hoffnungslos...

01.02.09 16:55 #1
Neues Thema erstellen
hoffnungslos...

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wer CFS liest, sollte auch MCS lesen:
CSN - Chemical Sensitivity Network

Gruss,
Uta

hoffnungslos...

missdtm ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 14.11.08
so,jetzt muss ich nur noch einen plan finden,wie ich das mit meinem hausarzt angehe...bin da immer nicht so energisch wie ich das sein sollte.vor allem macht mir angst,dass bestimmte krankheitsbilder (wie cfs) nicht "anerkannt" werden.oh je...

hoffnungslos...

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo curtmanfred,

Werbung ist in unserem Forum nicht erlaubt:
E. Werbung

Werbung durch Nutzerinnen und Nutzer ist auf «Symptome.ch» nicht erlaubt; unabhängig davon, ob es sich um Werbung für kommerzielle oder nicht-kommerzielle Angebote handelt. Nennen Sie Produkte, Verfahren, Dienstleistungen oder Websites in Ihren Beiträgen nur dann, wenn Sie diese im Rahmen eines Themas diskutieren möchten und damit keinen Werbezweck verfolgen.



Als unerlaubte Werbung gelten insbesondere:
  • Wiederholte Nennung von Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen und/oder deren Websites, Bezugsquellen und Preise.
  • Links zu Websites, auf denen sich eine Wiederverkäufer-ID zum Zweck der Provision befindet.
  • Links zu Websites, die Multilevel-Marketing betreiben.
  • Links zu Web-Shops, soweit es nicht um die Information bezüglich eines bestimmten Produkts oder einer Dienstleistung geht.
  • Adressangaben zum Bezug von Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen.
  • Veröffentlichung kommerzieller Telefonnummern;
  • Produktumfragen.
Auch das wiederholte Nennen Ihrer eigenen Website zur Steigerung der Besucherzahl gilt als unerlaubte Werbung.

Das Risiko negativer Bewertung eines beworbenen Produkts, Verfahrens oder Dienstleistung liegt ausschliesslich beim Verfasser des Beitrages, falls sich die Moderatoren oder der Administrator dafür entscheiden, werbende Beiträge nur zu ändern und das Thema stehen zu lassen.
Bitte halten Sie diese Regeln ein.

Liebe Grüsse,
uma

hoffnungslos...

missdtm ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 14.11.08
ich habe hier gerade noch meine ebv-werte gefunden:

ebv-vca-igg-1:320 (negativ unter 1:80)
ebv-vca-igm -negativ
ebv-ea-igg negativ
ebv ebna igg 1:40 (negativ unter 1:20)

borreliose:
igg ak/igm ak beide negativ.es steht dabei,dass eine kontrolle in 4 wochen sinnvoll erscheint.die wurde aber nicht gemacht

hoffnungslos...

jimmy86 ist offline
Beiträge: 27
Seit: 19.01.09
aus den ebv werten, kann man halt leider nur sehen, dass du mal ebv hattest, so wie fast jeder in deinem alter...akut ist es nicht mehr!

hoffnungslos...

missdtm ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 14.11.08
hallo ihr
mit meinen bisherigen befunden und euren tipps war ich nochmal bei einem arzt -er war supernett und hat sich richtig zeit genommen.aber er meinte auch,dass meine beschwerden durch das ebv ausgelöst werden könnte und ich nun unter cfs leiden könnte.mmhhh.aber er will noch paar sachen abklären und die diagnose sichern -seit paar tagen geht es mir etwas besser,ausser dass ich mal wieder einen nasennebenhöhlenentzündung habe, die mich total rädert.nerv
habe zahnarzt auf amalgam angesprochen.er meinte,dass die menge sehr gering sei und das rausholen von dm zeug belastender wäre als es drin zu lassen...aber auf wunsch würde er es rausnehmen.

weitere untersuchungen sind
mrt vom kopf
allergietest

so,wünsche euch einen schönen abend
katharina
die suche geht weiter....

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht