Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

04.12.08 22:43 #1
Neues Thema erstellen
Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Dr.House-Fan ist offline
Themenstarter Beiträge: 116
Seit: 04.10.08
Zitat von Michael173 Beitrag anzeigen
HALLO DR HOUSE WIE SEHEN BEI sorry bei dir die raumforderungen aus ?? raumforderung was genau???
Sorry ich bin nicht so fit im MRT Bilder lesen, auf dem Befund steht nur RF in BWS Spinalkanal

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

starless ist offline
Beiträge: 129
Seit: 29.01.08
hallo dr. house,mein freund hat dei gleichen beschwerden wie du,also rückenschmerzen(hatte auchschon bandscheibenvorfall und op deshalb),auch darmprobleme(hast du diese auch?) und den roten nacken,hohe leukos.diagnose bei ihm: morbus chron und morbus becherew

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Dr.House-Fan ist offline
Themenstarter Beiträge: 116
Seit: 04.10.08
Zitat von starless Beitrag anzeigen
hallo dr. house,mein freund hat dei gleichen beschwerden wie du,also rückenschmerzen(hatte auchschon bandscheibenvorfall und op deshalb),auch darmprobleme(hast du diese auch?) und den roten nacken,hohe leukos.diagnose bei ihm: morbus chron und morbus becherew
Morbus Becherew wird vermutet was ist morbus chron

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Michael173 ist offline
Beiträge: 146
Seit: 23.10.08
ich gluabe nicht das das morbus bechterew ist hast du auch dieses kopfhaut kribbeln ???

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Dr.House-Fan ist offline
Themenstarter Beiträge: 116
Seit: 04.10.08
kribbeln und missempfindungen auf der kopfhaut

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.240
Seit: 28.03.05
Zitat von Michael173 Beitrag anzeigen
bei lupus wäre aber der anna wert erhöht und das ist bei mir nicht der fall

ANA Werte können sowohl falsch positiv als auch falsch negativ sein.
Deshalb sollte man auch SS-A Werte (Antikörper) bestimmen.

Liebe Grüße
Anne S.

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Anne S. ist offline
Beiträge: 4.240
Seit: 28.03.05
Hallo Dr.House,

wenn Du nicht weiterkommst, geht doch nach der Ausschlussdiagnostik vor.

Anfangen würde ich bei den Zähnen..........mit der Befundung einer Kieferpanoramaaufnahme und den Allergietests auf Zahnmaterialien.

Liebe Grüße
Anne S.

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Dr.House-Fan ist offline
Themenstarter Beiträge: 116
Seit: 04.10.08
Also mit Morbus Bechterew gebe ich mich nicht ausschließlich zu frieden. Das mag zar Ursache und Erklärung für die Rückenschmerzen sein, aber keine Erklärung für folgende Symptome.

- Gehfühlsstörung in der Zunge
- brennende Augen ohne sichtbare Rötung
- Genickschmerzen abstrahelnd in den rechten Arm
- deutliche Halshaut Rötung von aussen, jedoch ohne Juckreiz oder brennen, jedoch Halsmuskelschmerzen
- kribbeln (Ameisenlaufen) stechend auf der Kopfhaut (Gefühlstörung)
- stechender Rippenschmerz wechselseitig
- zeitweise einen Druck mit kurzem Pfeifton auf dem Ohr
- schweres allg. Krankheitsgefühl
- heute morgen dachte ich ich habe Sandsäcke an den Beinen beim laufen, hat sich aber im laufe des Tages normalisiert.
- starkes extremes Jucken des Rückens ohne Ausschlag

So was kann ich noch haben??????

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
6 von den aufgezählten 10 Symptomen beziehen sich auf den Kopfbereich. Und da befinden sich ja auch die Zähne. - Dies nur mal so zum Nachdenken.

Das schwere Krankheitsgefühl kann auch dazu gehören.

Ist denn von der Rückenhaut, die so juckt, eine Hautprobe genommen worden und ist eine Untersuchung auf Pilze erfolgt?

Gruss,
Uta

Viele Symptome - noch keine genaue Diagnose!

Dr.House-Fan ist offline
Themenstarter Beiträge: 116
Seit: 04.10.08
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
6 von den aufgezählten 10 Symptomen beziehen sich auf den Kopfbereich. Und da befinden sich ja auch die Zähne. - Dies nur mal so zum Nachdenken.

Das schwere Krankheitsgefühl kann auch dazu gehören.

Ist denn von der Rückenhaut, die so juckt, eine Hautprobe genommen worden und ist eine Untersuchung auf Pilze erfolgt?

Gruss,
Uta
Nochmals 3 Professoren verschiedenster Fachrichtungen sagen Zähne können beschwerden machen, aber keine solch massive Symptomatik!!!!!!!!!!

Es sei denn Du kannst solche Doktoren vom Gegenteil überzeugen. selbst mein ZA sagt, es gibt Zahnherde die beschwerden ungünstig beeinflussen können aber nicht in solch gravirender Weise und schon gar nicht bei mir!

Langsam gewinnt man den Eindruck, das die Zahngeschichte die selbe Diagnose ist, wie bei Assi Ärzten die Psyh. Macke. Assistenzärzte nehmen sehr gern die Diagnose weil sie zu blöd sind oder unwissend irgendwas zu finden.


Optionen Suchen


Themenübersicht