Was ist los?

29.01.09 17:45 #1
Neues Thema erstellen
Was ist los?

Kina ist offline
Beiträge: 35
Seit: 29.01.09
Ich kenne jemanden, der erst 12 Jahre alt ist und schon mit einer Psychologin redet. Auch wegen Schlafstörungen! Würdest du dich trauen, mal mit jemandem zu reden? Was würden deine Eltern dazu sagen? Ich habe gerade in deinem anderen Thema gelesen, dass du sehr viele Probleme hast.
Ich denke, das kommt gerade in deinem Alter oft vor, weil man noch nicht gefestigt ist und noch nicht genau weiß, wer man eigentlich ist und wo man hin will. Mir ging es damals mit 13 genauso! Also du bist nicht alleine

Was ist los?

Tascha ist offline
Themenstarter Beiträge: 92
Seit: 29.01.09
Sorry das passt zwar gerade nicht zum Thema.. aber das Vorlessen ist krass... sry wenn ich lachen muss aber das ist cool... so hört man auch die Rechtschreib fehler X3 tut mir echt soo leid.. musste baer jetzt sein das habe ich noch nie gehört

Was ist los?

Tascha ist offline
Themenstarter Beiträge: 92
Seit: 29.01.09
Sorry Leut ich muss off ich werde morgen nach der Schule noch mal vorbei schauen

Was ist los?

Johanna ist offline
Beiträge: 885
Seit: 09.08.06
Hallo Tascha

Kann mir gut vorstellen, dass die gesundheitlichen Probleme sehr stark mit den psychischen zusammen hängen. Und wenn du in der Schule gemobbt wirst, dann kann ich echt verstehen, wenn einem schlecht wird in der Schule.

Wenn dir schwarz wird vor Augen, dann kann das schon mit dem tiefen Blutdruck zusammen hängen.
Hast du eigentlich deine Tage schon?

Liebe Grüsse
Johanna

Was ist los?

Juliette ist offline
Beiträge: 4.667
Seit: 23.04.06
Was mir noch einfällt Tascha,

ist folgendes. Du sagtest, ihr seit oft umgezogen. Hast du gewisse gesundheitliche Probleme erst in der neuen Wohnung entwickelt?
Bekamst du neue Möbel, Teppiche.
Manche Menschen vertragen die Ausdünstungen der neuen Materialien nicht gut und können davon krank werden.
Wie lange wohnt ihr denn schon in der jetzigen Wohnung?

Vielleicht liegt es aber einfach nur an deinem niedrigen Blutdruck, oder an einem Eisenmangel. Der Doktor könnte ja mal schauen ob du auch genügend Vitamin B 12 hast. Wenn das fehlt kann es einem auch schlecht gehen. Bei fünf Blutröhrchen war der Eisenwert doch sicher dabei, der B12-Wert wahrscheinlich nicht.

Grüsse von Juliette

Was ist los?

Tascha ist offline
Themenstarter Beiträge: 92
Seit: 29.01.09
Hi.

ALso erst mal ja wir sind wirklich oft umgezogen. wir leben in einem Haus.
Ich habe nur ein SChlafsofa und einen neuen SHCrank bekommen mehr nicht. Aber daran liegt es auf jeden fall nicht da wir schon 3 Jahre hier wohnen. Und die Tage bekam ich mit 10 Jahren als wir hergezogen sind. ich weiß recht jung für mich aber ich kanns nicht ändern.. besser früh als zu spät.

In welchen Sachen ist den EIsen enthalten? Dann kann ich dir sagen ob ich solche Sachen regelmäßig ese oder nicht weil dann braucht man keinen Artzt. Wenn man die angegebenen Sachen nähmlich nursher wenig ist ist auf jeden Fall Eisen mangel bloß weiß ich nie wo was ist


Optionen Suchen


Themenübersicht