Arzt Aschaffenburg/Frankfurt Perniziöse Anämie/Morbus Wilson?

26.02.09 15:38 #1
Neues Thema erstellen

hivi ist offline
Beiträge: 5
Seit: 18.02.09
Habe ja schon ein paar Tips bekommen was ich in meinem Zustand noch untersuchen lassen kann und vielleicht habt ihr ja einen vertrauensvollen, kompetenten Arzt der eine perniziöse Anämie und eine Morbus Wilson im Raum Aschaffenburg/Frankfurt ausschließen kann.
Danke hivi

Arzt Aschaffenburg/Frankfurt Perniziöse Anämie/Morbus Wilson?

margie ist offline
Beiträge: 4.488
Seit: 02.01.05
Hallo hivi,

was M. Wilson angeht, so wirst Du, wenn Du zu einem Wilson-Experten gehst, gefragt: Wie kommen Sie denn auf M. Wilson? Wenn Du dann nicht ein paar Anhaltspunkte aufzählen kannst, die für M. Wilson sprechen, dann wirst Du bei einigen möglicherweise belächelt.
Deshalb habe ich Dir in Deinem anderen Thread ein paar Hinweise gegeben, was man zunächst untersuchen sollte.
Die Leberwerte und die Werte des Kupferstoffwechsels kann der Hausarzt oder ein guter Internist bestimmen. Zum Augenarzt kannst Du mit einer Überweisung des Hausarztes. Vielleicht ergeben sich aus diesen Untersuchungen ein paar Anhaltspunkte für eine Leberkrankheit im allgemeinen oder M. Wilson im speziellen.
Erst dann würde ich zu einem Arzt für M. Wilson gehen.
Auch die perniziöse Anämie kann ein Internist, aber auch ein guter Hausarzt untersuchen.

Für M. Wilson sind hier Fachambulanzen, falls Du es dennoch probieren willst ohne weitere Voruntersuchungen:
MorbusWilsonEV
Die für Dich nächste Wilson-Ambulanzen auf internistischem Gebiet sind in Heidelberg (siehe Liste).

Gruß
margie
__________________
“Das Fleisch, das wir essen, ist ein 2-5 Tage alter Leichnam.” - Volker E. Pilgrim, Schriftsteller


Optionen Suchen


Themenübersicht