Magen-Darm-Infektion !?

08.12.08 14:10 #1
Neues Thema erstellen

FFlorian ist offline
Beiträge: 53
Seit: 08.12.08
Hallo an alle,

ich bin neue hier und wollte euch mal um Rat fragen :

ich hatte vor 2 wochen plötzlich Nachts starke Magenschmerzen und danach 3 Tage lang Durchfall und musste deswegen zum Notarzt weil ich anscheind zu viel Wasser verloren hatte.
Danach war ich die kommenden Tage bei meinem Hausarzt der mich dann an einen Magen-Darm Spezialisten überwiesen hatte und dieser meinte, dass ich evtl. einen Magen-Darm-Infektion habe.Allerdings konnte er mir nicht sagen was ich für eine Art von Infektion habe.
Um genaueres feststellen zu können sollte ich die Tage Stuhlproben abegeben.(Das Ergebnis alles Negativ...also darin war nichts schlimmes zu finden)
Danach habe ich einen Bluttest machen lassen und auch alle diese Werte waren im "Soll-Bereich" also auch nichts zu finden.
Auf Zucker habe ich mich auch testen lasse, aber meine Werte waren dort auch alle im Guten Bereich.
Und mein Blutdruck wurde auch mehrfach getestet fast immer im bereich 118 - 135 / 80-90
Ich habe schon viel über Magen-Darm Infektionen nachgelesen aber bei den auftretenden Beschwerden gehn die Texte alle weit auseinander.

Bei mir hat der Durchfall nach einer Woche aufgehört aber ich fühle mich immer noch total schlapp und Fiber hatte ich auch die ganze zeit nicht und Erbrechen auch nicht.
Ich esse auch wieder richtig (allerdings noch leichte Kost).Und ich hab öfters mal so ein Schwächegefühl(Mattigkeit) und mir kommt es so vor wie als wäre mir schwindelig und muss mich dann mal 1std hinlegen.

Ist sowas denn normal bei einer Magen-Darm-Infefktion das man so lange im Bett liegt und kann sowas wirklich 2-3 Wochen andauern bis man wieder fitt ist ?
Was ich noch gelesen habe das es evtl. Eisenmangel sein könnte.Da man anscheind bei einer Darminfektion viel eisen verliert und wärend der ezti nicht viel essen kann das ich evtl zu viel eisen verloren habe.!?!Meine Eisenwert liegt zwar im "Sollbereich" (FE=122) aber er könnte evtl für meine größe und Gewicht zu wnige sein?(bin 1.90cm groß und wiege z.Z 71KG /22Jahre alt)

ich weiss nicht mehr was ich haben könnte und mein Hausarzt schickt mich auch immer nur von Arzt zu Arzt.
Evtl kennt sich ja einer mit sowas aus.

Danke
viele Grüße Flo

Magen-Darm-Infektion !?

Beat ist offline
Beiträge: 9.174
Seit: 14.01.04
Hallo Flo

Hast Du immer noch durchfallähnlicher Stuhlgang? Dann wäre der moravirus eine Möglichkeit.

Ansonsten kann man nach Durchfall generell geschwächt werden. Vitalstoffmängel u7nd Proteinmängel kann es geben und wenn SDu schwach bist ist auch cansdida möglich, was noch mehr Sachen plockiert.
Hochdossierte Vitalstoffprodukte, hochdossirte gutartige Bakterien, schonende Ernährung (Zuckerfrei) und vielleicht auch Milch und Glutenfrei kann ich empfehlen.
__________________
Liebe Grüsse
Beat

Wenn die Seele krank ist, auch am Körper arbeiten, umgekehrt gilt ebenso

Magen-Darm-Infektion !?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo FFlorian,

mal angenommen, Du hattest Dir einen Virus eingefangen, der zu längerem Durchfall geführt hat. Dann hast Du ihn offensichtlich überwunden, aber er wirkt noch nach. Das ist ja eigentlich normal, denke ich - bei einer Virusgrippe ist das auch nicht anders.

Ich würde einfach mal abwarten, mich soweit möglich noch ausruhen, leicht und verträglich essen und denken,daß alles bald wieder beim alten ist.

Grüsse,
Uta

Es könnte auch sein, daß Du etwas gegessen hattest, was Dir nicht bekommen ist. Auch das wirkt nach, aber es scheint vorbei zu sein.

Auf was wurde denn der STuhl untersucht?

Ich glaube eher nicht, daß Du von ein paar Tagen Durchfall gleich Eisenmangel bekommst; es sei denn, Du hattest ihn schon vorher. Es ist für den Arzt kein Problem, ein Blutbild mit den Eisenwerten zu machen. Da müßtest Du ihn einfach mal fragen.

Magen-Darm-Infektion !?

FFlorian ist offline
Themenstarter Beiträge: 53
Seit: 08.12.08
Hallo Beat und Uta,

danke für eure schnellen Antworten hat mich sehr gefreut

@ Beat : nein ich hab kein durchfallähnlicher Stuhlgang. Ist alles normal wie immer.Hatte auch etwas abegnommen wegen derm durchfall aber hab jetyt shcon wieder zugenommen.


@ Uta . ja das mit dem essen hat der arzt auch vermutet.er ist von einer lebensmittelvergiftung ausgegangen von der ich dann eine infektion bekommen haben.

der arzt hat speziell den stuhl erstmal auf salmonellen und heliyobacter testen lassen um solch eine infektion auszuschliessen.Ich sollte auch mehrere stuhlproben abgeben aber in keiner war etwas erregendes drinnen.

und danke das mit den Eisenwerten werde ich meinem arzt nochmal sagen, dass er danach schauen soll.


Optionen Suchen


Themenübersicht