Kreislaufprobleme durch Extrasystolen!?

30.03.09 15:44 #1
Neues Thema erstellen

jesse ist offline
Beiträge: 1
Seit: 30.03.09
Hallo.Ich habe ein sehr nerviges Problem,ich habe seit eingen Wochen ständig das Gefühl dass mein Kreislauf zusammenbricht,mir wird plötzlich schwindelig und ich fühl mich ganz schwach.Dieses endet manchmal mit schon schwarzen Punkten sehen und anschließendem Herzrasen,oft bleibt es aber auch nur bei diesem sehr beängstigendem Gefühl des gleich umkippen zu müssen.habe seit meiner Geburt einen Herzrhytmusfehler und bei Hitze schon immer Kreislaufprobleme gehabt,aber nun ist es ständig und die Rhytmusstörungen sind auch schlimmer und unregelmäßig geworden.Mein Cardiologe meinte dadurch,dass das Herz manchmal so viele Extraschläge produziert wird mir schwindelig und ich solle Magnesium nehmen,da meine Werte am unterem Rand liegen.Ansonsten sind alle Werte top.Ich mache auch Sport und leide auch nicht an Übergewicht.Der Arzt meinte es würde stressbedingt auftreten,allerdings passiert es auch in eigentlich recht stressfreien Situationen.Denkbar wäre dass es vom psychischen kommt,da ich vor 3Jahren einen schweren Schicksalsschlag erlitten habe und diesen nie aufgearbeitet sondern verdrängt habe.Nur da kann ich jetzt so schnell ja auch nix dran ändern...und das Problem ist,ich schreibe im Mai Prüfungen,und ich habe letzten Dienstag versucht eine Klausur zu schreiben und musste dann raus weil mein Kreislauf immer wieder abgesackt ist,und ich bin kein Mensch der Prüfungsängste hat...nun brauch ich gaaanz schnell Hilfe damit ich diese Prüfungen schreiben kann...Johanniskraut und Magnesium helfen bisher noch nicht..auch Gingium für den kopf bringt noch nix...was soll ich tun???ich hab doch keine Zeit! =(


Kreislaufprobleme durch Extrasystolen!?

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
1.) längerfristig sollten Sie sich auf Allergien testen lassen.Die können a l l e Symptome hervor bringen.Am besten mit einer Biophysikalischen Methode.Da wird man dann auch gleich vieles andere mit abchecken.

2.) Wenn Sie die Schwäche überkommt (Blutleere im Gehirn),hilft meisstens ein mehrmaliges Anspannen der Bauchpresse,die dann das Blut wieder aufwärts in's Gehirn drückt.

3.)Auch nicht durchgebrochene Weisheitszähne ,die als Störfelder wirken,können derlei Beschwerden machen.

Nachtjäger

Kreislaufprobleme durch Extrasystolen!?
Weiblich Pummeluff
Hallo

Nun ich hab doch keine Zeit wird dir leider nicht helfen können.. Ich denke niemand hat Zeit sich mit einer Erkrankung zu beschäftigen und diejenigen die es ignorieren werden meistens bestraft..
Ja die Schwindelanfälle können durchaus von den Extrasystolen herrühren..hast du nur die Extraschläge oder neigst du in den Anfällen des Schwindels auch unter Tachykardie..?
Bist Medikamtös eingestellt? Ich denke dein Kardiloge hat ganz recht fülle den Speicher mit Magnesium auf.. und tu dir selbst ein gefallen verstehe und akzeptiere deine Erkrankung dann fällt es dem Körper auch leichter mit solchen Situationen umzugehen..
Alles Gute Pummeluff

Kreislaufprobleme durch Extrasystolen!?

Hase12 ist offline
Beiträge: 105
Seit: 09.03.09
Hallo jesse,

das ist jetzt ein ganz anderer Gedanke, Unterzucker fühlen sich auch so an. Ich dachte paar Jahre ich fall in Ohnmacht wegen Kreislauf, waren aber Unterzucker. Vielleicht kann das auch die Ursache sein. Wenn es geht in so einem Moment mal Zucker messen. Nur vorsichtshalber.

Viele Grüße, Hase12

Kreislaufprobleme durch Extrasystolen!?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo jesse,

wurde bei Dir schon mal die Schilddrüse untersucht?
Manchmal treten Extrasystolen gehäuft bei Funktionsstörungen auf.

Liebe Grüsse,
uma


Optionen Suchen


Themenübersicht