Zittern und Zucken am ganzen Körper

29.01.09 19:42 #1
Neues Thema erstellen

HEROS ist offline
Beiträge: 21
Seit: 29.01.09
Hallo ich weiss nicht weiter und habe folgende Symptome:

- zittern am ganzen Körper tagsüber und Nachts
- Blei in den Beinen
- Schlafstörung max 3h Schlaf in der Nacht
- Druck und Schwerzen in der BWS, HWS, Thorax
- Blockierungen in der BWS
- Herzklopfen bis in den Kopf
- Muskelzucken am Bein, Brust, Arme vorallem am kl. Finger
- ständig Darm und Bauchbeschwerden ( Blähungen aber kein Durchfall )
- Probleme mit dem Kurzzeitgedächtniss ( Vergesse ab und zu einfachste Wörter )
- ab und zu Kopfschmerzen
- ständig Muskelschwerzen wie nach einem Marathon

So und nun zur Geschichte: angefangen hat es vor ca. 3 Jahren mit leichten Zuckungen die aber immer wieder verschwanden. Dann bekam ich warm/kalt Attacken beim Autofahren und einfach mal so auf der Arbeit. ca. immer so gegen 17.00 - 18.00 Uhr wurde mir schlecht und schwindelig. Dazu kam eine Unverträglichkeit auf Kaffee, schwindelig, Darmkontraktion, kalte Hände !
Seit 6 Monaten ist es ganz aus. mir wurde schwarz vor den Augen auf der Arbeit, Herzrasen, Zittern - Notarzt ! Im KH wurde dann eine erhöter Blutdruck von 150 / 95 festgestellt aber nix weiter. Beta-Blocker verschrieben die ich nun nehme ( Metohexal eine halbe am Tag 45mg ) nach 5 Tagen Rückfall wieder Notarzt gleiche Symptome - 14 Tage Krankenhaus komplett Check ( Herzsono, EKG, Bruströntgen, Kopf und ThoraxCT ) alles ohne Befund. Aussage ich soll kürzer treten. Überweisung zum Orthopäde und Psychiater.

Festgestellt wurde angeblich eine Angst/Panikstörung. Das glaube ich auch aber nur als Reaktion auf was anderes. Mittlerweile habe ich den Job aufgegeben bin zu Hause und es ist nichts besser geworden nur schlimmer !!

Das Blutbild ist o.k. bis auf einen leicht erhöten Cholesterinwert ( 256 ) und irgendein Leberwert ( weiß jetzt aber nicht welchen ) !! Schildrüse angeblich auch o.k. ( TSH Werte ). Rätselhaft meinte der Doktor ist auch der immer erhöte zweite Blutdruckwert ( immer 85 - 90 auch mit Betablocker )

Ich bin sonst sehr sportlich: schwimmen, radfahren, bergsteigen etc. und nun das.

Bitte um Hilfe was kann das sein ( Borreliose, Candida vieleicht ...??? )


Zittern und Zucken am ganzen Körper

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 20.856
Seit: 26.04.04
Hallo HEROS,

kannst Du Dich erinnern, ob der Beginn Deiner Symptome mit einem bestimmten Ereignis im Zusammenhang stehen könnte - z.B. Zahnbehandlung, Umzug/neue Möbel, vermehrter Stress, Zeckenbiss etc.?

Hast Du einmal darauf geachtet, ob Deine Beschwerden schlimmer wurden, wenn Du bestimmte Nahrungsmittel zu Dir genommen hast? Dazu könntest Du Dich in den Sparten der verschiedenen Nahrungsmittel-Intoleranzen informieren (unter der Hauptüberschrift "Ernährung als Krankheitsursache").

Könntest Du Deine Blutwerte einmal hier einstellen? Dann könnte man sehen, welcher Leberwert erhöht ist.

Wenn es von der Schilddrüse nur den TSH-Wert gibt, so ist das zu wenig; es gehören die Hormone fT3, fT4 dazu, ausserdem die Parameter für mögliche Antikörper (hier wäre der Endokrinologe zuständig).

Liebe Grüsse,
Malve

Hinweis: Moderatoren sorgen für die Rahmenorganisation im Board. Beteiligen sie sich inhaltlich, sollte aus ihrer Moderatorenfunktion keine spezielle fachliche Kompetenz abgeleitet werden.

Geändert von Malve (23.05.12 um 22:53 Uhr)

Zittern und Zucken am ganzen Körper

HEROS ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 29.01.09
Hallo "Malve" ,

zu 1. nein eine bestimmtes Ereignis ist mir so nicht bekannt, aber ich habe eine neue Arbeitsstelle angenommen - 75 km Entfernung war etwas stessig- hatte ich aber früher auch schon!!
zu 2. nein eine bestimmte Nahrungsmittelunverträglichkeit konnte ich so nicht beobachten, habe es aber auch nicht ausprobiert...!!!

die kompletten Blutwerte muss ich besorgen, habe ich heute nicht zur Hand

was ist denn ein " Endokrinologe "?

danke Malve

Geändert von Malve (23.05.12 um 22:54 Uhr)

Zittern und Zucken am ganzen Körper

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 20.856
Seit: 26.04.04
Hallo HEROS,

die Endokrinologie ist der medizinische Fachbereich, der sich mit der Diagnose und Behandlung hormoneller Erkrankungen beschäftigt.

Liebe Grüsse,
Malve

Hinweis: Moderatoren sorgen für die Rahmenorganisation im Board. Beteiligen sie sich inhaltlich, sollte aus ihrer Moderatorenfunktion keine spezielle fachliche Kompetenz abgeleitet werden.

Geändert von Malve (23.05.12 um 22:54 Uhr)

Zittern und Zucken am ganzen Körper

Oregano ist gerade online
Beiträge: 54.205
Seit: 10.01.04
ich habe eine neue Arbeitsstelle angenommen
Wie sieht Deine Arbeit dort aus? Kommst du mit schwierigen Stoffen zusammen?

Diese Zuckungen könnten zu einer Borreliose gehören. Sie könnten auch mit einem Magnesiummangel zu tun haben:
http://borrelioseforum.de/cms/html/m...m=1&topic=2283

Gruss,
Uta

Geändert von Oregano (29.01.09 um 22:38 Uhr)

Zittern und Zucken am ganzen Körper

HEROS ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 29.01.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Wie sieht Deine Arbeit dort aus? Kommst du mit schwierigen Stoffen zusammen?

Diese Zuckungen könnten zu einer Borreliose gehören. Sie könnten auch mit einem Magnesiummangel zu tun haben:
Borrelioseforum Zittern (Tremur) und Krampfanfälle

Gruss,
Uta
nein uta, ich habe nix mit " Gefahrenstoffen " oder ähnliches zu tun. bin im Verkauf tätig.

Magnesiummangel würde ich ausschliesen wollen da ich schon mind. ein Monat und länger jeden Tag Magnesium extra zu mir genommen habe. keine Besserung efolgt!

Nehme auch jeden Tage eine Kapsel Omega3 und eine Kapsel A-Z Vitamin-Depot von ProLife ein !!!!

Zittern und Zucken am ganzen Körper

Oregano ist gerade online
Beiträge: 54.205
Seit: 10.01.04
Nur noch mal nachgefragt: verkaufst Du Textilien oder Möbel?

Gruss,
Uta

Zittern und Zucken am ganzen Körper
Weiblich KimS
Hallo Heros,

Du schriebst zwar dass Du auch "Vitamine A-z" einnimst, aber ich würde dich raten mal Deine Werte an Vitamin (B1,) B6, Folsäure und B12(!) überprüfen zu lassen. Irgendwie sagt mein Gefühl dass es da doch die Ursache für Dein Probleme liegen könnte.

Herzliche Grüsse,
Kim

Zittern und Zucken am ganzen Körper

HEROS ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 29.01.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Nur noch mal nachgefragt: verkaufst Du Textilien oder Möbel?

Gruss,
Uta
nein ich verkaufe Autos

Zittern und Zucken am ganzen Körper

HEROS ist offline
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 29.01.09
Zitat von KimS Beitrag anzeigen
Hallo Heros,

Du schriebst zwar dass Du auch "Vitamine A-z" einnimst, aber ich würde dich raten mal Deine Werte an Vitamin (B1,) B6, Folsäure und B12(!) überprüfen zu lassen. Irgendwie sagt mein Gefühl dass es da doch die Ursache für Dein Probleme liegen könnte.

Herzliche Grüsse,
Kim
Hallo Kim,

da werde ich diese B1 , B6, B12 und Folsäure nochmalig checken lassen. Werden diese beim " normalen " Blutbild mit gemacht ????

Danke


Optionen Suchen


Themenübersicht