Kopfjucken

05.01.09 10:37 #1
Neues Thema erstellen

Grüne Fee ist offline
Beiträge: 12
Seit: 19.01.08
Hallo Foris !

Erstmal ein gesundes+schönes 2009 !!

Seit einiger Zeit zappe ich regelmäßig und seit einiger Zeit hab ich kopfjucken. Und wenn ich morgens die Haare wasche, juckt abends der Kopf schon wieder und die Haare sind wieder fettig.
Am Shampoo liegt es garantiert nicht, hab die gleichen wie immer benutzt und auch Essig / Bier als Spülung.
Leider weiß ich nicht mehr, was vorher kam: das zappen oder ob das mit dem kopfjucken... *blöd*
Auf jeden Fall ist es sehr lästig und jetzt hoffe ich, daß ihr eine Idee habt.
Meint ihr, das ist eine Entgiftungserscheinung ???

Viele liebe Grüße
Grüne Fee

Kopfjucken

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo grüne Fee,

das Zappen ist ja nicht unumstritten. Warum hast Du damit angefangen? Was möchtest Du erreichen?

Fettige Haare haben verschiedene Ursachen, u.a. hormonelle, ererbte, zu viel Talgproduktion, zu häufiges Waschen ....
Vielleicht hat sich auch die Zusammensetzung des Shampoos geändert oder der Essig bzw. das Bier tun nicht gut?
Oder hat sich bei Dir eine Schilddrüsenstörung eingestellt?

Grüsse,
Uta

Kopfjucken

Grüne Fee ist offline
Themenstarter Beiträge: 12
Seit: 19.01.08
Hallo !
Mit dem zappen will ich die Mikroorganismen im Blut töten.
Inzwischen bin ich mir aber ziemlich sicher, daß das jucken eine Entgiftungserscheinung ist. Denn je weniger ich esse und umso mehr warmes Wasser ich trinke, umso schneller beginnt das jucken.
Da ich diese Woche noch Urlaub habe, werde ich weiterhin fasten und das ganze weiter beobachten.

Liebe Grüße
Grüne Fee

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht