Komische Symptome

11.02.09 11:04 #1
Neues Thema erstellen

LILLY29 ist offline
Beiträge: 24
Seit: 31.01.09
Hallo zusammen,
Ich hab einige merkwürdige Symptome, vielleicht kennt jemand von euch das auch.
Ich hab öfters bevor ich ins Bett gehe und wenn ich aufwache in der Früh so ein leichtes Frösteln und die Nase läuft leicht. Wie wenn ich einen Schnupfen bekommen würde, das passiert aber nicht.
Ich war mal beim Arzt, hab grad ein großes Blutbild machen lassen, da war alles ok, bis auf den Allergiewert und die Blutsenkung. Das fand der Arzt nicht so schlimm weil ich da echten Schnupfen habe.
Ich bin außerdem furchtbar müde und hab seit Monaten Panikattacken.
Ich bin außerdem gerade dabei meine Zähne zu sanieren, der Weisheitszahn ist seit gestern raus, er stand unter Eiter.
Kann das damit zu tun haben??
lg

Komische Symptome

Sabrina_22 ist offline
Beiträge: 42
Seit: 25.08.08
Hallo,
wenn dein Weisheitszahn unter Eiter stand, kann es durchaus sein, dass mit der Blutsenkung was nicht stimmt! Die Werte sollten sich aber nach einiger Zeit wieder normalisieren.
LG, Sabrina

Komische Symptome

Oregano ist offline
Beiträge: 62.532
Seit: 10.01.04
Der Allergiewert bedeutet doch, daß die Allergieneigung verstärkt ist?
Dann könnte es doch sein, daß das morgendliche Frösteln und die laufende Nase auf eine Hausstaubmilben-Allergie zurückzuführen ist?

Bist Du auf Hausstaubmilben schon mal getestet worden?

Eiter unter einem Zahn kann dann zusätzlich noch dazu kommen.

Grüsse,
Utga

Komische Symptome

Adlerxy ist offline
Beiträge: 746
Seit: 31.10.08
Hallo !

Mir läuft auch morgens nach dem aufwachen immer leicht die Nase das liegt am Histamin. und Panikattaken können auch vom Histamin kommen.

L.g. Adler

Komische Symptome

LILLY29 ist offline
Themenstarter Beiträge: 24
Seit: 31.01.09
Hallo!
Ich bin im Sommer auf Allergien getestet worden, da kam aber nichts heraus, war es vielleicht die Falsche Jahreszeit??
Die Blutwerte waren bis auf die Blutsenkung alle ok, dann kam eh die Sache mit den Zähnen ins Rollen, ich wußte ja bis vor 2 Wochen nix von dem bösen Weisheitszahn.
Es ist komisch, mich fröstelt da richtig in den Beinen und meine Hände sind eiskalt, ich werd richtig nervös dabei.
Es könnte ja auch die Schilddrüse sein oder??
Wißt ihr einen Arzt der einem Ganzhheitlich untersucht??
Ich würde mich echt schön langsam auf alles testen lassen??
Ich bin jetzt nämlich im Krankenstand wegen Burn out und Depressionen.

Komische Symptome

Oregano ist offline
Beiträge: 62.532
Seit: 10.01.04
Ich denke, Du solltest Dich bei einem Endokrinologen anmelden und tatsächlich die Schilddrüsenwerte einschließlich Antikörpern feststellen lassen.

Aber der Weisheitszahn ist ja nun weg. Spürst Du denn eine Veränderung?
Trinkst Du hoffentlich viel gutes Wasser und unterstützt Deine Leber und Nieren?

Grüsse,
Uta

Komische Symptome

Adlerxy ist offline
Beiträge: 746
Seit: 31.10.08
Zitat von LILLY29 Beitrag anzeigen
Hallo!
Ich bin im Sommer auf Allergien getestet worden, da kam aber nichts heraus, war es vielleicht die Falsche Jahreszeit??
Die Blutwerte waren bis auf die Blutsenkung alle ok, dann kam eh die Sache mit den Zähnen ins Rollen, ich wußte ja bis vor 2 Wochen nix von dem bösen Weisheitszahn.
Es ist komisch, mich fröstelt da richtig in den Beinen und meine Hände sind eiskalt, ich werd richtig nervös dabei.
Es könnte ja auch die Schilddrüse sein oder??
Wißt ihr einen Arzt der einem Ganzhheitlich untersucht??
Ich würde mich echt schön langsam auf alles testen lassen??
Ich bin jetzt nämlich im Krankenstand wegen Burn out und Depressionen.
Das kann trotzdem am Histamin liegen auch wenn mann sonst keine Allergien hat. so ähnliche Symptome wie ne Grippe in der Art hatte ich auch immer. Lag dann am histamin.

Komische Symptome

LILLY29 ist offline
Themenstarter Beiträge: 24
Seit: 31.01.09
Hallo!
Meinst du eine Histamin Allergie??
Wie testet man diese denn?? Müßte man Schilddrüsenfehlfunktionen am blutbild erkennen?? Ich hab nämlich im November ein großes Blutbild machen lassen.
lg

Komische Symptome

Adlerxy ist offline
Beiträge: 746
Seit: 31.10.08
Hallo !

Ich meine das so das der Histaminspiegel erhöht ist, oder HIT.
Wurde beim Blutbild auch Histamin gemessen ?

L.g. Adler

Komische Symptome

Oregano ist offline
Beiträge: 62.532
Seit: 10.01.04
Wie Adlerxy schreibt: es gibt eine Histaminintoleranz, das heißt,d aß der Körper mit dem anfallenden Histamin nicht fertig wird, weil das abbauende Enzym zu gering ist (das ist die DAO): Histamin-Intoleranz - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit

Bei einem großen Blutbild sollten auf jeden Fall Schilddrüsenwerte dabei sein. Schau doch mal nach TSH basal, fT3, fT4 und evtl. noch nach den Antikörpern (die werden nicht unbedingt gemacht TPO-Ak/MAK, TRAK, TAK.
Schilddrüse - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit
Schreib sie doch mal hier auf

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht