Was hab ich denn bloß?

04.04.09 20:31 #1
Neues Thema erstellen
Maracuja
Hallo.
Ich schilder einfach mal direkt meine Sorgen.

Alles fing etwa vor ca. 5 Wochen an.
Da bekam ich auf einmal Tinnitus und Schwindel...das ging über einige Tage.
Dazu hatte ich auch noch einen entzündeten Zahn der mir weh tat.
Der Zahn wurde dann wurzelbehandelt...tut aber immernoch weh wenn ich oben beim Zahn aufs Zahnfleisch drücke.
Dazu bekam ich Gliederschmerzen oder Muskelschmerzen...kann ich irgendwie nicht so zuordnen..immer mal wieder an einer anderen Stelle des Körpers...und auch nur kurzeitig.
Dazu kam auch noch: Übelkeit, Magenprobleme ( Verstopfung und blubbern im Magen und Darm ), Zahnschmerzen ( immer mal wieder andere Zähne, aber meistens die Weisheitszähne, aber auch immer nur sekundenlang ), Ohrenschmerzen ab und zu, Kopfschmerzen immer an anderen Stellen und auch nur kurz, Schmerzen in Nacken, Schulter und Armen (wie Muskelkater ) - auch nur minutenlang - dann wieder weg, stechender Schmerz in der linken Brust und am Rippenbogen, Ameisenlaufen auf der Haut und Hautjucken am ganzen Körper, Nachtschweiß, geschwollene Hände und Füße nach Bewegung, Müdigkeit aber Einschlafprobleme - wache auch oft in der nacht auf und finde nicht mehr in den Schlaf.
Harndrang mit teilweiser Inkontinenz
Dazu hab ich seit Monaten einen verschleimten Hals - muss mich ständig räuspern

Ich mach mich schon total verrückt..
Bisher wurde ein kleines Blutbild gemacht, SD-Werte überprüft, HIV-Test und Ultraschall vom Magen gemacht - alles OK.

Kann das alles von meinem Zahn kommen, der noch immer eine entzündete Zahnwurzel hat?
Bilde ich mir das alles ein?

Ich bin 26 Jahre alt und habe 3 Kinder.

Geändert von Maracuja (04.04.09 um 20:34 Uhr)

Was hab ich denn bloß??

Oregano ist offline
Beiträge: 62.479
Seit: 10.01.04
Das kann schon von einem Zahn kommen, vor allem, wenn die Entzündung im Kiefer weitergeht.
Manchmal kommt es vor, daß nicht nur ein Zahn entzündet war sondern der Nachbarzahn auch.

Auf welcher Seite ist der wurzelbehandelte Zahn? Wie sieht es sonst in Deinem Mund aus?

Gruss,
Uta

Was hab ich denn bloß??
Maracuja
Themenstarter
Der Zahn an sich tut nicht mehr weh, aber oben am zahnfleisch, wenn ich raufdrücke...weiß nicht ob das der Kieferknochen oder die Wurzel ist...kann ich nicht deuten.
Es ist von mir aus gesehen oberkiefer, rechts der 3. letzte Zahn... der 16er glaub ich.
alle anderen Zähen sind wohl OK, also keine weiteren toten Zähne. Die Weisheitszähne mucken auch schon seit Monaten, aber angeblich ist da nichts zu sehen

Was hab ich denn bloß??

fak2411 ist offline
Beiträge: 791
Seit: 18.02.08
Hallo.
Schau doch mal ob du dich hier wiederfindest. Die Symptome passen sehr gut.
Gruß
http://www.symptome.ch/vbboard/borre...insteiger.html

Was hab ich denn bloß??
Anne B.
Hallo, wurde vor oder nach der Wurzelbehandlung eine Röntgenaufnahme gemacht und dann mit dir besprochen?

Liebe Grüße, Anne

Was hab ich denn bloß??
Maracuja
Themenstarter
Aber ich hatte meiner Meinung nach nie einen Zeckenbiss geschweige denn eine Wanderröte.

Was hab ich denn bloß??
Maracuja
Themenstarter
Ja wurde gemacht, davor und danach und da sah angeblich alles OK aus.
Hab ihr auch gesagt, dass es da noch weh tut und es mir nicht gut geht nach der Wurzelbehandlung, aber das hat sie nicht für voll genommen.

Was hab ich denn bloß??
Maracuja
Themenstarter
kann den Link leider nicht anklicken.
ich hab die Schmerzen ja nicht ständig, sondern eher schubweise

Was hab ich denn bloß??

Oregano ist offline
Beiträge: 62.479
Seit: 10.01.04
Sorry, das war auch der falsche Link.
Hier der richtige: Zahn-Organ-Beziehung

Gruss,
Uta

Was hab ich denn bloß??
Maracuja
Themenstarter
Danke.
Ich hab schon viel über Herdwirkung toter Zähne gelesen nur kann ich mir schwer vorstellen, dass ein einzelner Zahn auf einmal solche Beschwerden verursachen kann.
Beim 16er steht Schilddrüse.
Kann es dann sein dass der Zahn dann die Schilddrüse so belastet, dass ich Beschwerden einer Über- oder Unterfunktion habe, obwohl ich garkeine habe?


Optionen Suchen


Themenübersicht