Ich brauch Hilfe für HIV Symptome

05.12.08 21:30 #1
Neues Thema erstellen

rifat ist offline
Beiträge: 5
Seit: 04.12.08
hallo leute ich brauche dringende hilfe,


ich sitze seit tagen vor dem Rechner und bin nur online auf der suche nach
hiv Symptome,

ich habe angst das ich HIV positiv bin ich hatte vor ungefähr Zwei wochen mit einer unbekannten Frau Oralverkehr ( Also sie hatt mir ein Geblassen) und darauf hin bekamm ich jetzt blassen schmerzen und hatte den verdacht das ich blasen entzündung habe ging zum arzt zur kontrolle die meinten das es mit der Blasse nixs zutuhn hatt, nach eine Woche ginge die Schmerzen weck und drauf hin bekamm ich durchfall und Muskelschmerzen an beinen und Arme,
jetzt habe ich panik,

ich ging auch zum hiv Test die Negativ war aber, der Test wäre zur kurz fristig und müsste in 6 wochen nochmal hin.

Ich brauch hilfe für hiv Symptome

claudia60 ist offline
Beiträge: 137
Seit: 21.10.08
Hallo ,das was ich jetzt gelesen habe haut mich vom Hocker.Ich möchte dir nicht zu nahe treten und dir kein Unrecht tuen aber vom blasen bekommt man doch keine Blasenentzündung.Willst du uns einen Bären aufbinden.HIV ist ein ernstes Thema und ich bekomme einen Hals wenn ich so was lese.Ist die Frau mit der du zusammen warst auch HIV?Gut dann kann man deine Angst verstehen. Da gibt es nur eins Testen lassen und die Ärtztesagen dir dann schonwann du dann wieder erscheinen musst.Über HIV kann man viel bei WIKI nachlesen und es gibt auch Selbsthilfegruppen wenn du ANGST hast und nicht weist was mit dir los ist .Mit so was macht man sich auch keinen Scherz.Sorry das ich so gereizt reagiere aber ich habe einen Grund, denn ich habe einen Kumpel und der ist HIV positiv: und dem geht es dreckig. Also nochmal sorry Gruss claudia

Ich brauch hilfe für hiv Symptome

Joachim ist offline
Beiträge: 1.944
Seit: 14.04.08
Hallo Claudia,

> aber vom blasen bekommt man doch keine Blasenentzündung.

Und weshalb kannst du das ausschließen?

> Willst du uns einen Bären aufbinden.HIV ist ein ernstes Thema
> und ich bekomme einen Hals wenn ich so was lese.

Einen Hals bekomme ich zwar nicht, aber ich wundere mich immer, wie naiv die Menschen mit diesem Thema umgehen.

> aber ich habe einen Grund, denn ich habe einen Kumpel und der
> ist HIV positiv: und dem geht es dreckig.

Wie wird er denn behandelt?
__________________
Liebe Grüße, Joachim. (Alles, was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung.)

Ich brauch hilfe für hiv Symptome

claudia60 ist offline
Beiträge: 137
Seit: 21.10.08
Hallo Joachim,du hast recht mit den naiv umgehen. Meinen Kumpel geht es sehr schlecht ,er hat alle Hilfe ,die er bekommen kann. Möchte weiter nicht darauf eingehen ,denn er möchte das bestimmt nicht.Aber sag du mal was ,kann man vom .... eine .....entündung bekommen oder bin ich naiv. Gruss Claudia

Ich brauch hilfe für hiv Symptome

Joachim ist offline
Beiträge: 1.944
Seit: 14.04.08
Hallo Claudia,

> Meinen Kumpel geht es sehr schlecht ,er hat alle Hilfe ,die er
> bekommen kann.

Kein Problem. Ich wollte da auch gar nicht in privates eindringen - mich hätte nur mal interessiert, ob er medikamentös behandelt wird.

> Aber sag du mal was ,kann man vom .... eine .....entündung bekommen

Der Mundraum ist alles andere als keimfrei und es können durchaus Bakterien über die Harnröhre in die Blase kommen. Ich schätze aber, daß sich rifat eher eine ganz banale Infektion eingefangen hat. Den Rest besorgt die Angst vor Aids.
__________________
Liebe Grüße, Joachim. (Alles, was ich schreibe, ist meine persönliche Meinung.)

Ich brauch hilfe für hiv Symptome

Salima ist offline
Beiträge: 1.062
Seit: 10.02.08
Hallo Rifat,
ich verstehe dein Posting nicht ganz. Hast du jetzt Blasenschmerzen. Oder Blasen (am Penis?) die schmerzen ???

Das man HIV von Oralverkehr bekommt ist wohl höchst unwahrscheinlich. Außer sie hatte eine offene Wunde im Mund und du eine am Penis.. oder so.
Man kann HIV nur durch Geschlechtsflüssigkeit oder Blutübertragen.
Daher überträgt es sich vom Mann auf die Frau einfacher, als umgekehrt. Oder von Mann zu Mann.

Was ich eher vermute. Im Mund hat man viele Keime... man sagt mehr, als z.B. in einem WC... Wenn sie z.b. eine Fiebeblase hatte, könne sich Herpes schon übertragen, oder Pilze wie Candida oder Bakterien, etc.
Hat der Arzt keinen Abstrich gemacht und Blut genommen?

Wäre es HIV kämen die Symptome erst viel später und testen kann man es so früh auch noch nicht. Da würde ich mir keine Gedanken machen.

Aber für die Zukunft solltest du dich über HIV besser informieren und Kondome benutzen!!!!

Sollte dein Arzt dir Antibiotika verordnet (gegen Entzündung z.B.) nimm unbedingt ein hochdosiertes Probiotika dazu ein, damit du nicht auch noch Darmprobleme bekommst.
__________________
lg, Salima

Ich brauch hilfe für hiv Symptome

rifat ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 04.12.08
hallo Claudia du hast Vollkommen Recht,
mann muss manch mal unter sein eigenen dummheit schwer darunter leiden,
aber ich habs jetzt nunmal gemacht und ich kann die zeit auch nicht umdrehen,,,,,,,,,,,,
mitlerweile hab ich auch schon viel mehr ahnung mit HIV,
aber wenn ich jetzt auch noch HIV Positiv bin dann nützmir as auch nicht mehr Viel.

Ich brauch hilfe für hiv Symptome

rifat ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 04.12.08
Hallo joachim also ich habe KEINE Blasen Schmerzen mehr.
Der Artzt hatte Urin test gemacht und es sei keine Blasenetzündung, er hatt auch blut kontrolle gemacht.da wäre auch nixs bemerkbares,
das hatt mich dan etwas beruhigt,
nur dann nach kammen weitere Krankheiten Wie Durchfall und Muskelschmerzen ( an beinen und Armen). und das bereitet mir jetzt noch mehr Angst als vorher.

Ich brauch Hilfe für HIV Symptome

claudia60 ist offline
Beiträge: 137
Seit: 21.10.08
Hallo rifat,ich wollte dir nichts Böses.Bin nur so traurig wenn es um HIV geht und alles was dazu gehört. Warum hast du bestimmt gelesen in meiner Antwort. Ich bin ein sehr offener Mensch und ich habe schon einiges erlebt und uch mit gemacht. Ich wünsche dir alles gute und vorallem Gesundheit.grussClaudia

Ich brauch Hilfe für HIV Symptome

rifat ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 04.12.08
Claudia meinst du denn das ich HIV haben könnte mitlerweile sind schon 1 halb wochen Vorbei und ich habe immer noch Muskel Schmerzen an beinen und armen,
ich glaube das ich auch Lypknoten an den beinen habe, also ich kann es nicht sehen aber ich fühle es. kannst du mit antworten bitte.


Optionen Suchen


Themenübersicht