HIV oder ein anderer Virus?

12.01.09 08:52 #1
Neues Thema erstellen

sun ist offline
Männlich sun
Beiträge: 21
Seit: 12.01.09
was passiert ist:

am do 01.01.09 spät am Abend habe ich mit einer Frau geschlafen mit Gummi.
Ca. 3h bevor ich sie traf, hatte ich mich rasiert im Intimbereich und bekam dadurch zwei ganz kleine rote
"pünktchen" (wie innere blutung) dort wo die haare spriessen/ wachsen. Erst nach dem Sex als ich zu hause
ankam bemerkte ich die "pünktchen" und das das Kondom die Stelle eventuell nicht verdeckt hat weil die "pünktchen" ganz am anfang des Penises waren. Ich weiss auch nicht ob die Frau eine Geschlechtskrankheit oder sonst was hatte, kannte
sie noch nicht so lange. Weiter habe ich gelesen das eine HIV Ansteckung auch durch Vaginalsekret übertragbar ist jedoch
auch durch frische und blutende wunden, bei mir war es ja vieleicht nur eine innere blutung und eventuell die "pünktchen" in den 3 Stunden wieder getrocknet. Ich weiss auch nicht ob dort Vaginalsekret drauf gelangen ist weil ja die stelle ganz am anfang des penises ist und praktisch kein kontakt mit der vagina hat nur vieleicht mit den schamlippen.

körperliche symptome:

Die erste Nacht fühlte ich mich komisch und hatte Angst vor einer Krankheit vorallem einer HIV-Infektion.
am fr 02.01.09 am Tag war ich ziemlich Angeschlagen, hatte Herzklopfen, starke Stimmungsschwankungen und
ein Krankheitsgefühl, Angst. Die zweite Nacht war ziemlich Schlimm die gleichen Symptome wie am Tag aber grösser,
Nachtschweiss, zum Teil Schüttelfrost oder mir wurde schlecht als ich zur Toilette ging und ziemlich müde war ich auch noch und vieleicht ganz einwenig fieber. am sa 03.01.09 am morgen verbesserte sich mein zustand ein bisschen, nach mittag ging ich sogar ins fitness und trainierte intensiv wie auch sonst. beim trainieren ist mir herzklopfen und kühlender schweiss
aufgefallen, angst hatte ich auch, immer. nach dem training ging es mir ziemlich besser bis am abend. trotzdem hatte ich
angst und rufte die notfallstation in sg an und erklärte ihnen kurz mein problem. ein fachartz meldete mir dann ich solle
abwarten denn es gibt noch viele andere infektionen als hiv. Er meinte eine hiv-Infektion durch Vaginalsekret wäre
sehr klein und falls andere symptome auftreten wie Fieber und Ausschlag oder angeschwollenen Lymphknoten, entzündungen im rachenbereich zum arzt gehen. sa 03.01.09 ca. 21.00uhr nach dem telefon sind mir entzündungen im rachenbereich aufgefallen etwa 3-4 so
wie weisse pickeln. am abend ging es mir eigentlich gut ich ging sogar in den ausgang. was ich noch vergessen habe sind verdauung war komisch schon die ganze zeit zum teil auch ein wenig schmerzen wenn ich atmete vorallem im ausgang ist mir das aufgefallen und herzklopfen oder ein druck an der stelle verspürte ich immer auch jetz noch (komisches herzklopfen). die dritte nacht nach dem ausgang schlafen ging gut und ich merkte nichts. am so 04.01.09 ging es mir ziemlich gut, nur zum teil schwindlig wenn ich lange am gleichen ort stand. die vierte nacht verlief bis jetzt am besten und fühle mich heute recht gut.
angst, zweifel, stimmungsschwankungen sind immer noch da und ich denke auch weiterhin. Herzklopfen habe ich immer noch
ein bisschen, ein wenig schluckweh habe ich auch seit vieleicht 1-2 tagen. am morgen sind mir noch weissliche beläge oder stücke weit innen an der zunge aufgefallen.

symptome von 04.01.09 - 12.01.09:
-roter rachen
-3 bis 4 weisse pünktchen im mund an der schleimhaut
-herzklopfen (vorallem wenn ich in der kälte velofahre)
-muskel bzw. nervenzuckungen
-kot ausscheidung ist sehr zurückgegangen obwohl ich fast gleich viel esse
-manchmal ein druck in der brust wenn ich tief luft hole
-angst

vieleicht ligt es ja auch an der angst das ich jetzt solche symptome habe und ich glaube nicht das hiv-symptome nach weniger als 24 stunden auftauchen,
vielicht ist es einfach eine grippe die ich während den feiertagen bekommen habe oder sonst irgend ein virus.

danke für eure hilfe und antworten

Geändert von sun (12.01.09 um 08:59 Uhr)

hiv oder ein anderer virus?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo sun,

vieleicht liegt es ja auch an der angst dass ich jetzt solche symptome habe und ich glaube nicht das hiv-symptome nach weniger als 24 stunden auftauchen,
vielleicht ist es einfach eine grippe die ich während den feiertagen bekommen habe oder sonst irgend ein virus.
Das scheint mir eine gute Überlegung zu sein, und es wäre gut, wenn Du Dich erst einmal beruhigen würdest.
Wenn es möglich ist, wäre dann zur weiteren Beruhigung ein HIV-Test gut. Und überhaupt vielleicht die Überlegung, warum Du Dich so ängstigst?

Gruss,
Uta

hiv oder ein anderer virus?

sun ist offline
Männlich sun
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 12.01.09
weil ich nicht mein leben lang mit dem hiv-virus zu kämpfen haben will, falls es einer wäre, dann würde ich lieber sterben...

hiv oder ein anderer virus?
Weiblich Pummeluff
Hallo sun

Was du beschreibst sind meines erachtens klare Anngst Symptome. Angst drängt sich ins Unterbewusstsein und übernimmt die Kontrolle. Besonnenes Verhalten ist kaum noch möglich, logische Denken geht verloren.. Sorry. Typische Angstsymptome sind Druck im Kopf, Herzklopfen, Herzschmerzen, Zittern, Schwindel ,Atemprobleme Schwitzen, Mundtrockenheit, Zucken der Muskeln, Übelkeit, Verdauungsprobleme..
Wichtig ist für dich jetzt runter fahren. Ruhige Atmung, Entspannungsbad zum Beispiel.
Nach 24 Stunden wirst du keine Symptome einer möglichen HIV Infektion merken. Außerdem hat der Erreger wenig Symptome man merkt es meistens durch Zufall und/oder wenn die Krankheit ausbricht und wenn man den Erreger hat hat man nicht gleich Aids..
www.gib-aids-keine-chance.de/themen/uebertragung/index.php
hier kannst du dich ein wenig belesen..

Gruß Pummeluff

Geändert von Pummeluff (12.01.09 um 09:17 Uhr)

hiv oder ein anderer virus?

sun ist offline
Männlich sun
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 12.01.09
ja ich hoffe es sind wirklich angstsymptome und danke für deine tips.
betreffend aids habe ich mich glaub genug aufgeklärt in den letzten tagen. aber wie erklärst du den "roten rachen"? kann eine heilung durch angstsymptome länger gehen?

hiv oder ein anderer virus?
Weiblich Pummeluff
Hallo sun

Der rote Rachen kann vorher auch schon da gewesen sein er ist die nur nicht aufgefallen aber weil du nun auf jede Reaktion deines Körper reagierst hast du es bemerkt. Es kann natürlich durchaus auch sein das du dir ne Erkältung eingrfangen hast und ein paar der Symptome rühren daher.
Wichitg Wenn diese Symptome nicht verschwinden sollten, suche dir einen Arzt. Angstzustände sind zwar zu Hause behandelbar aber nur bis zu einem bestimmten Maß. Ansonsten gehören alle Formen der Angst in fachkundige Bahandlung eines Therapeuten!
Dann stellt sich auch schnell Besserung ein.
Versuche ruhig ein schönes Bad zu nehmen zu entspannen und eventuell hast du dort bei dir jemanden mit dem du reden kannst das hilft auch schon viel..

Gute Besserung
Pummeluff

hiv oder ein anderer virus?

sun ist offline
Männlich sun
Themenstarter Beiträge: 21
Seit: 12.01.09
und wann würdet ihr mir frühestens ein hiv-test empfehlen?

HIV oder ein anderer Virus?

tac0211 ist offline
Beiträge: 200
Seit: 24.09.08
also eine infektion auf diesem wege ist sogar merhr als abolut und definitiv unwahrscheinlich! es bedarf dann schon einer klaffenden wunde, aus der su so sehr blutest, dass deine partnerin und du selber auch, keinen bock mehr auf sex habt.

aber alleine aus einem oberflächlichem hautriss oder einer rötung, da kann kein hiv übertragen werden! definitiv nicht!!!!

mach dir keine sorgen! du hast angst, mehr nicht! denn diese symptome, die du beschreibst sind keine symptome einer akuten hiv infektion! sonder nur symptome der angst!!!

den test lannst du dir eigentlich sparen! aber mach ihn, damit du deinen inneren frieden findest! du bist HIV negativ!!!!

ach so.. eines hab ich vergessen:

HIV TEST IN FRÜHSTENS 8 WOCHEN!!!! Aber wie gesagt: kannste dir sparen!

HIV oder ein anderer Virus?

Markus83 ist offline
Beiträge: 937
Seit: 16.11.07
es gibt keinen hi-virus, von daher cool down

HIV oder ein anderer Virus?

Horaz ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.734
Seit: 05.10.06
Hier wurde mal fleißig über HIV diskutiert:
http://www.symptome.ch/vbboard/bakte.../6995-hiv.html

Spar dir den HIV-Test! Wenn du Pech hast, ist der falsch positiv (zum Beispiel bei Fieber oder Lymphknotenschwellungen) und du springst im Quadrat ohne Grund.

Viele Grüße, Horaz


Optionen Suchen


Themenübersicht