Brauche Hilfe

10.01.09 20:53 #1
Neues Thema erstellen

Rotauge ist offline
Beiträge: 1
Seit: 10.01.09
Mein Krankheitsbild wird immer länger.

chro.Sinusitis, die Zähne , rote Augen, Schmerzen in der rechten Schulter und re. Daumen, manchmal Schmerzen in der li.Bauchhälfte, manchmal Blähungen, rote heiße Knie, Extrasystholen im Herzschlag, hoher Blutdruck, chron. Bronchialasthma, Schmerzen in den Füssen. HPV Virus, Herpes auf der Pobacke re., Rückenschmerzen,

Ich war mit 43 nochmal schwanger, jetzt 49 , kein Übergewicht,163 gr.

Wer hat mehr zu bieten?

Das nervt mich sooooooooooo sehr.

Ich möchte gesund sein ,

Herzliche Grüsse an alle


Brauche Hilfe
Einsiedler
Hi Rotauge,

du hast viele Symptome aufgezählt, aber die Ursache fehlt.

Wie kann ich dir nur helfen?

Ferndiagnosen sind schwierig.

Finde die Ursache raus, dann findest du auch eine Lösung dagegen.

Ich denke die Ursachensuche ist immer das schwierigste bei jeder Krankheit.

Ok, HPV und Herpes ist klar. Das sind in der Regel sexuell übertragbare Krankheiten, die aber meist als Virus für immer im Körper bleiben. Das stört eigentlich nicht weiter. Man muss einfach nur die Symptome bekämpfen, z.B. die Warzen. Und aufpassen, dass du niemand infizierst. Sex sofort einstellen. Da wo du dir das geholt hast, sind vielleicht noch mehr Krankheitserreger (HIV, Krebsviren usw...). Es gibt tausende von sexuell übertragbaren Krankheiten.

Alles andere kann man eventuell heilen.

Jeder Mensch mit Beschwerden sollte für sich erst mal abklären:

Rauchgewohnheiten? Rauchen sofort einstellen!
Trinken ebenfalls einstellen! Kein Tropfen Akohol mehr.
Drogen? Stopp sofort!
Streß? Sofort beenden
Beziehungsstreß? Ruhe hineinbringen.
Schlechte Ernährung? Auf Bio Umstellen.
Ungute Sexgewohnheiten? Sofort Stoppen.
Giftstoffe im Umfeld? Beseitigen.

Ich will hier keine schlechte Lebensweise unterstellen. Ich weiss, das hört keiner gern, aber der erste Schritt zur Gesundung ist immer eine Änderung der Lebensweise.

Das wären die wichtigsten Krankheitsursachen und ohne diese Behebung kann kein Mensch gesund sein.

Danach - guten Arzt suchen, der jeden Punkt einzeln mit dir durchgeht, am besten jemand der ganzheitlich arbeitet. Die guten Ärzte sind immer selten.

Sorry, das war jetzt alles etwas allgemein, aber zumindest mal ein Anfang.

Gruß

Einsiedler

Brauche Hilfe

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
Herpes und HPV trägt fast jeder Erwachsene in sich.
das ist schonmal kein Drama.
daran werden die übrigen Beschwerden (so nehm ich an) nicht liegen.

wollt ich nur mal kurz eingestreut haben ..

LG
Gina


du erwähnst deine Zähne. wenn es da noch Baustellen gibt,
dann laß die bald - verträglich - in Ordnung bringen.
von Zähnen, die nicht okay sind, können so Sachen wie Schmerzen in den (speziell Knie-) Gelenken herrühren.

Brauche Hilfe

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Wie sehen Deine Schilddrüsenwerte aus? Bitte mal hierher stellen.

Weißt Du, ob Du allergisch bzw. mit Intoleranz auf Lebensmittel reagierst?
Hast Du Antibiotika-Behandlungen hinter Dir?
Sind Deine Knie besonders belastet?
Gab es einen Zeckenbiß bzw. ist Borreliose abgeklärt, soweit möglich?
Was meint ein Orthopäde/Osteopath/Rheumatologe zu den heißen Knie?
(Füsse und Knie können zusammenhängen).

Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht