3 Jahre krank

08.04.09 21:49 #1
Neues Thema erstellen
3 Jahre krank

Joh70 ist offline
Beiträge: 945
Seit: 08.10.06
auf netdoktor.de findest du die meisten Blutwerte.

Wieso soll er dich verschaukeln?

Gangliosid Antikörper gehören nicht zur Routineuntersuchung. Es kann sein, daß noch weitere Befunde existieren, die Du nicht bekommen hast.

Immunologie wird manchmal im anderen Labor gemacht. Während Routine Blutbild Klinische Chemie etc. im Standardlabor gemacht wird. Nachfragen! Alles in Kopie geben lassen und sammeln. Sonst blickt keiner mehr durch.

3 Jahre krank

Iwikiwi ist offline
Themenstarter Beiträge: 82
Seit: 08.04.09
ich bat ja extra um den befund dazu!!! und hab nix gekriegt. daher fühl ich mich verschaukelt ;O) aber hab vom anderen labor ja die gleichen frischeren tests von daher is alles ok. gucke später mal auf der angegeben seite. hatte gestern auch iwo eine gefunden.

3 Jahre krank

Iwikiwi ist offline
Themenstarter Beiträge: 82
Seit: 08.04.09
Zitat von Joh70 Beitrag anzeigen
auf netdoktor.de findest du die meisten Blutwerte.

Wieso soll er dich verschaukeln?

Gangliosid Antikörper gehören nicht zur Routineuntersuchung. Es kann sein, daß noch weitere Befunde existieren, die Du nicht bekommen hast.

.
und der zettel war ja nur vom normalen blutbild.

3 Jahre krank

Cheyenne ist offline
Beiträge: 2.011
Seit: 01.12.08
@joh und iwikiwi:

IgE ist erhöht wenn allergien vorliegen....diese schwächen auf lange sicht auch das immunsystem und die nährstoffaufnahme und erleichtern unerwünschten erregern die ausbreitung.

was chlamydia anbelangt, kann ich dir echt nur das forum chlamydia pneumoniae empfehlen. schulmedizinsiche ansätze und alternativansätze werden gleichberechtigt dargestellt....nix verkauft, keiner versucht patienten zu fischen und niemand meckert dich an, obwohl du nicht mit ihm oder ihr gesprochen hast, deutlich anders als andere foren....;-). du findest einfach viel information und gesprächspartner, die dir weiterhelfen können.

lg cheyenne

3 Jahre krank

Iwikiwi ist offline
Themenstarter Beiträge: 82
Seit: 08.04.09
Gibst mir den Link zum Forum hier mal oder per pn??

3 Jahre krank

ChriB ist offline
Beiträge: 455
Seit: 17.01.09
Hallo, Iwikiwi,

Geruch nach verbranntem und eine ganze Menge deiner weiteren Symptome hatte ich auch. Einen Teil davon bin ich losgeworden durch striktes Meiden der Ursache.

Schuld waren Laserdrucker / Kopierer und das damit bedruckte Papier bzw. die dadurch emittierten Metall-, Ruß- und gifthaltigen Stäube.

Sommers gings meist besser, weil öfter gelüftet wird.

Die Wirkung setzt bei mir Stunden bis Tage verzögert ein (bei manchen aber auch sofort), die Erholphase dauert je nach Dosis bis über 2 Monate. Deshalb hab ich ewig nicht kapiert, was der Grund war.

Viele Grüsse,

ChriB

Geändert von ChriB (08.09.09 um 13:41 Uhr)

3 Jahre krank

Cheyenne ist offline
Beiträge: 2.011
Seit: 01.12.08

3 Jahre krank

Iwikiwi ist offline
Themenstarter Beiträge: 82
Seit: 08.04.09
Danke war dort schonmal

Lieben Gruß

3 Jahre krank

Iwikiwi ist offline
Themenstarter Beiträge: 82
Seit: 08.04.09
Leider geht es Mur bis heute nicht besser und die symptome werden immer schlimmer!
Weis nichtmehr was ich tun soll liege nun neunzehn monate wegen cfs im Bett und aufstehn geht auch nichtmehr.
Bin am Ende :-( und die ärtze voll auf dem pschyo Trip wie immer egal oder gerade wenn man von cfs redet!

Lg iwi

3 Jahre krank

Quittie ist offline
Beiträge: 3.121
Seit: 20.12.09
Borreliose wurde getestet Westernblot und Elisa.
Ebenfalls 1xmal LTT.

Die Tests wurden damals mehrmals gemacht. Schätze so 3 mal.

Samt Negativ. ( Aber soll ja nix heissen hab ich gehört..)
Hallo Iwi,

wurden die Elisa und Westernblots alle im gleichen Labor gemacht? Denn es gibt leider auch falsch negative Laborergebnisse in der Borelienserologie,da diese nicht einheitlich sind.Und ein negativer LTT hat auch nix zu sagen,da dieser ebenfalls nicht 100% sicher ist.Und hinzu kommt noch,dass die Interpretation durch die Ärzte auch ganz unterschiedlich ausfallen kann und oft nicht im Zusammenhang mit dem Krankheitsbild gesehen wird.

Auch Borreliose-Spezis haben da versch. Ansichten....Insofern würde ich noch einen 2. aufsuchen,dies blieb mir auch nicht erspart.

Hast du die Laborergebnisse da? Dann könntest du diese auch hier reinstellen. Wenn nicht,dann solltest du dir diese in Kopie besorgen!

Viele Grüße und viel Kraft und Zuversicht,Quittie
__________________
Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert. (Aldous Huxley)


Optionen Suchen


Themenübersicht