein Arzt stellte dann nun fest,das ich an 9 Wirbeln JETZT schon einen Abschleiß vorweise und somit ne Vorstufe eines Bandscheibenvorfalls habe.

Und nun habe ich Pillen bekommen und Rehasport verschrieben bekommen.Aber bei mir wurde noch mehr festgestellt,von dem der Arzt nicht gesprochen hatte.Das konnte ich dann nur meinem Bericht entnehmen.Was um Himmelswillen ist eine Sakatzyste (oder so ähnlich)???Ist sowas schlimm??


Optionen Suchen


Themenübersicht