Hallo Leute, bitte um Hilfe; Schwindel und andere Symptome

17.02.09 16:27 #1
Neues Thema erstellen

VivaRaider ist offline
Beiträge: 2
Seit: 17.02.09
hallo ich bin 21 Jahre und habe mich hier angemeldet weil und sehr angst vor einem Gehirntumor habe.
Mit 16 Jahren ging es los das mir jeden Tag schwindlig war und der arzt nichts festellte. wenn ich aber mit etwas beschäftigt war ging es wieder.
Kopfschmerzen habe ich eig. kaum. so hab ich dann 1 jahr vor mich hingelebt .
gab tage da war es ganz gut und tage da gings gar ned.
naja es kamen dann auch dazu das ich doppelt geshen habe. das warn besonders helle schriften im tv z.b der videotext. arzt sagte ich sollte mehr sport machen und nicht so viel vorm tv.
und jetzt bin ich 21 und mir is sogut wie jeden tag schwindlig, hab i.wie eine sehstörung also seh nicht alles scharf und doppelt, manachmal verschleiert (wenn ich länger vom computer bin), auch sehr müde. Kann mich in der Schule auch ned so richtig konzentrieren wegen der müdigkeit. Bin dann gestern mal schwimmen gegangen und ich konnte eig. alles machen vom schwimmen bis tauchen und Luft anhalten (wurde schwindlig beim einem Unerwasersalto). Manchmal denk ich das meine hände taub sind nachm aufstehn aber sie sind nur eingschlafen und nach paar sekunden bewegung spüre ich sie wieder.
Konnte auch sogut wie immer am abend fuhrt gehn bloß bis letztens da bin ich schon eher heim weils mir schwindlig war. naja hab riesen angst weil ich mich halt auch immer so schlapp fühle.
mit 20 war ich im urlaub in lloret de mar und war i.wie auch alles in ordung konnte mich auch so voll laufen lassen und es war i-wie fast nix vll mal urz schwindlig aber sons nix nur seit paar monaten gehts so verdammt schlecht und ich trau mich i.wie auch nicht zum arzt.

was meint ihr dazu?

danke viva raider

hallo leuz, bitte um hilfe; Schwindel und andere Symptome

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Auffallend finde ich, daß es Dir im Urlaub gut ging, wobei Du wahrscheinlich selbst weißt, daß "volllaufen lassen" sicher nicht das Gelbe vom Ei ist.

Also könnte es sein, dass Dein Schwindel an Deinen Zuhause liegt.
Frage: hast Du mit ungefähr 15/16 Jahren neue Möbel, Teppiche, Wandverkleidung, Wohnung, Arbeitsplatz, Schule bekommen? Steht in der Nähe Deines Zuhauses eine Mobilfunkantenne? Hast Du seitdem einen W-Lan-Anschluß oder auch die Nachbarn? Welches Telefon benutzt Du?
Gab es deutliche Unterschiede in der Ernährung im Urlaub und zu Hause?

Gruss,
Uta

Gab es mit 15/16 bei Dir eine Krankheit, Medikamente, Unfall, Zahnbehandlung (hast Du Amalgam)

hallo leuz, bitte um hilfe; Schwindel und andere Symptome

sandra2 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 18.02.09
Halllo
wollte nur mal wissen wie es Dir geht??
hast du viel Sport gemacht? mein Bruder macht jeden Tag 2stunden Sport (Rad fahren Laufen usw, er nimmt noch Kalzium und Magnesium ein , ich wünsch dir alles gute , du bauchst keine angst vor einen Gehirntumor haben du hast ihn nicht...
sandra

hallo leuz, bitte um hilfe; Schwindel und andere Symptome

Forgeron ist offline
Beiträge: 1.085
Seit: 11.02.07
Hallo,

trinken Sie genügend Wasser (30 ml pro kg Körpergewicht)?

Frdl. Gruß
Kurt Schmidt

hallo leuz, bitte um hilfe; Schwindel und andere Symptome

Mirabellablau ist offline
Beiträge: 1
Seit: 27.02.11
Ich kann jedem der Schwindel hat nur raten besucht einen guten Osteopaten.
Hatte auch Schwindel, èbelkeit bis zur Ohnmacht mit Sturz.

Habe alles abgeklärt über EEG,Computertomograph, Neurologen etc.
Ohne Befund.

Bin darauf zum Osteopathen. Der hat sofort festegestellt das die Halswirbel verschoben sind, und dadurch die Blutzufuhr teilweise unterbrochen war und die Nerven eingeklemmt waren.

Nach nur einer Behandlung ging es mir schon viel besser. Und nach drei Behandlungen waren alle Symtome weg.


Optionen Suchen


Themenübersicht