Ahnungslos

27.01.09 20:07 #1
Neues Thema erstellen

Nascool ist offline
Beiträge: 15
Seit: 27.01.09
Sodala, auch ich bin nun hier ;-)

Ich bin ziemlich ahnungslos, was mir fehlt, da mir kein arzt weiter helfen kann, hoffe ihr könnt mir bissl auf die sprünge helfen!

Angefangen hat alles anfang der 10. klasse Realschule mit starken Bauchschmerzen und Durchfall. Ein Internist stellte damals die Diagnose "Laktose Intolleranz". Doch die bauchschmerzen hörten nur bedingt auf und ich lief von einem arzt zum nächsten. Nun habe ich mich entschlossen einen weiteren Laktose intolleranz- Test zu machen, das ergebnis war Negativ!!

Nun bin ich 17 jahre alt, leide immernoch daran und jage jeder kleinsten spur nach, die mich zu einem "besseren" Leben bringen könnte.

Bin gerade darauf gekommen, dass es auf "histamin-Intolleranz" zurückzu führen sein kann. Auch aufgrund dieses Forums hier!

Als ich angefangen habe Laktose-freien käse zu essen, ging es auch mit Nesselsucht los, bis es soweit kam, dass ich mit Herzraßen im Berufsschulunterricht saß!

Mein arzt meinte, dass man Histamin-Intoleranz nicht testen könne, stimmt das?

Hoffe ihr könnt mir helfen =)

mfG,

Nascool

Ahnungslos ?!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo Nascool,

herzlich willkommen in unserem Forum!

In unserer Rubrik Histamin-Intoleranz und in unserem Wiki Histamin-Intoleranz - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit kannst Du Dich über die Histamin-Intoleranz informieren - auch dazu, welche Testmethoden es gibt.

Liebe Grüsse,
uma

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht