Was kann ich ändern?

30.03.09 09:10 #1
Neues Thema erstellen

Spore ist offline
Beiträge: 1
Seit: 30.03.09
Hallo zusammen

Seit der Geburt meines Kindes vor zwei Jahren, fühle ich mich oft müde.
Ausserdem habe oft über Wochen Magenbrennen im Bereich des Mageneingangs.
Nebenbei wurde meine Cellulite an den Beinen immer schlimmer...! (Habe BMI 19)
Was kann ich tun?

Grüsse,
Spore


Was kann ich ändern?

Manuela ist offline
Beiträge: 1.510
Seit: 31.03.08
Guten morgen Spore,

hast Du mal Dein Blut untersuchen lassen? Vielleicht hast Du einen Eisenmangel oder Deine Schilddrüse arbeitet nicht richtig. Das könnte sich durch ständige Müdigkeit äußern.

Liebe Grüße Manuela

Was kann ich ändern?

Soleus ist offline
Beiträge: 316
Seit: 23.02.09
Hi Spore,

das Magenbrennen rührt von einer Übersäuerung des Magens. Als Folge werden dadurch die Magenschleimhaut und das Muskelgewebe des Mageneingangs angegriffen. Diese Symptome kann man mit Schüßler-Salzen wirkungsvoll begegnen. Hier kannst du mehr dazu erfahren: Schüsslersalze Anwendungsgebiete: Magenbrennen
Die Übersäuerung lässt sich mit der Nr.9 Natrium Phosphoricum regulieren.

Gruß
Soleus

Was kann ich ändern?

Hexe ist gerade online
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
Hallo Spore,

möglicherweise leidest du unter Stress, mit einem kleinen Kind ist das ja gut möglich.
Es könnte auch an deiner Ernährung liegen. Was isst du denn so?
Oft geht beides Hand in Hand. Durch viel Stress verbraucht der Körper mehr Vitalstoffe. Oft achtet man aber gerade bei Stress nicht mehr so sehr auf die eigene Ernährung. Dadurch fehlen dem Körper dann wichtige Stoffe, der Stoffwechsel kommt aus dem Takt.

Grundpfeiler fürs Wohlbefinden sind meiner Meinung nach:
-genügend Erholung und Entspannung
-genügend Bewegung an der frischen Luft
-gesunde Ernährung

liebe Grüße von hexe

Geändert von Hexe (31.03.09 um 10:17 Uhr) Grund: Rechtschreibung

Was kann ich ändern?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Was genau ist "Magenbrennen"? Meinst Du damit das saure Aufstoßen, das in der Speiseröhre weh tut?

Bei einer Histaminintoleranz wird zu viel Magensäure produziert. Auch das wäre eine mögliche Ursache für Deine Beschwerden. Und bei Stress wird mehr Histamin produziert....

Hauptseite - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit > Ernährung

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht