Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart

19.04.09 09:51 #1
Neues Thema erstellen
Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart
lisbe
Hmmmm, da würde ich dringend nach Parasitosen fahnden: sowohl die BSD-Entzündung, als auch der Durchfall, als auch der Nierenstein sprechen dafür....
Das mit der Depigmentierung werde ich noch ergänzen.
Gruss!

Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart

Mettin ist offline
Beiträge: 7
Seit: 01.02.12
Hallo

bei mir wurde magen und darmspiegelung durchgeführt.
Ergebnis war halt helicobakter wurde mit antibiotika behandelt.
Bei der darmspiegelung konnte mann nichts genaues nachweisen.
Mann meinte nur das dort mal eine entzündung war aber jetzt sei nichts festellbar.
Sogar mein internist konnte aus dem patelogie bericht nichts festehen so das er mich nochmals zum krankenhaus geschickt hat damit die mir es nochmals erläutern.
Ich denke das mit dem haut problem ist villeicht wegen dem durchfall als folge erkrankung?

Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart
lisbe
Zu der De- oder aber auch Hyperpigmentierung finde ich nur Filarien als Ursache. Etwa 10% der Betroffenen haben Augenprobleme, ansonsten wären chronische Dermatitis und Knotenbildung ein Thema. Ist es bei Euch der Fall?

Helicobacter findet sich oft neben einer Darmparasitose. Für eine Pankreasproblematik könnte man einige Viren verantwortlich machen und Ascariden und Lamblien.
Lamblien verursachen oft Durchfälle. Die Farbe ist gelblich-orange und extrem stinkend.
Wie ist es denn bei Dir?
Gruss!

Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart

Mettin ist offline
Beiträge: 7
Seit: 01.02.12
Habe an bestimmten stellen auch neurodemitis.

Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo Mettin,

Möglicherweise gibt es Zusamenhänge zu Zöliakie und Vitamin D Mangel.

Ich habe das schon öfters im Zusammenhang mit Autoimmunerkrankungen gelesen und habe einen Link rausgesucht wo es nähere Erläuterungen gibt:

Zusammenhänge zwischen Schilddrüsen- und weiteren Autoimmunerkrankungen | Friendly Fire

Hier nochmal eine Zusammenfassung der verschiedenen Zöliakieformen. Hier wird die Weissfleckenkrankheit/Vitiligo auch genannt:
Zöliakie / Sprue - Symptome

Begleitet wird die Sprue teilweise mit einer Neurodermitis oder auch einer Diabetes
aus: http://www.reizmageninfo.de/html/glutenallergie.html

Ich weiss aber auch aus Berichten aus dem Forum, dass Neurodermitis auch andere Usrachen haben kann.

Trotzdem halte ich das Thema Gluten für eine mögliche Ursache, der es sich lohnen kann nachzugehen.

Grüsse
derstreeck

Geändert von derstreeck (07.02.12 um 15:39 Uhr)

Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart
lisbe
Neurodermitis würde ich, nach allem was ich bisher gelesen habe, vor allem Lamblien zuschreiben. Doch meine Erfahrung ist, wo Lamblien sind, ist noch Einiges mehr....
Gruss!

Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Ich denke mal,diese Weissfärbung von Haut und Haaren,in Verbindung mit Darm-Problemen,kann viele Ursachen haben.Deshalb finde ich persönlich es müssig,jetzt auf dieses oder jenes zu spekulieren. Übrigens: die Haare sind ja ein "Anhängsel" der Haut und somit ist es kein Wunder,wenn die auch mal mitreagieren.

Ein ausgedehnter Test mit einer Bioenergetischen Methode,der z.B. alles umfassen sollte,was man in dem Link auf meinem Profil nachlesen kann,wäre da wohl der sicherste Weg zu einer Diagnose. (Link eingeben,nicht anklicken)

Ich tippe z.B. schon mal auf Nahrungsmittel-Allergieen oder / Intoleranzen.Aber das ist natürlich lediglich eine Anfangs-Vermutung.
Nachtjäger

Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart

Graubart ist offline
Beiträge: 1
Seit: 05.02.15
Hallo Peter,
ich habe seit einigen Wochen ebenfalls weisse/durchsichtige Haar-Flecken im Bart.
Kannst Du mir evtl. sagen, wie es bei Dir weiterging / ob es eine Lösung gab.
Grüsse
Michael

Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.475
Seit: 26.04.04
Hallo Graubart,

herzlich willkommen.

Peter ist seit Jahren nicht mehr im Forum gewesen; von daher ist es eher unwahrscheinlich, dass er Dir antworten wird.
Vielleicht weiß ein anderes Mitglied oder ein Betroffener mehr und kann Dir weiterhelfen.

Liebe Grüße,
Malve

AW: Weiße Flecken im Gesicht + weiße Augenbrauen/Bart

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Graubart,

das Wort "Vitiligo" ist ja schon gefallen, und offensichtlich gehören auch die weißen Haare zum Krankheitsbild:

...
Beim Befall der Kopfhaut durch Vitiligo bilden sich weisse Haare ("Leukotrichie"). Die weissen Flecken können sich schubweise wachsend vergrößern. Wir unterscheiden einen nicht-segmentalen, symmetrischen Vitiligo-Typ (e: non-segmental vitiligo NSA, ca 85%, langsam zunehmend, oft mit Autoimmunerkrankung) von einem segmentalen, asymmetrischen Typ (e: segmental vitiligo, oft Kinder, rasch zunehmend, oft Haare betroffen). Mischformen existieren. In jedem Fall stellen zuerst die Melanozyten im betroffenen Hautgebiet ihre Pigmentbildung ein. Irgendwann später sterben sie. Solange die Flecken wachsen, gehen an ihrem Rande immer weitere Hautzellen zugrunde. Vielleicht wissen Sie, daß der schwarze Popstar Michael Jackson an Vitiligo litt, wie er selbst immer wieder behauptete. Viele glaubten ihm dies nicht und dachten, er habe sich künstlich bleichen lassen. Erst bei seiner Autopsie bestätigte sich die Diagnose; und wahrscheinlich hat er die Krankheit an seinen ältesten Sohn Prince Michael weitervererbt. Nicht jeder helle Fleck der Haut ist Vitiligo: auch der Hautarzt sollte Vitiligo nicht verwechseln mit anderen Hautveränderungen, welche ähnlich aussehen (z.B weiße Unterschenkelflecken bei Frauen in den Wechseljahren). Nicht selten finden sich sog. Halo-Nävi, das sind weisse runde Flecken um Muttermale. Sie gelten als Zeichen zellulärer Autoimmunität gegen Muttermalzellen. Manchmal besteht eine leichte Hörstörung (14%) als Ausdruck einer Störung von Melanozyten im Innenohr (Cochlea). Störungen der Netzhaut (Nachtblindheit, Photophobie) sind genauso wie komplexere Krankheitsbilder (Vogt-Koyanagi-Harada-Syndrom, Alezzandrini-Syndrom) selten.
....
Behandlungsverfahren, auf die über 80% der Patienten erfolgreich ansprechen. Wir gehen so vor:

zuerst muss eine mögliche innere, auslösende Ursache ausgeschlossen werden.
Dazu werden umfangreiche Blutuntersuchungen durchgeführt. Eine Autoimmunthyreoiditis findet sich immerhin in 10-50% aller Fälle, eine Autoimmungastritis in ca 10%; perniziöse Anämie, Morbus Addison, Alopezia areata, Lupus erythematodes, Diabetes, multiple Sklerose, rheumatoide Arthritis u.a. wurden seltener beschrieben.
Eine Wood-Licht Untersuchung ist u.U. sinnvoll, um die Krankheitsaktivität zu bestimmen. Mittels Video-Auflichtmikroskopie wird das Stadium der Krankheit dokumentiert. Vor einer UV-Behandlung sollte auch ein Hautkrebscheck erfolgen. Danach wird je nach Ergebnis entschieden, welche Behandlung möglich ist. Ein Behandlungsversuch ist nach unserer Meinung immer sinnvoll. Es gibt zwar keine Erfolgsgarantie, aber sehr vielen Patienten kann doch geholfen werden.

"Die Vitiligo Behandlung beim Hautarzt in München"
Bei jeder Vitiligo Behandlung müssen Sie viel Geduld aufbringen.
.....
Vitiligo Behandlung, Weißfleckenkrankheit Behandlung

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht