Ich mache mir Sorgen um meinen Schatz....

03.03.09 09:59 #1
Neues Thema erstellen
Ich mache mir Sorgen um meinen Schatz....

juergen trautmann ist offline
Beiträge: 28
Seit: 24.08.12
das kann sein...bei "meinem" praeparat ist es die zitronen-melisse,in hoher konzentration...also wesentlich staerker als z.b ein tee.es gibt sehr viele gute magen-heil und hilfspflanzen...ich vertrage nur ganz wenige.gelbwurz = kurkuma wuchs in thailand in unserem garten-geht gar nicht...und bei koreander laufe ich weg...viele menschen leiden an magenproblemen...und wissen oft nicht wieso und warum.eine haeufige ursache sind die nerven.ein streit oder stress bewirken bei mir regelrechte kraempfe...jetzt im "hohen-alter" von 65 besonders schlimm...gut,dass es hier eine jener apotheken gibt,wo ich ausser guter beratung auch gute mittelchen finden kann.-hier noch eine warnung vor dem sog.klosterfau-melissengeist.das zeug enthaelt auszuege von asiatischen graesern und keine melisse...wer sensible magenneven hat muss/sollte alle konzentrierten nahrungsmittel meiden,keinen kaffee,tee oder alkoholicas zu sich nehmen...leider sollte ich deswegen auf meine geliebte schokolade,auf zucker und plaetzchen auch verzichten...kann ich nicht.
liebe gruesse vom juergen aus bergisch-gladbach


Optionen Suchen


Themenübersicht