ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv

25.01.09 20:13 #1
Neues Thema erstellen

gewissheit ist offline
Beiträge: 5
Seit: 25.01.09
Hallo Forumbesucher,

Habe da eine oder mehrere fragen.
(32 Jahre , Männlich)
Habe stark gerötete fingerkuppen, seit ca 2-3 Monaten eigentlich in abgeschwächter Form seit Jahren. Bis auf linken Daumen und rechten Zeigefinger sind alle finger betroffen.
Jetzt fangen auch schon meine Zehen an, die sehen allerdings aus als hätte ich sie mir irgendwo gequetscht aber das ist definitiv nicht der fall.
Bin daraufhin zu mehreren Ärtzten die Aufzählung erspare ich mir, auf jeden Fall beim letzten war es so das er ein Blutbild gemacht hatt.

Da sind drei Werte von die von der Norm abweichen:

GPT (ALAT) 64
Triglyceride 381
ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv Rheumafaktor bei 8,5

Jetzt ist es so das mir meine Oberschenkel abends und Nachts ein Gefühl der erschöpftheit geben als ob ich viele sprints hintereinander gemacht hätte wie ein Muskelkater.Die Schulter fängt auch schon an!
Desweiteren schläft mir Nachts meine Hand und Füße sehr oft ein, meistens rechte seite.
Und abends fällt mir das Atmen besonders schwer (Brustdrücken)
Tagsüber habe ich Müdigkeitsschübe und Schwächephasen als ob mir jemand den Stecker rauszieht.

Diese medikamente nehme ich seit Jahren:
Pantozol 40 mg(vor 6 Monaten abgesetzt)
Momentan:
Omedoc 20 mg. 1x Täglich
Hatte mit 16 Jahren eine Vagotomie .
Und momentan 1x Rantutil forte zum früstück.

Also um diesen langen Text abzuschließen der Arzt meinte soll warten ca. 6 Wochen ein weiteres Blutbild machen um dann mit dem zweiten Blutbild zum
Rheomatologen zu gehen.

Es ist ja nicht so das ich meinem Arzt nicht vertraue er scheint sehr kompetent, aber jeder weitere tipp könnte mir helfen schneller und effektiver zum Ziel zu kommen.
Ach so hatte vor 3 Monaten ein Schweren Motoradunfall Ellenbogen gebrochen, könnte es vielleicht auch was damit zu tun haben?

Habe jetzt so ziemlich alles aufgezählt was mir einfiel!
Wäre über jeden fachlich kompetenten Hinweis sehr dankbar.

Liebe Grüße


Geändert von gewissheit (25.01.09 um 20:15 Uhr)

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv
Weiblich Pummeluff
Hallo

Wurde bei dir schonmal hinsichitlich Durchblutungsstörungen untersucht? Verengungen der Atereien der Vena subclavia? z.B. mal eion Doppler gemacht..? Wie war dein Quick?

gruß Pummeluff

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv

gewissheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 25.01.09
Zitat von Pummeluff Beitrag anzeigen
Hallo

Wurde bei dir schonmal hinsichitlich Durchblutungsstörungen untersucht? Verengungen der Atereien der Vena subclavia? z.B. mal eion Doppler gemacht..? Wie war dein Quick?

gruß Pummeluff
wie könnte man das raus finden?
Nein wurde nichts davon gemacht?
Nur diese Blutbild gescjichte!

Was ist ein Quick?
Was ein Doppler?

Danke für die antwort

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo gewissheit,

warum nimmst Du denn schon so lange einen Protonenpumpenhemmer? Welche Indikation wird bei Dir gegeben?

Diese Medikamente haben eine ganze Menge möglicher Nebenwirkungen, u.a. können sie die Leberwerte verändern. Deshalb sollten auch die Leberwerte regelmäßig angeschaut werden.

Auch Rantudil forte ist alles andere als ein harmloses Medikament:
Rantudil forte: Gegenanzeigen (allgemein, Schwangerschaft/Stillzeit, bei Kindern) - Onmeda: Medizin & Gesundheit

Hast Du denn den Eindruck, daß es Dir wenigstens hilft?

Wie fing das ganze eigentlich an? Mit Schmerzen oder Sodbrennen oder wie?

GPT = ALT
Normwerte
Der Normwert für diesen Parameter liegt bei Frauen bei höchstens 19 U / l
und bei Männern bei höchstens 23 U /
www.aok.de/bund/tools/medicity/laborwert.php?icd=102

GPT ist bei Dir erhöht, und zwar relativ stark. Das wäre schon ein Grund, sehr kritisch gegenüber dem Protonenpumpenhemmer zu sein.

Außerdem hat Pantozol viele andere Nebenwirkungen. Hier ein Ausschnitt daraus:

4.1.d Haut und Bindegewebe
Gelegentlich: Juckreiz, Hautausschlag, Glatzenbildung (Alopezie), Erythema multiforme, Lichtempfindlichkeit und vermehrtes Schwitzen (Hyperhydrose).
Sehr selten: Stevens-Johnson-Syndrom oder toxische epidermale Nekrolyse (schwere Hautschädigung).
4.1.e Muskeln und Skelett
Selten: Muskelschwäche, Muskel- und Gelenkschmerzen.
4.1.f Niere
Sehr selten: Nierenentzündung (interstitielle Nephritis).
4.1.g Nervensystem
Häufig: Müdigkeit, Schläfrigkeit, Schlafstörungen, Schwindel und Kopfschmerzen. Diese Beschwerden bessern sich normalerweise unter fortgesetzter Therapie.
Selten: Missempfindungen und Benommenheit. Verwirrtheit und Halluzinationen sowie aggressive Reaktionen meist bei schwer kranken oder älteren Patienten/Patientinnen.
Sehr selten: Erregungszustände und Depressionen bei schwer kranken oder älteren Patienten/Patientinnen.
Omedoc 20 mg Hartkapseln - Beipackzettel / Informationen

Irgendwie ist da in der Reihenfolge etwas durcheinander geraten. Aber ich glaube es ist auch so verständlich?

Gruss
Uta

Geändert von Oregano (25.01.09 um 20:43 Uhr)

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv
Weiblich Pummeluff
Hallo

wie könnte man das raus finden?
also eine Durchblutungsstörung wird zum Beispiel verursacht durch Ablagerungen und/oder Verengungen der Arterien.. dies führt zu einer Minderdurchblutung der Organe und/oder von Armen und Beinen.. im fortgeschrittenen Stadien kann es zu Rötungen und Verfärbungen der Zehe- Füße .. Fingerkuppen kommen.. schlimm wird es wenn Wunden nicht mehr abheilen..

Darstellen kann man solche Verengungen mittels eines Doppler´s das ist ein Ultraschallgerät welche die Durchblutung der Gefäße darstellt.. oder zum Beispiel mittels einer Angiografie das ist eine Kontrastmitteldarstellung der Gefäße..
Blutwerte hiefür wären wichtig.. Triglyceride, Quick (Gerinnungswert), und PTT zum Beispiel..

Lg Pummeluff

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv

gewissheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 25.01.09
Hallo Uta,
danke für deine Antwort.

Als erstes die Omedoc nehme ich weil ich die Pantozol nicht mehr vertragen hatte, desweiteren wenn ich die absetze was ich ja gelegentlich versuche ist es so das ich meine Magensäure in der Speiseröhre ziemlich stark spüre.
ich nehme die Mittel seit dem ich 16 bin , natürlich nicht immer die selben angefangen habe ich mit irgendeinen Gel.

rantoudil davon habe ich gerade heftige Magen Schmerzen !

Geändert von Oregano (26.01.09 um 15:27 Uhr)

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv

gewissheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 25.01.09
danke für diese Info, werde meinen Arzt darauf ansprechen!

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv
Weiblich Pummeluff
Hi

Ja das mache mal und wenn du Neuigkeiten hast wäre es schön wenn du dich nochmal meldest..
Ach so hatte vor 3 Monaten ein Schweren Motoradunfall Ellenbogen gebrochen, könnte es vielleicht auch was damit zu tun haben?
das könnte zu Empfindungstörungen führen und zur Schlappheit inder Schulter durch Schonhaltung macht dir der Ellenbogen denn sonst noch Beschwerden? Wurde er opperiert?

Alles Gute
Pummeluff

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv

gewissheit ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 25.01.09
Ja Danke, werde dir ein Feedback geben aller wahrscheinlichkeit aber nicht vor März erst dan habe ich ein termin beim Rheumatologen.

Also danke nochmals!

ANA IgG IFT (Hep2) 1:640 Positiv

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo gewissheit,

könntest Du bitte mal aufschreiben, was Du so ißt? Gibt es Nahrungsmittel, nach denen die Magensäure besonders schlimm ist?
Ich finde es eigentlich schrecklich, ständig ein solches Medikament nehmen zu müssen mit solchen Nebenwirkungen.
Es käme auf den Versuch an, mal Heilerde zu nehmen oder Vulkanerde (z.B. colina) oder Zeolithe. Oder auch Algen (Chlorella, Spirulina).

Was kam denn bei der letzten Magenspiegelung heraus? Wann war die?

So ein Motorradunfall kann einiges mehr durcheinander bringen als nur einen Ellbogen.
Vielleicht ist in diesem Zusammenhang der Thread hier für Dich interessant:
http://www.symptome.ch/vbboard/oxida...tabilit-t.html

Ist eigentlich der Begriff "Systemische Sklerose" schon mal gefallen?: http://www.gesundheitpro.de/Systemis...ml#beschwerden

Gruss,
Uta

Geändert von Oregano (25.01.09 um 22:00 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht