Scheidenpilz! Bitte um Hilfe!

28.01.09 19:05 #1
Neues Thema erstellen

IBMT223 ist offline
Beiträge: 5
Seit: 28.01.09
Hallo Foris.

Ich habe folgendes Problem.
Habe mir nach dem GV mit meinem Mann einen Pilz ?? eingefangen.
Kann es sein dass er mich betrogen hat? (wahrscheinlich?)
Den Pilz habe ich nur an einer Stelle der Schamlippe!!
Ist dass normal?

Danke schonmal !! Freue mich auf Antworten!!!!

Scheidenpilz! Bitte um Hilfe!

IBMT223 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 28.01.09
Ist dass normal an einer Stelle??

Scheidenpilz! Bitte um Hilfe!

Johanna ist offline
Beiträge: 885
Seit: 09.08.06
Hallo

Scheidenpilze kann man sich leicht irgendwann und irgendwo einfangen. Es muss also nicht zwingend von einem Seitensprung deines Mannes kommen.

Scheidenpilz! Bitte um Hilfe!
Männlich Sternenstaub
Hallo IBMT223,
erst einmal herzlich wilkommen von mir hier in diesem Forum, dass mir sehr viel schon gegeben und geschenkt hat.

Also, Du hast einen Scheidenpilz?
An einer Stelle?
Wer hat diesen Pilz diagnostiziert?
Ist dies eine Eigendiagnose?
Es kann, wenn er nicht wirklich medizinisch abgeklährt ist sich auch um etwas ganz anderes sich handeln oder?
Ich würde Dir, wenn er nicht mittels Abstrich schon erkannt ist eben zu einem Abstrich raten um Klahrheit zu erlangen, um was es sich wirklich handelt.

Was ist den mit dieser einen Stelle Deiner Schamlippe?

Aufgrund Deiner so wenigen Informationen ist es nicht möglich überhaupt sich ein näheres Bild des ganzen geschehens zu machen?

Eine genauere Schilderung währe von nöten, wie alles angefangen hat und wie diese Stelle genau aussehen tut, welche Beschwerden sie macht, also die ganze Symtomatik...
sonst weiß ich mit diesen paar Sätzen so gut wie nichts?

Ist es ein Pilz?
Warst Du bei einem Arzt der Dir dies bestätigt hat?
Hat er, wenn Du bei einem Arzt gewesen bist Abstriche gemacht?
Mit was hat er Dich dann behandelt?
Wie hat alles angefangen?
Hast Du starkes Jucken?
Hast Du schmerzen an dieser Stelle?
Wie lange ist es her, als es angefangen hat?

Es läßt sich so nichts sagen, mit diesen wenigen Informationen!

Wenn Du noch bei keinem Arzt gewesen bist, würde ich Dir dringlichst anraten zu einem zu gehen, um erstmal abklähren zu lassen, um was es sich handelt.

Liebe Grüße Jogi

Scheidenpilz! Bitte um Hilfe!

IBMT223 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 28.01.09
Hallo FORIS..

Vielen Dank fur eure Antworten!!

@ Jogi

Beim FA war ich nicht, da ich es schonmal an der selben Stelle hatte und mein FA meinte es waere ein Pilz.
Mit Canesten Salbe geht es auch gut weg.

Genaue Schilderung :

Angefangen hat es mit einem Jucken ( Uberall im Scheidenbereich)
Dann mit einem brennen, aber eben nur an einer Stelle der Schamlippe.
Alles in allem war dass jucken und brennen nur sehr leicht ausgepraegt und gar nicht schlimm. Dass ganze hat vor ca. 5 Tagen angefangen und wurde sehr schnell wieder besser (Dachte es kommt von der Canesten Salbe)
Nun habe ich mir dass ganze mal genauer angeschaut.
An der Stellle der grossen Schamlippe wo es gebrannt hat sind kleine rote und weisse Punkte.....dass hatte ich auch schon immer (auch als mein FA gemeint hatte es war ein Pilz) ...hab jetzt mal gegoogelt und fuer mich sieht es aus wie Herpes rote kleine Punkte ca. 6 Stk manche mit weiss drin (eklig sorry) aber nur an einer Stelle der Schamlippe, es fing an mit Jucken ging in ein brennen ueber und heilt von alleine (von wegen Canesten Salbe) HILFE!!!
Ich habe keine Lust schon wieder zu meinem FA zu rennen, ich renne staendig wegen irgendwas zum Arzt und dann ist es irgendeine Lapalie.
(Falls es bis morgen nicht weg ist, dann geh ich)

Spueren tue ich momentan nichts, kein brennen kein jucken. Nur sehen kann man es.


Gruss,
IBMT

Geändert von IBMT223 (29.01.09 um 12:56 Uhr)

Scheidenpilz! Bitte um Hilfe!

IBMT223 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 28.01.09
Vielleicht sind es doch keine einzelnen Punkte. Momentan sieht es so aus als gehoert alles zusammen, und teliweise sind weisse placken drauf, klein und minimal. ( wenn ihr versteht was ich versuche zu sagen, ist etwas schwierig)


Gruss
IBMT223

Scheidenpilz! Bitte um Hilfe!

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.734
Seit: 05.10.06
Kennst du diesen Thread hier im Forum?

http://www.symptome.ch/vbboard/candi...eidenpilz.html

Viele Grüße, Horaz


Optionen Suchen


Themenübersicht