Schmerzhafter Stuhlgang bei Kindern

19.01.09 18:50 #1
Neues Thema erstellen

cindy1987 ist offline
Beiträge: 1
Seit: 19.01.09
Hallo mein Sohn knapp 3 Jahre leidet seit dem 1. Lebensjahr an schmerzhaften Stuhlgang, anfangs dachten wir das es Verstopfungen sind aber der Stuhlgang ist in ordnung. Naja die Ärzte helfen mir dabei nicht wirklich weiter auch wurde er noch nie richtig untersucht man hat mir nur gesagt ich soll seine Stuhlgangszeiten einhalten. Da liegt leider das Problem da es Ihm sehr weh tut und er sich auch jedesmal Quält dabei unterdrückt er das, so das er nicht regelmäßig auf die Toilette geht.
Hat jemand ein Tip für mich was man vielleicht machen kann das Ihm das erleichtert beim Stuhlgang??? Über Antworten wäre ich sehr dankbar.
liebe grüße


Schmerzhafter Stuhlgang bei Kindern

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.734
Seit: 05.10.06
Hallo cindy,

das sieht nach einer trockenen Angelegenheit aus! Gib deinem Kind so viel wie möglich (am besten abgekochtes) Wasser zum Trinken. Das sollte die Sachlage gleitender machen.

Viele Grüße, Horaz

Schmerzhafter Stuhlgang bei Kindern

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Cindy!

- Ich empfehle Dir ebenfalls Deinem Kleinen viel Flüssigkeit, Wasser oder Sprudel mit einem Schuss Apfelsaft, kein Fanta oder ähnliche Sachen, zuzuführen.
- Wenn Dein Kleiner Backpflaumen mag kannst Du abends welche in Wasser einlegen. Morgens kann er das Wasser trinken und die Backpflaumen essen.
- Oder einfach morgens vor dem Frühstück ein Glas lauwarmes Leitungswasser trinken kann Wunder wirken.

Ich denke wenn sein Körper genügend Flüssigkeit zur Verfügung hat reguliert sich das mit dem Stuhlgang von ganz alleine .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Schmerzhafter Stuhlgang bei Kindern

zantos ist offline
Beiträge: 499
Seit: 11.05.07
Hallo Cindy,

Das war schon mal Thema hier, vielleicht interessiert Dich die Diskussion:
http://www.symptome.ch/vbboard/k-nnt...igen-sohn.html

Zantos
__________________
Ich bin medizinischer Laie. Meine Ausführungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Recherchen und ersetzen nicht den Rat eines Arztes oder Heilpraktikers.

Schmerzhafter Stuhlgang bei Kindern

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Cindy

Es kann an Candida liegen oder an einer Unverträglichkeit (primär Gluten, eventuell milch) , oder an einer Darmentzündung.
Würde letzteres erst am Schluss angehen.
Nehme an dass er genügend trinkt etc.
Würde dann wie folgt vorgehen:
1. Alles Gluten und milchhaltige strikte streichen. Anfängliche Symptome wei bei einer entzugserscheinung sind dabei möglich.
2. Wenn innert Wochenfrist es sich nicht bessert, dann eine Candidabehandlung gemäss WIKI machen.
3. Darmspiegelung oder andere darmuntersuchungen machen
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso


Optionen Suchen


Themenübersicht