Lactose- u. Fructoseunverträglichkeit und zuviel Magensäure?

26.03.09 17:48 #1
Neues Thema erstellen
Lactose- u. Fructoseunverträglichkeit und zuviel Magensäure?

zelnot ist offline
Beiträge: 688
Seit: 08.02.12
Hallo,
wie ich bereits schrieb, ist der Grund für Gicht immer ein mangelhafter Antioxidantien-Status und die Antioxidantie die sofort per Injektion verfügbar ist, ist s.c. Hydroxocobalamin B12, was, um beim Thema zu bleiben, laut Kuklinski auch bei Sodbrennen umgehend hilft.

Wenn Gicht durch Purin vom Fleisch ein Problem ist, dann nur wenn man sich morgens mittags und abends jeweils 750g Fleisch reinzieht---->Eine große Menge Softdrinks, Früchte, Sorbet, Kuchen, etc. ist bei den meisten Menschen jedoch viel eher die Regel und diese Erkenntnis ist nun sogar dem SPIEGEL-Online bekannt.

Und liebe Margie, ich esse komplexe Kohlenhydrate in Form von Tigernüssen (und hier im Forum wurde sich schon gewunderd, dass da soviele KH drin sind), denn mit Paleo allein behält man meist die ME/Fibro-typischen Hautausschläge und der Darm macht weiter Probleme----> denn man braucht diese komplexen KH (und viel Butter, wenn man es verträgt), weil sie im Darm in kurzkettige FETTsäuren umgewandelt werden die die Darmwand pflegen und schonen. Und am besten wäre es wir würden bis zu 70% Fette aus Pflanzen, Fleisch und durch die Umwandlung im Darm aus komplexen fermentierten KH(!) täglich aufnehmen, dazu 20% Protein und <10% KH.

Was niemand braucht, insbesondere auch bei Leberprobelmen wie M. Wilson sind Mehle von GETREIDEGräsern wie Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Reis und Mais. UND DAS UNABHÄNGIG VON TESTERGEBISSEN.

Und keinen Zucker und Fruchtzucker natürlich!

Geändert von zelnot (16.05.13 um 00:03 Uhr)

Lactose- u. Fructoseunverträglichkeit und zuviel Magensäure?

zelnot ist offline
Beiträge: 688
Seit: 08.02.12
Auf u.a. Webseite kann man nachlesen, dass erworbene Fruktosemalabsorbtion:
1.) ...ein Ursache für eine spätere Glutenunverträglichkeit sein kann.
2.) ...durch den Verzehr von zuviel Obst und Gemüse aufgrund einer glutenfreien Diät erst recht verursacht werden kann


Fructose Malabsorption and Foods To Avoid - Fructose Friendly Diet

Lactose- u. Fructoseunverträglichkeit und zuviel Magensäure?
macpilzi
vielleicht liegt dein Problem ja auch in einem Magensäuremangel.
Dies produziert die gleichen Symptome wie ein zu viel an Magensäure.

http://josef-stocker.de/magensauremangel.pdf

Lactose- u. Fructoseunverträglichkeit und zuviel Magensäure?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Rihanna,

was hat sich bei Dir inzwischen getan? Liest Du noch mit?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht