Muss mich übergeben wenn kein Klo in der Nähe ist!

10.12.08 02:19 #1
Neues Thema erstellen
Muss mich übergeben wenn kein Klo in der Nähe ist!

boschmo ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 10.12.08
Hallo!
Erst mal vielen Dank für eure Kommentare!
Shelley: "..kennst du es auch so, dass wenn sich deine blase füllt, dass dir dann richtig schlecht und so schwindelig wird, bevor du dann spucken musst?" <- Ja, das kenne ich sehr gut. Und das gleiche gilt eben auch für den Darm. Die Sache ist so, dass ich mich sofort besser fühle, nachdem sich die beiden entleert haben. Ich habe keine Schmerzen, nur drückt es alles nach oben und ich muss mich garantiert übergeben, wenn es unten nicht 'raus kann Und es spielt dabei keine Rolle ob ich DF oder Verstopfung habe, oder ob alles "normal" ist. Deshalb könnte das mit dem "Druck auf die Vene" schon zutreffen. Welche war das wohl?
Ich muss zu dem Ganzen sagen, dass ich noch keinerlei Therapie ausprobiert habe. Blöderweise habe ich diese Diagnose "psychologische Gründe" akzeptiert und versucht, damit zu leben (es gab - und gibt - in meinem Leben weissgott genug davon)
Nur wurde bei mir vor ein paar Tagen zufällig (lange Geschichte) eine Hyperthyreose entdeckt, die ich wohl schon mindestens 2 Jahre lang mit mir 'rumschleppe. Und wenn ich mir jetzt die Symptome anschaue, die ich auch alle bisher als "nervlich bedingt" in eine Schublade gesteckt habe, und die ja jetzt scheinbar sehr wohl behandelt werden können, dachte ich mir "Vielleicht ist das mit meiner Kotzerei doch was organisches?"
Und jetzt habe ich mich endlich mal auf die Suche nach einer Lösung gemacht. Bisschen spät, ich weiss. Aber wie war das? Besser spät als nie... oder so..
zantos: Auch dir vielen Dank! Ich werde diese links genauestens studieren. Hab' schon mal reingeschaut. Aber da ist eben von Schmerzen die Rede - und die habe ich nicht..
Aber wie gesagt, ich lese es mir nochmal genau durch.
Uta: Danke dir Auch diese Rubrik werde ich mir näher anschauen.

Muss mich übergeben wenn kein Klo in der Nähe ist!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Uta: Danke dir Auch diese Rubrik werde ich mir näher anschauen.
Ich gebe diesen Satz an uma weiter .

Gruss,
Uta

Muss mich übergeben wenn kein Klo in der Nähe ist!

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.084
Seit: 06.09.04
Hallo boschmo,
ich weiß nicht, ob dir das weiterhilft, aber ich hatte vor kurzem eine bestimmte Entgiftung angefangen und nach Einnahme der Tropfen musste ich auch recht häufig zur Toilette. Zu der Zeit war ich viel unterwegs und musste erst suchen, da ging mir mein Kreislauf in die Knie, mir wurde sehr schlecht und ich hatte, mMn, auch Herzbeschwerden. Hatte ich dann eine Toilette gefunden (und benutzt ) war es schlagartig besser.
Die Tropfen habe ich dann schnellstens abgesetzt und ich weiß nun nicht, ob es eine Entgiftung oder eine Unverträglichkeitsreaktion war.
Vielleicht hast du ja einige Gifte angesammelt, denen sich dein Körper auf diese Weise entledigt?

Ach ja, als Kind hatte ich eine Zeit, da wurde mir beim "großen Geschäft" auch jedes Mal übel, aber das war irgendwann vorbei

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Muss mich übergeben wenn kein Klo in der Nähe ist!

boschmo ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 10.12.08
Oh!
Sorry Uta. Und Uma

Muss mich übergeben wenn kein Klo in der Nähe ist!

boschmo ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 10.12.08
ADo: Genau so ist es. Schlagartig ist alles weg, sobald "das Geschäft" erledigt ist
Wir haben hier gerade Feiertage (lebe in der Türkei). Am Montag werde ich einen Arzt aufsuchen und ihn auch nach dieser Möglichkeit fragen.
Danke!


Optionen Suchen


Themenübersicht