Schwellungen um die Augen

19.02.09 23:34 #1
Neues Thema erstellen
Schwellungen um die Augen

bira ist offline
Beiträge: 1
Seit: 28.01.12
Hallo, hat irgend jemand Erfolg in dieser Sache bekommen?
Ich weiblich 38 habe diese Problem seit ca 4 Jahren. Ich hatte immer ein schönes Gesicht, doch seit dies Schwellungen fühle ich ich sooo häslich.
Wer weiß ein Rat?
JOE:
Hat sich bei dir etwas getan in der Zeit?

Schwellungen um die Augen

Tussa ist offline
Beiträge: 59
Seit: 13.02.11
also ....ich weiß nun nicht ob Dir das hilft...
Aber ich hatte irgendwann mal die Idee...ich brauche eine spezielle Augencreme....vorbeugend....gegen Falten.
Jedenfalls hatte ich plötzlich auch Augensäckchen...wie man so schön sagt.
Hatte ich vorher nie.
Ich habe dies in der Parfümerie geäußert....die möchte ich nicht mehr...
Dazu meinte die Verkäufererin...klar...da sind Quellstoffe drin...
weiß der Geier ...was das ist
Jedenfalls mein Problem war gelöst.

liebe Grüße Tussa

Schwellungen um die Augen

Robin94 ist offline
Beiträge: 6
Seit: 02.02.12
Ich suche auch dringend nach einer Lösung, ich habe das gleiche Problem seit etwa 2 Jahren, und bin gerade mal 17 meine Freunde sagen zwar du siehst damit nicht Scheiße aus, aber mich störts halt extrem beim Blick in den Spiegel und wenn Fotos geschossen werden.... Außerdem kommt es mir so vor als ob es morgens nach dem Aufstehen viel schlimmer ist als Abends... bitte um Abhilfe

Schwellungen um die Augen

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.653
Seit: 26.04.04
Zur Info:

Hier hat Robin94 seinen eigenen Thread zum Thema eröffnet:

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...gen-augen.html

Wenn ihm jemand antworten möchte, dann bitte dort.

Liebe Grüße,
Malve

Schwellungen um die Augen
darleen
hallo , vielleicht hilft es ja Jemanden mit der gleichen Problematik

einer Freundin habe ich eine Leberkur mit Mareiendiestel empfohlen wegen diverser Symptomatik

schöner Nebenefekt , ihre schon über Jahre immer vorhandenden Augenschwellungen werden immer weniger ,nun hofft man das es so bleibt nach Bendigung der Kur

liebe grüße darleen

AW: Schwellungen um die Augen

MaHo ist offline
Beiträge: 1
Seit: 04.02.15
Guten Tag!
Mich würde sehr interessieren, ob dervErfolg sich dauerhaft eingestellt und, sofern dies der Fall ist, was genau es mit der Leberkur auf sich hat, bzw. in welcher Form die Einnahme geschiet. Für Ihre Rückäußerung wäre ich sehr dankbar.
M. Hofmann

Schwellungen um die Augen

Froschkönigin ist offline
Beiträge: 335
Seit: 27.03.10
Hallo Darleen,

ich hoffe, Du liest sas hier.

Gibt es diese Leberkur irgendwo nachzulesen?
Die würde ich zu gern versuchen!

Liebe Grüße!

Zitat von darleen Beitrag anzeigen
hallo , vielleicht hilft es ja Jemanden mit der gleichen Problematik

einer Freundin habe ich eine Leberkur mit Mareiendiestel empfohlen wegen diverser Symptomatik

schöner Nebenefekt , ihre schon über Jahre immer vorhandenden Augenschwellungen werden immer weniger ,nun hofft man das es so bleibt nach Bendigung der Kur

liebe grüße darleen

Schwellungen um die Augen

Kayen ist offline
Beiträge: 4.991
Seit: 14.03.07
Hallo Froschkönigin,

vermutlich meint darleen mit Mariendistel-Kur eine mehrwöchige Anwendung in Form von reinem Mariendistel-Tee. Ich weiß, dass sie keine Freundin von Mischungen ist und wird ihre Empfehlung einfach gehalten haben.

Darleen ist ja leider nicht mehr angemeldet und ich weiß nicht, ob sie noch in diesen Thread schaut.

Bei Augenschwellungen aber auch die Nieren im Auge behalten

Liebe Grüße von Kayen
__________________
Sokrates hätte nicht philosophiert - er hätte mit mir getanzt

Schwellungen um die Augen

Froschkönigin ist offline
Beiträge: 335
Seit: 27.03.10
Hallo Kayen,

vielen Dank für Deine Antwort.

Hast Du denn auch was für die Nieren?

Ich tendiere leider zu Steinen, also muss ich da eh vorsichtig sein.

Ich hätt nur gern gewusst, wie man diese Kur macht. Wie lang, wieviel. Aber vllt finde ich ja was im Netz.

LG!!

Schwellungen um die Augen

Oregano ist offline
Beiträge: 62.911
Seit: 10.01.04
Hallo Froschkönigin,

schau' mal hier:
...
Leber-Entgiftung mit Mariendistel

Eine direkte Wirkung auf das Lebergewebe erzielt man durch den Einsatz von Mariendistelfrüchten (Cardui mariae fructus). Das wirksame Silymarin wirkt als Gegenspieler verschiedener bekannter Lebergifte, beispielsweise des Giftes des grünen Knollenblätterpilzes. Indem es die Oberflächenstruktur der Leberzellen verändert, schützt es sie vor dem Eindringen der toxischen Stoffe. Es regt es die Bildung neuer Leberzellen an und fördert so die Regenerationsfähigkeit des Organs.

Die Mariendistel kann zur Entgiftung kurmäßig angewendet werden, indem täglich 2 bis 3 Tassen eines frischen Aufgusses getrunken werden.

Für einen Lebertee mit Mariendistel benötigen Sie:

0,25 l heißes Wasser
30g Mariendistelfrüchte
15g Löwenzahnkraut mit Wurzel
15g Pfefferminzblätter
15g Andornkraut

Bringen Sie das Wasser zum Kochen. Mischen Sie die Kräuter und übergießen Sie 2 TL davon mit dem heißen Wasser. Nach 10 Minuten wird der Aufguss abgeseiht. Bei Bedarf kann der Tee mit etwas Honig gesüßt werden.
...
Die Leber entgiften - die besten Hausmittel

Auf der Seite werden noch weitere Kräuter zur Leberstärkung und -entgiftung genannt.

https://www.regenbogenkreis.de/blog/...detox-programm

Eine weitere Möglichkeit ist die Leberreinigung nach Andreas Moritz:
http://www.symptome.ch/vbboard/erfol...as-moritz.html

Hier werden Nieren-stärkende und -reinigende Mittel genannt:
https://bessergesundleben.de/5-einfa...erenreinigung/

Ganz wichtig für die Niere ist die Goldrute:
Goldruten sind ausgezeichnete Nierenheiler. Darum haben sie sich auch bei Krankheiten wie Nierenentzündung, Harnvergiftung, Harnsteinen und Blasenproblemen einen Namen gemacht. Und nicht nur Kräuterkundigen ist die Goldrute bekannt. Homöopathen greifen bei Nierenproblemen verschiedenster Art und Herkunft gerne auf Solidago, die Goldrute, zurück. ...
https://www.newslichter.de/2011/08/h...-nierenheiler/

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Geändert von Oregano (20.11.17 um 08:41 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht