Bauchschmerzen - ich mag nicht mehr

28.01.09 13:04 #1
Neues Thema erstellen
Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

Melfine ist offline
Beiträge: 138
Seit: 18.12.08
ok....es könnte also der Verdauungstrakt sein.

Der Stuhl Hell.....Sandfarbend,ins Weise über gehend oder sehr hellbraun,weiche Koinzidenz?

Die schmerzen werden besser wenn du afk warst,zu mind die in der Darmgegend?

Wie waren deine Leberwerte(GOT,GPT,Gamma-GT,Ap), Bilirubin,oder Bauchspeicheldrüse(Lipase,Amylase,Elastase)?

LG
Nicole

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

magic ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Zitat von Melfine Beitrag anzeigen
ok....es könnte also der Verdauungstrakt sein.

Der Stuhl Hell.....Sandfarbend,ins Weise über gehend oder sehr hellbraun,weiche Koinzidenz?

Die schmerzen werden besser wenn du afk warst,zu mind die in der Darmgegend?

Wie waren deine Leberwerte(GOT,GPT,Gamma-GT,Ap), Bilirubin,oder Bauchspeicheldrüse(Lipase,Amylase,Elastase)?

LG
Nicole
wenn er eher hellbraun ist dann auch dünner.
Wenn er fest ist, dann ist die Farbe auch dunkel.

Die Krämpfe werden nach dem Toilettengang besser, dauern aber noch an.
Die Stiche im Unterbauch treten unabhängig von den Krämpfen auf.

Krämpfe hatte ich am SO zuletzt, und seit DI hab ich wieder diese Stiche und das brennen beim Wasserlassen.

Die Blutwerte waren alle im grünen Bereich sagt mein HA, die genauen Werte habe ich nicht.

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

magic ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Heute Nachmittag habe ich einen Termin beim Chirurgen.
Bin mal gespannt was er so sagt.
hab ja schon ein wenig bammel...

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo magic,

zum Chirurgen geht man meistens erst dann, wenn eine Operation ins Auge gefasst wird - deshalb bin ich etwas irritiert, dass Du dort einen Termin hast. Zuerst wäre der Gastroentereologe die geeignete Adresse, um die Untersuchungen zu machen, die in Deinem Fall notwendig sind. Ob Du dann tatsächlich den Chirurgen brauchst - das steht doch noch gar nicht fest...

Liebe Grüsse,
uma

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

magic ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Hm mein Hausarzt hat mich zu nem Chirurgen überwiesen. Er meinte das wohl ne Darmspiegelung gemacht werden sollte.
Habe mit denen gestern gesprochen und sie schauen sich das heute mal an.
Hab denen kurz geschildert was los ist und sie meinten das ich bei ihnen richtig sei...

Bin jetzt völlig verwirrt was richtig ist...

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo magic,

Untersuchungen wie Darmspiegelung etc. macht der Gastroenterologe (aber vielleicht hat Deiner die Zusatzbezeichnung Chirurg??).

Liebe Grüsse,
uma

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

magic ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Das ist ne gute Frage.
Hatte da auf anraten von meinem HA angerufen und nachgefragt ob sie mir bei so was helfen können.
Kann dann ja gut sein das er die Zusatzbezeichnung hat.
Auf dem Schild steht Chirurg und Durchgangsarzt.
Heute Nachmittag kann ich mehr berichten denke ich

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

magic ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Sa war gestern beim Doc.
Am DI muss ich zur Darmspiegelung.

Er meinte auch das es vom Rücken kommen könnte.
Wenn er nichts findet sollte ich mich von nem Orthopäden mal checken lassen.
Da hab ich ja schon die größten Gedanken drum gemacht.
Bin vor fast nem Jahr mal so schlimm vom Pferd gestürzt, dabei hatte ich mir den 1. Halswirbel verdreht.
Im KH hatten sie nur die BWS geröngt, und beim Orthopäden dann auch nur die HWS. Vielleicht könnte ich mir da auch was an der LWS oder so verletzt haben...

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Auf dieser Seite http://www.elmar-schuerr.de/Manual.htm wird einiges über den Zusammenhang zwischen Wirbelsäule und Organen geschrieben.

Hier wird auch die Zuordnung von Lendenwirbeln und Organen und entsprechende Beschwerden geschildert:

Lende 1: Störungen des Dickdarms, Diarrhoe (Durchfall), Obstipation (Vertopfung).
Lende 2: Störungen des Säure-Basen-Haushaltes, Bauchkrämpfe, Probleme mit Krampfadern
Lende 3: Knieschmerz, Blasenschmerz, Störungen der Blasenfunktion.
Lende 4: Ischiasbeschwerden, Probleme und Störungen der Protata, Wadenkrämpfe
Lende 5: Wadenkrämpfe, Probleme und Einlagerungen an den Beinen und/oder Füßen....
Vielleicht ist ein Teil Deiner Beschwerden hier begründet?
http://www.elmar-schuerr.de/

Grüsse,
Uta

Geändert von Oregano (31.01.09 um 18:21 Uhr)

Bauchschmerzen...ich mag nicht mehr

magic ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.989
Seit: 15.01.09
Oh das klingt echt interessant.
Hab mir das mal angesehen.
Davon trifft wirklich einiges zu, Wenn ich das so lese, dann bin ich ach fast der Meinung es könnte davon kommen.

Werde morgen mal direkt nen Termin beim Orthopäden machen.


Habe gestern den halben Abend auf nem Heizkissen mit dem Rücken gelegen, danach waren die Bauchschmerzen deutlich besser

Ich hoffe das irgendwer die Ursache und zusammenhänge herausfindet.


Optionen Suchen


Themenübersicht