Monatelange Schmerzen nach Fuss-Operation

21.01.09 21:04 #1
Neues Thema erstellen

Eule ist offline
Beiträge: 2
Seit: 21.01.09
Mein Mann, 52, musste sich im Frühjahr einer Spreizfuss-Operation unterziehen. Dabei wurde auch der Halux operiert. Seitdem hat er dauernd Schmerzen, zum Teil stark. Der Orthopäde, der ihn operierte, weiss auch nicht mehr weiter, vertröstet ihn auf "später". Eine spezielle Einlage, die den Vorderfuss entlastet half leider kaum weiter.
Die Schmerzen treten im Moment vor allem dann auf, wenn er von einer Ruheposition (liegen, sitzen) ins Stehen wechselt. An der operierten Stelle beim Halux hat er immer Schmerzen, kann diese Fussseite nicht belasten. Hat Jemand ähnliche Erfahrungen? Könnte es sich um Morbus Sudeck handeln?
Herzliche Grüsse Eule

Monatelange Schmerzen nach Fuss-Operation

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Hallo Eule,
Ich würde einen zweiten Orthopäden aufsuchen, um dessen Meinung dazu zu hören.
Zantos
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.


Optionen Suchen


Themenübersicht