Schädelhirntrauma / Schleudertrauma

14.04.09 21:43 #1
Neues Thema erstellen

BLUETE ist offline
Beiträge: 1
Seit: 14.04.09
Vor 4 1/2 Jahren bin ich beim Biken gestürzt und mit dem Gesicht auf den Boden geknallt. Seit dem leide ich unter fast täglichen Kopfschmerzen, starken Nackenschmerzen, Übelkeit, extreme Müdigkeit, Druckempfindlichkeit in der Muskulatur und Rückenschmerzen vom Nacken bis mitte Rücken. Ich habe bereit schon viele Therapien gemacht (Chiropraktiker, chinesischer Mediziner, Naturheilpraktiker, Neuraltherapie, Magnesiuminfusionen, Krafttraining, Massagen, Fango, Shiatsu). Ich nehme mehrmals täglich Schmerzmittel ein und möchte das nicht für mein Lebenlang so weiter tun. Kann mir jemand eine Therapie empfehlen?

Schädelhirntrauma / Schleudertrauma

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Bluete,

Es tut mir leid,daß Dein Posting nicht beantwortet worden ist . Es ist schwierig, Dir hilfreich zu antworten, weil Du ja schon viele Therapiemöglichkeiten genutzt hast und anscheinend keine wirklich geholfen hat

Das einzige, was mir einfällt ist der Dr. Kuklinski, der sich sehr mit Schäden der HWS beschäftigt und darüber auch ein Buch geschrieben hat:
Bücher von Amazon
ISBN: 3899010752

In diesem Buch geht es weniger um die Schmerzen, die durch einen solchen Unfall ausgelöst werden sondern eher um die ganzkörperlichen und psychischen Auffälligkeiten, die eine HWS-Verletzung auslösen kann.
Trotzdem: vielleicht findest Du einen Tipp darin?
Es gibt das buch auch noch in einer dickeren Ausgabe, aber ich denke, für einen Überblick würde das hier reichen.

Vielleicht als Einstieg noch der Hinweis auf das Wiki:
Nitrosativer Stress - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht