Stirn bewegen - kein Zwang

05.03.09 17:39 #1
Neues Thema erstellen

Fegohaf ist offline
Beiträge: 6
Seit: 27.02.09
Hallo, ich habe hier ein Problem, was sich ein wenig lächerlich anhört, aber ich muss es mal hier fragen.
Ich habe in letzter Zeit so einen Drang meine Stirn zu bewegen, weil da so ein komisches Gefühl ist. Ich kann es gar nicht richtig beschreiben. Es ist auch kein Zwang, da fühlt sich das nur irgendwie komisch an, wenn ich nicht die Stirn bewege.
Könnt ihr mir helfen? Ich komme mir ein bisschen doof vor.

Stirn bewegen - kein Zwang

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Hallo Fegohaf,
Was heisst "Stirn bewegen" ? Meinst Du Strinrunzeln? Die Stirn an und für sich kann man ja nicht bewegen, da sie Teil des Kopfes ist.
Was ist bei Dir der Unterschied zwischen Drang und Zwang?
Ich komme mir ein bisschen doof vor.
Musst Du nicht, nicht hier.
Zantos
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.


Optionen Suchen


Themenübersicht