Schwellung im Hals. Wann wieder zum Training?

27.07.06 10:31 #1
Neues Thema erstellen

Juliadf ist offline
Beiträge: 6
Seit: 12.05.06
Hallo,

ich 23 bin begeisterte Fußballerin.
Nach einem Spiel am vorletzten Montag hatte ich dann leichte Halsschmerzen.
Donnerstag morgen war es dann so schlimm, das ich nicht mehr schlucken konnte. Darum bin ich zum HNO Arzt gegangen der Mix Amoxicillin (glaub so schreibt man das) ein Penecillin mit 1000mg verschrieben hat.
Irgendwas in meinem Hals (jedoch nicht die Mandeln, denn die hab ich nicht mehr) war sehr geschwollen. Das ist dann bis diesen Montag abgeklungen, allerdings huste ich nun sehr stark (Auswurf, weiß - gelblich).
Die Penecillin sind seit gestern abend alle. Mein Trainer hat mich nun gefragt wann ich wieder spielen kann. Ich habe allerdings angst vor diesem plötzlichen Herztod der ja nach Überbelastung bei Krankheit schon andere Sport traff.

Hat jemand einen Rat? Und muss ich jetzt noch mal zum Arzt oder ist der Husten normal?

Schwellung im Hals. Wann wieder zum Training?

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.083
Seit: 06.09.04
Hallo,
geh lieber noch mal zum Arzt! Das AB scheint ja nicht richtig gewirkt zu haben. Du könntest in der Zwischenzeit ja mit Salbeitee gurgeln, aber Sport und dann auch noch bei diesem Wetter, könnte wirklich gefährlich werden, da stimme ich dir zu.
LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!


Optionen Suchen


Themenübersicht