ich dreh echt durch

22.01.09 10:15 #1
Neues Thema erstellen

Svenni ist offline
Beiträge: 191
Seit: 03.09.08
hallo leute, ich bin es mal wieder.
ich weiß ja mittlerweile, dass meine Beschwerden von der Beckenschiefstellung kommen. ich mache auch täglich die vom arzt verordneten übungen (die auch echt helfen) aber momentan sind die Verspannungen in der Schulter, nach vorne zum schlüsselbein und hinterm ohr hoch so heftig, dass ich echt nicht weiter weiß.
mein arm ist auch schon wieder total taub und neuerdings hab ich immer so wie "hitzeschwall" im oberschenkel. auf einmal fühlt es sich an wie mit heiß wasser übergossen....
hat nicht jemand nen tipp für mich? wär echt sehr dankbar.

ich dreh echt durch

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Svenni,

ich bin da ja nicht so sehr bewandert , doch hört sich dieser "Hitzeschwall" für mich an wie ein verkemmter oder eventuell entzündeter Nerv .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

ich dreh echt durch

Anne ist offline
Beiträge: 4.973
Seit: 05.10.05
Vielleicht könnte es dir helfen, die Schmerzen durch Massieren der Reflexzonen ein bisschen zu lindern. Pegasus kennt sich da recht gut aus. Die Ursache beseitigen kann das aber natürlich nicht.

ich dreh echt durch

Svenni ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 03.09.08
ich war gestern zu hot stone massage, hab gehofft, dass das ein bißchen was bringt.
:-(
vielleicht geh ich mal zur normalen massage.
weiß denn jemand, wo die reflexzonen zu finden sind? :-)

ich dreh echt durch

Hexe ist offline
Beiträge: 3.842
Seit: 13.07.07
hallo Svenni,

schau mal hier: http://www.symptome.ch/vbboard/beweg...enmassage.html

vielleicht hilft dir das weiter.

liebe Grüße von hexe

ich dreh echt durch

Svenni ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 03.09.08
ist ausgedruckt, geht heut abend los :-) dankeschön.

ich dreh echt durch

Pegasus ist offline
Beiträge: 1.118
Seit: 06.11.04
Hallo Svenni,

ich wurde von Anne hierhergelockt um Dir Tipps zu geben.:

wenn ich Schulter-Nacken-Probleme habe, suche ich die bei Fingerdruck schmerzenden Stellen an den Füssen oder Händen und massiere diese immer wieder.
In Deinem Fall handelt es sich um die Hand- oder Fussfläche vorne bei den Finger- resp. Zehengrundgelenken. Für die Schulter speziell den Bereich des Kleinfinger/Zehengelenkes plus die Aussenkante ein paar cm. Grosszehe und Daumengelenk nicht vergessen!
Zwischen Grosszehe und der nächsten Zehe (unten am Fuss) findest Du die Stelle für den Muskel beim Nacken (zuvorderst fast beim Zwischenraum, eher am Grosszehballen).

Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Pegasus
__________________
Ich vermute, dass viele Symptome entstehen, weil die Reflexzonen zu wenig stimuliert werden.

ich dreh echt durch

Shelley ist offline
Beiträge: 10.454
Seit: 28.09.05
hallo svenni,

warum bekommst du zur symptomlinderung bis die übungen besser greifen nicht einen erhöhten schuh, wo das becken weiter oben ist?
warum musst du den nicht anhaben und dann immer weniger anhaben, je besser die übungen greiffen?

es ist nur so ein gedanke.

viele grüsse von shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

ich dreh echt durch

Svenni ist offline
Themenstarter Beiträge: 191
Seit: 03.09.08
vielen Dank Pegasus, ich habe mir vor geraumer zeit von meinem Freund schonmal die füße massieren lassen, genau diese punkte waren auch sehr "fies"!
ich habe der Reflexzonenmassage allerdings bisher nicht sehr viel beachtung, bzw sehr viel erfolg zugesprochen.
Aber ich werde es versuchen. mehrmals täglich?
vielen dank!

ich dreh echt durch

Anne ist offline
Beiträge: 4.973
Seit: 05.10.05
Eine Unterlage auf dem Stuhl unter einer Gesäßhälfte kann möglicherweise auch lindern.


Optionen Suchen


Themenübersicht