Muskelzucken an verschiedenen Orten

28.02.09 11:17 #1
Neues Thema erstellen

schneemann ist offline
Beiträge: 1
Seit: 28.02.09
Habe seit ca drei Monaten ständig Muskelzucken. Mal im Gesicht mal am Rücken, Bauch, Beine. Immer mal woanders. Bin ein sehr ängstlicher Typ und mache mir eigentlich ständig Sorgen um meine Gesundheit. Reagiere auf jedes kleinste Symtom.
Nun ist es so das mich dieses Muskelzucken seit einer ziemlich belastenden Situation an der Arbeit begleitet, kann es vielleicht psychischer Herkunft sein? Habe auch extrem Rückenschmerzen, Schmerzen in den Beinen, in der Leiste. Außerdem muss ich ständig Wasser lassen. Habe an ALS gedacht. Gehe regelmäßig zu allen Vorsorgeuntersuchungen und bissher ist immer alles Ok gewesen, Blut.....
Vielleicht kann mir jemand helfen, mein Doc. meint ich soll mich nicht so verrückt machen.
Muss noch sagen hatte im Nov. 2000 eine Eileiterschwangerschaft die erst 4 Tage nach Platzen erkannt wurde und ich bin gerade noch so davon gekommen. Seitdem bin ich halt mega empfindlich...

Muskelzucken

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Schneefrau,

Muskelzuckungen können mit einem Magnesium- evtl mit einem Calciummangel zusammenhängen.

Du könntest Dir erst einmal Magnesium kaufen (z.B. Magnesiumcitrat in der Apotheke als Pulver) und täglich welches nehmen.

Wenn sich nach ein paar Wochen nichts verändert hat, gilt es weiter zu schauen.

Du könntest auch mit dem Arzt sprechen, ob er Magnesium, Calcium, Kalium und die Schilddrüsenwerte mal macht...

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht